Manufactum LogoManufactum Logo

Lebensmittel vor Ort

Wursterei

Manufactum WurstthekeManufactum Wursttheke

Bei den Wurstwaren in unseren Warenhäusern stehen zum einen die Tiere selbst im Vordergrund. Sie stammen von regionalen Höfen und vorzugsweise von alten, bewährten Rassen. Ihre tiergerechte Haltung mit viel Auslauf und entsprechender Ernährung beeinflusst maßgeblich die Fleischqualität. Und je besser das Fleisch ist, desto puristischer kann es verarbeitet werden. Im besten Fall geschieht dies schlachtwarm. Dann können unsere Produzenten auf fast alle branchenüblichen Zusatzstoffe verzichten. Und wo Reife zum perfekten Genuss erforderlich ist, wird den Würsten und Schinken diese Zeit auch gegeben. Man schmeckt es ganz unmittelbar.

Rügener KochschinkenRügener Kochschinken

Rügener Kochschinken

Dieser saftige, nur milde gesalzene Kochschinken ist eine Spezialität der Rügener Landschlachterei von Marcus Bauermann. Er wird exklusiv für Manufactum nach alter Tradition hergestellt. Die Hinterkeulen stammen von Schweinen aus der Region. Sie werden vor dem Kochen leicht geräuchert. Aus einem Kilogramm Fleisch werden dabei (ohne den oft üblichen Einsatz von Fremdwasser) 900 Gramm Schinken. Da Bauermann auf Bindemittel verzichtet, fällt der Schinken in der Mitte leicht auseinander – ein Qualitätskriterium.

Rügener LeberwurstRügener Leberwurst

Rügener Leberwurst

Aus der Rügener Landschlachterei von Marcus Bauermann kommt diese bemerkenswerte Leberwurst. Fleisch, Speck und Leber stammen von ausgesuchten Schweinen aus der Region – auch das Futter für die Tiere stammt größtenteils aus lokaler Produktion. Die hausschlachtene Leberwurst wird traditionell – ohne jeglichen Zusatz von Bindemitteln und Phosphaten – hergestellt und im Naturdarm geräuchert. Würzig und aromatisch im Geschmack, ist sie kein Vergleich zu ihren industriell hergestellten Verwandten.

Hausmacher-BlutwurstHausmacher-Blutwurst

Hausmacher Blutwurst

Schlachtwarm verarbeitetes Fleisch, Blut von schweren, ausgewachsenen Schweinen der Region und frisch gemahlene Naturgewürze mit intensivem Aroma sind die Zutaten, die den Geschmack dieser Kasseler Blutwurst prägen. Sie kommt von der Familie Rohde, die in Kassel seit mehreren Generationen eine Fleischerei betreibt. Die Würste werden nach der Zubereitung für rund zwölf Stunden über Buchenholz geräuchert, was ihren feinwürzigen Geschmack mit der dezenten Schlussnote von Nelken abrundet.

Ahle WurschtAhle Wurscht

Ahle Wurscht

Ursprünglich und unverfälscht ist die Ahle Wurscht von Carsten Neumeier in Nordhessen. Das beginnt schon beim Fleisch: Es stammt von „schweren Wurstschweinen“, Tieren, die vier bis fünf Zentner auf die Waage bringen. Neumeier schlachtet sie noch selbst und verarbeitet das Fleisch schlachtwarm, einschließlich aller Edelteile wie Bäckchen, Filets und Keulen. In der alten Lehm-Wurschtekammer reifen die sorgsam gewürzten, herrlich aromatischen Würste schließlich in luftiger, nicht zu kühler Umgebung bis zur perfekten Genussreife.

Meraner SpeckMeraner Speck

Speck aus Meran

In Südtirol, an der Grenze zwischen alpinem und mediterranem Lebensraum, produziert Karl Telfser Produkte mit unverfälschtem Geschmack. Das Fleisch für diesen kräftigen alpinen Speck – eigentlich ein Rohschinken – stammt von Schweinen aus artgerechter Tierhaltung und ausgewogener Fütterung. Das Zerlegen, Zuschneiden und Salzen geschieht in Handarbeit. Die Stücke werden eine Woche lang kalt über Buchenholz geräuchert und reifen anschließend mindestens fünf Monate unter Zufuhr von frischer Bergluft im hauseigenen Keller.

SalchichónSalchichón

Salchichón

Casa Riera Ordeix in Vic bei Barcelona stellt in sechster Generation erstklassige Wurstwaren her – so wie diese Salchichón. Das Schulterfleisch und der Speck dafür stammen etwa zur Hälfte von Schweinen aus eigener Haltung, der Rest kommt von Bauern aus der Region um Vic. Hinzu kommen wohlabgestimmte Gewürze und Edelschimmel. Die zwei bis drei Monate dauernde Lufttrocknung erledigt den Rest. Die ausgereifte Salchichón hat ein rustikales Äußeres, eine feste Konsistenz und einen mild-würzigen Geschmack mit feinen Reifenoten.

Weitere Lebenmittel vor Ort

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 5€-Gutschein sichern*

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.08.2019 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü