Hersteller

Panier des Sens. Ein Korb mediterraner Düfte

Die ersten Parfüms von Panier des Sens entstanden in Sault, einem kleinen Örtchen in der Vaucluse, das von üppigen Lavendelfeldern umgeben ist – manche behaupten, es seien die schönsten der Provence. Von der mediterranen Landschaft, ihren Pflanzen und dem Mittelmeer sind auch die Düfte des Familienunternehmens inspiriert. Es sind unkomplizierte leichte, frische Kreationen aus natürlichen Extrakten und ätherischen Ölen, die aus der Region stammen.
Auch für die Hautpflege verwendet Panier des Sens Rohstoffe aus der Region. Basis der Körperpflegelinie sind natürliche Ingredienzen wie Mandelöl, Honig und Propolis aus der Provence sowie Sheabutter, die allerdings nicht in Südfrankreich beheimatet ist und aus Westafrika bezogen wird. Die Gesichtspflege enthält Pfingstrosenextrakt, Tonerde und Rosenöl sowie Rosen- und Kornblumenwasser.

Alle Produkte von Panier des Sens im Überblick

Menü