Manufactum LogoManufactum Logo

Wertvoll. Weich. Beständig. Mäntel aus Islandlammfell

Herrenmantel IslandlammfellHerrenmantel Islandlammfell

„Generationenstück“ nennt man bei unserem Hersteller im westfälischen Sauerland solch einen Mantel aus isländischem Lammfell. Als gelernter Kürschner legt er Wert auf traditionelle Verfahrensweisen dieses Handwerks. Die Knöpfe werden zum Beispiel nicht durch einen Automaten angenäht, sondern von Hand mit der Kürschnernadel. Alle Außenkanten sind umnäht, alle sichtbaren Nähte handverknotet, die Knopflöcher allesamt aufwendig handpaspeliert – dies ist die dauerhafteste Verarbeitung. Zwölf tadellose Felle braucht es für solch einen Mantel; um sie passend zusammenzustellen, ist jeweils ein eigener Sortierprozeß notwendig.
Mäntel aus Islandlammfell

Schladminger Loden. Das Original

Herrenjacke Schladminger LodenHerrenjacke Schladminger Loden

Nur in Schladming am Fuße des Dachstein-Massivs, dort, wo die Familie Steiner 1888 eine Lodenwalke gründete, wird der Schladminger Loden hergestellt. Die Wolle dafür stammt von Tiroler Bergschafen, die Steiner direkt von heimischen Bauern bezieht. Diese wird an Ringspinnmaschinen zu reißfestem Wollgarn versponnen, das anschließend zu einem Rohgewebe verwebt wird. Das folgende Walken – Kernstück der Lodenerzeugung – geschieht auf einer Hammerwalke aus dem Gründungsjahr. Schladminger Loden

Jacken und Mäntel von Gloverall. Urbritisch

Anfang der 1950er Jahre kamen die Kaufleute Harold und Freda Morris, die bis dahin vorwiegend mit Handschuhen (englisch gloves) und Arbeitsmänteln (overalls) handelten, in den Besitz eines größeren Postens Duffle Coats aus Armeebeständen. Dieser verkaufte sich so gut, dass die beiden beschlossen, fortan eigene Jacken und Mäntel zu produzieren – unter dem Namen Gloverall. Den Duffle Coats folgten bald Car Coats und Reefer Jackets in bester Qualität, und Gloverall wurde rasch für seine hochwertige Freizeitkleidung bekannt und beliebt. Bis heute sind urbritische Kleidungsstücke aus heimischer Fertigung die Spezialität der Marke aus Northamptonshire.Gloverall

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung

+49 2309 939 050

(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Deutschland - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 2309 939 050 - Fax +49 2309 939 800