Ruark Audio Hi-Fi-System R7 Nussbaum

Ruark Audio Hi-Fi-System R7 Nussbaum
Ruark Audio Hi-Fi-System R7 Nussbaum
3.000,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung per Spedition in 2-3 Werktagen
Zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

Allgemeine Informationen

Musikalischer Klassiker. Neu definiert.

Der Musikschrank ist eine jener Stilikonen aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, die untrennbar mit großen Namen wie Wilhelm Wagenfeld, Dieter Rams und Hans Gugelot verbunden sind. Später gerieten diese im besten Sinne designorientierten Tonmöbel in Vergessenheit – zu Unrecht, wie man bei Ruark Audio dachte, denn die Hinwendung vom holistisch gestalteten Wohnobjekt zur kargen, blechernen Nacktheit von Stereoanlagen macht durchaus nicht im Kontext mit jeder Einrichtung eine gute Figur. So machte man sich kurzerhand an die Wiedergeburt, oder besser Neudefinition des Musikschranks. Das Ergebnis kann sich sehen und (was noch wichtiger ist) hören lassen. Der R7 greift die für die Tischgeräte von Ruark Audio charakteristischen Gestaltungsmerkmale auf – die sanften Rundungen des Holzkorpus, das intuitiv nutzbare runde Bedienelement sowie das aufgeräumte Display – und stellt sie buchstäblich auf eigene Füße.

Guter Ton. Aus vielen Quellen.

Technisch ist der R7 ein wahrer Tausendsassa, was an der Vielfalt der möglichen Klangquellen deutlich wird. Es beginnt beim terrestrischen Radioempfang, der wahlweise über einen trennungsscharfen UKW-RDS-Analogtuner oder über einen hochwertigen Digitaltuner für DAB und DAB+ erfolgt. Hinzu kommt ein Internet-Receiver für weltweiten Radioempfang. Ihre Lieblingssender können Sie auf 30 Speicherplätzen (10 UKW, 10 DAB, 10 Internet) ablegen und mit einem Tastendruck aufrufen. Das nach den anspruchsvollen Standards der Automobilindustrie gefertigte CD-Laufwerk mit automatischem Einzug spielt Musik von CD, CD-R und CD-RW ab und unterstützt dabei gängige Audioformate wie MP3, WMA und AAC. Via Bluetooth 3.0 lässt sich Musik von externen Geräten wie Smartphone oder Tablet dank aptX-Codec in CD-Qualität streamen (eine USB-Ladebuchse sorgt dafür, dass der Akku der angeschlossenen Geräte dabei nicht in die Knie geht), und Spotify Connect bietet eine nahtlose Integration der Spotify App. Per WLAN und LAN lässt sich der R7 an bestehende Netzwerke anschließen. Über zwei optische Digitaleingänge lässt er sich zudem mit dem Fernseher verbinden (eine optional erhältliche Halterung sorgt bei Bedarf auch für eine physische Verbindung beider Geräte) und über analoge Cinch-Buchsen (Ein- und Ausgänge) können weitere Klangquellen wie Plattenspieler angeschlossen werden.

Brillanter Klang. Intuitive Bedienung.

Die Klangqualität des R7 ist über jeden Zweifel erhaben, sein Raumklang überzeugt selbst anspruchsvolle Hörer. Dafür sorgen der lineare Verstärker mit 160 Watt Nennleistung, die von Ruark Audio entwickelten Lautsprecher und der integrierte aktive Subwoofer. Für das Feintuning sorgen Höhen- und Tiefenregler, die Loudness-Funktion liefert besten Klang schon bei geringer Lautstärke. Optisch kommt der R7 klar und aufgeräumt daher. Auf dem Gehäuse sitzt die intuitiv bedienbare RotoDial-Regeleinheit, die von einer identisch aufgebauten Fernbedienung ergänzt wird. Vorn sitzt mittig das gestochen scharfe, aus jedem Winkel ablesbare OLED-Display, das die Uhrzeit sowie Informationen zu Programmen und Einstellungen anzeigt. Seine Helligkeit kann sowohl für den aktiven als auch für den Stand-by-Betrieb eingestellt werden.

Schließlich soll noch erwähnt sein, dass sich der R7 kabellos mit mehreren R2-Stereoradios von Ruark Audio koppeln lässt, wodurch Sie die Musikwiedergabe zentral steuern (auch via App) und gezielt überall im Haus verteilen können. Und der R7 kann auch als Wecker dienen. Dank zweier Weckzeiten und einstellbarer Weckerlautstärke erfolgt die Rückkehr in den Tag, wann und wie Sie es wünschen. Eine Schlummerfunktion ist ebenfalls vorhanden.

Ruark Audio. Guter Klang aus Großbritannien.

Guter Klang sollte jedem Musikliebhaber zugänglich sein, nicht nur HiFi-Enthusiasten. Nach diesem Grundsatz arbeitet Alan O’Rourke, Gründer und Geschäftsführer des britischen Familienunternehmens Ruark Audio, seit über 30 Jahren. Lautsprecher von Weltruf baute er von Anfang an, hinzugekommen sind Ende 2006 Radios und Musikanlagen, die nach den gleichen Prinzipien konstruiert sind und überall eine gute Figur machen, sei es im Wohnzimmer, im Schlafzimmer oder im Büro. Doch nicht nur der Klang der Ruark-Geräte ist überragend. Dank ihrer eleganten Erscheinung galten sie auch schnell als Designklassiker. Man muss ja nicht gleich so weit gehen wie der Hersteller, demzufolge seine Produkte „für die Ewigkeit gebaut“ sind. Sicher ist jedoch, dass sie sowohl im Hinblick auf den Klang als auch unter Designaspekten viele Jahre lang Freude bereiten.

Allgemeine Produktinformationen

Produktinformation

Artikelnummer 11231

Radio mit Fernbedienung. Gehäuse Holz, Walnussfurnier, vier optional anschraubbare schwarz satinierte Beine aus Eschenholz. Nennleistung 160 W, Höhe ohne Beine 16,5 cm, Höhe mit Beinen 65 cm, Breite 100 cm, Tiefe 40 cm, Gewicht 28 kg. Schutzkontaktstecker (Typ F).
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü