Schnitzen

SchnitzenSchnitzen

Die Grundlagen der Holzbe- und -verarbeitung waren in früheren Jahrhunderten Allgemeinwissen, denn viele praktische Alltagsgegenstände ließen sich schon mit einfachen Mitteln aus Holz herstellen und auch der Werkstoff selbst wuchs nahezu überall. Heute ist dieses Alltagswissen weitgehend verschwunden. So steht auf der einen Seite elaboriertes Kunsthandwerk und auf der anderen Seite (vor allem im Möbelbau) industrialisierte Massenfertigung.

Doch genau jene verlorene Mitte lässt sich einfach zurückerobern, denn das Schnitzen vereint viele Grundlagen der Holzverarbeitung in sich. So lernt man ganz nebenbei und beinah spielerisch, welches Werkzeug wann und zu welchem Zwecke zu verwenden ist, welches Holz sich besser oder schlechter zum Schnitzen eignet und – ganz generell – welche Vorstellungen sich überhaupt realisieren lassen.

Menü