Blumensamen 'Historische Kapuzinerkresse'

(Tropaeolum) (5 Sorten)
Blumensamen 'Historische Kapuzinerkresse'
Blumensamen 'Historische Kapuzinerkresse'
(Tropaeolum) (5 Sorten)
17,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 2-3 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 24.10.2021 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).
Expresslieferung möglich

Allgemeine Informationen

Zum Erhalt alter oder ungewöhnlicher Sorten beizutragen ist und bleibt eines unserer zentralen Anliegen. Was man erhalten will, muss man aussäen – das gilt natürlich auch für Blumen. Daher bekommen Sie bei uns abseits des üblichen Standartsortiments auch Sämereien seltener, beinah vergessener Blumen. Dazu zählt auch diese Zusammenstellung von fünf historischen, teils bodendeckend und teils rankend wachsenden Kapuzinerkressen.

Schön und schmackhaft. Historische Kapuzinerkressen

Schon 1827 schrieb Adelbert von Chamisso über die Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus): „Dieses Gewächs wird mit gleichem Rechte als Küchenkraut und als Zierpflanze gezogen. Die unreifen Früchte vertreten die Stelle der Kapern, und die Blumen liefern den angesehensten Salat. Die schönen Blumen sind reich an Honig und ziehen die Bienen an.“ Hinzufügen lässt sich noch, dass sich die buschigen Sorten für Rabatten, Kästen und Kübel eignen, während die rankende als blühender Sichtschutz auf dem Balkon prädestiniert ist.

Arten und Sorten

Golden King

Buschig wachsend. Goldgelb mit dunkelgrünem Laub. Eine Sorte aus der Zeit um 1890.

Empress of India

Buschig wachsend, mit tief dunkelgrünem Laub und leuchtend karminscharlachroten Blüten. 1884 gezüchtet und von der Royal Horticultural Society mit einem Preis bedacht.

King Theodore

Buschig wachsende Sorte von 1881. Dunkelgrünes Laub, dunkel karminrote, fast schwarze Blüte.

Vesuvius

Buschig wachsende Sorte aus dem Jahr 1931. Mit dunkelgrünem Laub und lachsrosa Blüten mit einem dunklen Fleck auf den oberen Blütenblättern.

Kanarische Kapuzinerkresse
(Tropaeolum peregrinum)

Rankende Kapuzinerkresse, die in sonniger bis halbschattiger Lage eine Höhe von ca. 2 m erreicht. 1790 aus Peru eingeführte Art mit handförmigen dunkelgrünen Blättern und zahlreichen zitronengelben, am Rand gefransten Blüten.

Rezept: Falsche Kapern aus Kapuzinerkresse

Blütenknospen und unreife, grüne Samenkapseln der Kapuzinerkresse werden mit einem kurzen Stielansatz gepflückt und in ein Glas mit Schraubverschluss geschichtet. Dann werden sie mit Salz bestreut, mit wenig Wasser befeuchtet, gut durchgeschüttelt und ins Kühle gestellt. Sobald wieder genügend Erntegut zur Verfügung steht, folgt die nächste Schicht. Wenn das Glas voll ist, wird sein Inhalt in einem Sieb mit Wasser abgespült und erneut ins Glas geschichtet. Essig mit einigen zerstoßenen Pfefferkörnern aufkochen und bis zum Rand über die falschen Kapern gießen. Abkühlen lassen und kühl aufbewahren.

Bewährte Blumensämereien.

Wir haben ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Blumensämereien zusammengestellt: von deutschen und englischen Züchtern, die sich der Erhaltung der genetischen Vielfalt verschrieben und dadurch viele Sorten erst wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Auf allen Tüten sind ausführliche Angaben zu Aussaat und Standortansprüchen aufgedruckt, bzw. es liegt eine Anleitung bei.
Wir liefern in Portionstüten für den Hausgarten.

Produktinformation

Artikelnummer 85840

Je 1 Tüte der aufgeführten Arten und Sorten. Alle Angaben zu Aussaat und Pflege befinden sich auf der Verpackung.
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Manufactum

Erleben Sie Produkte, die wir in Eigenregie für Sie entwickelt haben – gute Dinge, die wir uns selbst schon lange auf dem Markt gewünscht haben, bisher aber nirgends in der Qualität finden konnten, die wir Ihnen, unseren Kunden, anbieten möchten.

Alle Manufactum-Produkte
Menü