Hersteller

Ecoalf. Mode aus Recycling- und Regeneratfasern

RecyclingprodukteRecyclingprodukte

Der Spanier Javier Goyeneche hat seinen eigenen Weg gefunden, der Rohstoffverschwendung unserer Wegwerfgesellschaft mit kreativen Ideen zu begegnen. Seit 2012 fertigt sein Label Mode aus Recycling- und Regeneratfasern. Revolutionär ist dabei das Ecoalf Ozeanprojekt, bei dem mittlerweile mehr als 3.000 Fischer entlang der spanischen Küste Kunststoffmüll aus dem Meer zurückgewinnen. Er wird in hochwertige Garne verwandelt, aus denen dann Kleidung, Schuhe und Accessoires entstehen. Ein zweites Projekt in Thailand ist 2017 angelaufen. Daneben beschäftigt sich Ecoalf auch mit dem Recycling von Textilfasern, namentlich Baumwolle und Wolle – und schließlich hat Ecoalf auch die Herausforderung gemeistert, alte Autoreifen einer neuen Verwendung zuzuführen.

Menü