Olympia Maximatic Espresso-Halbautomat

Weiß
Olympia Maximatic Espresso-Halbautomat Weiß
Olympia Maximatic Espresso-Halbautomat
Weiß
3.690,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 6-7 Werktagen, Jetzt bestellbar

Allgemeine Informationen

Kleinste Zweikreismaschine der Welt. Die Olympia Maximatic. Seit 1974.

Bei der Maximatic sorgt eine schwingungsgedämpfte Vibrationspumpe mit äußerst niedrigem Geräuschpegel für den nötigen Druck. Im Inneren der Maschine finden sich zwei Wasserbehälter: ein 1,5 l fassender Wassertank (der sich während des Betriebs nachfüllen läßt), dessen Inhalt zur Espressozubereitung in einem geschlossenen Rohrsystem durch den Heizkessel hindurchgeführt wird. Der Kessel (1 l) dient außerdem der Erzeugung des über Dampfrohr und Dampfdüse austretenden Wasserdampfs, benötigt fürs Erhitzen und Aufschäumen von Milch. Beide Behälter sind aus Chromstahl.

Schweizer Ingenieurs- und Handwerkskunst. Die Espressomaschinen von Olympia Express.

Ein Blick ins Innenleben zeigt die Haltung, mit der die Ingenieure von Olympia Express in der Schweiz ihre Maschinen bauen: Perfektion und Materialversessenheit bis ins letzte Detail, zugunsten der Espressoqualität und zugunsten von Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Reparierbarkeit der Geräte. Es begegnet einem eine selbst für den Kenner geradezu atemberaubende Opulenz wirklich solider Materialien: rostfreier Edelstahl, Chrom und Messing, das Ganze kompakt verbaut und verpackt in ein massives Gehäuse, eine dickwandige Ummantelung und mit Armaturen bestückt, wie sie einer professionellen Barmaschine zur Ehre gereichen. Bei der Fertigung in Kleinserie – nicht mehr als 1.000 Stück im Jahr – fällt viel Handarbeit an. Auf unnötige oder elektronische, versagens- oder reparaturanfällige Bauteile wird dabei ebenso konsequent verzichtet wie auf jährliche Modellwechsel: Das zahlt sich in der Optik aus, aber auch in der Langlebigkeit der Maschinen.

Pflege, Bedienung und Wartung.

Wie jede gute Maschine bedürfen die Geräte von Olympia Express der regelmäßigen Pflege und Reinigung, die Entkalkung des Heizkessels eingeschlossen. Sie lohnen diesen Aufwand mit einer nahezu unbegrenzten Funktionstüchtigkeit. Pflegehinweise und -intervalle sowie weitere praktische Tipps für die richtige Zubereitung von Espresso entnehmen Sie bitte den mitgelieferten, ausführlich und übersichtlich gestalteten Betriebshandbüchern.
Die Wartung – und im Bedarfsfall auch die Reparatur – erfolgen bei einem Servicepartner des Herstellers Olympia Express in Deutschland. Hierzu wenden Sie sich bitte an das Kundenzentrum, Telefon 02309 939050.

Schweizer Ingenieurs- und Handwerkskunst. Espressomaschinen von Olympia Express.

Ein Blick auf die Maschinen zeigt die Haltung, mit der die Ingenieure von Olympia Express in der Schweiz zu Werke gehen: Perfektion und Materialversessenheit bis ins letzte Detail, zugunsten der Espressoqualität und zugunsten von Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Reparierbarkeit der Geräte. Es begegnet einem eine geradezu atemberaubende Opulenz wirklich solider Materialien: rostfreier Edelstahl, Chrom und Messing, das Ganze kompakt verbaut und verpackt in ein massives Gehäuse, in eine dickwandige Ummantelung und bestückt mit Armaturen, wie sie einer professionellen Barmaschine zur Ehre gereichen.
Die Fertigung in Kleinserie – nicht mehr als 1.000 Stück im Jahr – verlangt noch überwiegend Handarbeit. Auf unnötige oder elektronische, versagens- oder reparaturanfällige Bauteile wird dabei ebenso konsequent verzichtet wie auf jährliche Modellwechsel: Das zahlt sich in der Optik aus, aber auch in der Langlebigkeit der Maschinen – ihren Preis sind sie allemal wert.

Allgemeine Produktinformationen

Produktinformation

Artikelnummer 68091

Elektrischer Espresso-Halbautomat mit schwingungsgedämpfter Vibrationspumpe. Messing, verchromt und hochglanzpoliert; Edelstahl hochglanzpoliert; Stahl. Rahmen und Verkleidung des Gehäuses pulverlackiert; die obere Abdeckung läßt sich zum Vorwärmen der Tassen nutzen. Ein/Aus-Schalter, beleuchtete Betriebsanzeige, Wasserstandsanzeiger. Kesseldruckmanometer von Wika aus Deutschland. 0,65-l-Boiler, 1,5-l-Wassertank. Brühtemperatur 92 °C. Ein Filterhalter und zwei Filtersiebe (für eine oder zwei Tassen), Edelstahltrichter und -tamper (54 mm). Leistung 1.000 W. Schutzkontaktstecker (Typ F). Höhe 37 cm, Breite 19,5 cm, Tiefe 34 cm. Gewicht 16,5 kg. Kabellänge 160 cm.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü