Gartenjahr

Rankhilfen für einjährige Kletterpflanzen aufstellen

Rankhilfen für einjährige Kletterpflanzen aufstellenRankhilfen für einjährige Kletterpflanzen aufstellen

Die im April oder Anfang Mai ausgesäten einjährigen Kletterpflanzen wie Duftwicke, Kapuzinerkresse, Prunkwinde oder auch Feuerbohne benötigen stabile Rankgerüste oder Spaliere, an denen sie Halt finden können.

Es wird benötigt:

  1. Pflanzen: Saatgut oder Jungpflanzen von einjährigen Kletterpflanzen, zum Beispiel Wicken, Kapuzinerkresse, Prunkwinde oder Feuerbohne.
  2. Werkzeug und Zubehör: passende Rankgerüste oder Spaliere (freistehend oder zur Wandbefestigung), Bindematerial, Befestigungsmaterial für Wandspaliere (Schrauben, Dübel oder Nägel), Werkzeug zur Befestigung von Wandspalieren (Bohrmaschine oder Hammer).

Anleitung

  • Die Rankhilfen möglichst früh aufstellen bzw. installieren, damit die rasch wachsenden Pflanzen gleich von Beginn an hineinwachsen – und nicht bei einem nachträglichen „Einfädeln“ Schaden nehmen können.
  • Um die Wuchsrichtung der Pflanze zu beeinflussen oder sie gleichmäßig am Spalier zu verteilen, gegebenenfalls einzelne Ranken und Triebe zusätzlich mit Draht, Schnur oder Band befestigen.
  • Auf Balkon oder Terrasse können die raschwüchsigen einjährigen Pflanzen auch zu einem Sichtschutz – entlang von gespannten Drähten oder Schnüren – gezogen werden.

Hinweise zur Wahl der passenden Rankhilfe

  • Es wird zwischen freistehenden und solchen für die Wandbefestigung unterschieden.
  • Freistehende Rankgerüste sind flexibel einsetzbar und können sowohl im Beet als auch in größeren Gefäßen verwendet werden, eben dort, wo die Pflanze wachsen soll. Sie werden im Herbst – wenn der erste Frost die Saison beendet hat – mitsamt der Pflanze abgeräumt und eignen sich damit besonders für die einjährigen, nicht winterharten Pflanzen.
  • Spaliere für die Wand werden fest installiert und sind damit vor allem für die dauerhaften Kletterpflanzen wie Waldrebe, Geißblatt oder Kletterrose sinnvoll – dienen aber natürlich ebenso gut einer jährlich wechselnden Bepflanzung von Einjährigen als Stütze.
Menü