Menü

Obstgehölz Pfirsich 'Anneliese Rudolph'

(selbstfruchtbar)
Obstgehölz Pfirsich 'Anneliese Rudolph'
Obstgehölz Pfirsich 'Anneliese Rudolph'
(selbstfruchtbar)
27,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ausverkauft, Nicht mehr lieferbar

Allgemeine Informationen

Entdecken Sie eine Reihe guter Produkte, die exklusiv von Manufactum entworfen und nach unseren Vorgaben eigens für uns angefertigt worden sind – Sie finden diese Produkte ausschließlich bei Manufactum.

Frucht:
Mittelgroß, gelb mit intensiv roter Sonnenseite. Weißes, saftiges, feinsäuerliches Fleisch, vollreif gut steinlösend. Reifezeit von Mitte bis Ende August. Hohe Erträge, Fruchtausdünnung nötig.

Baum:
Starker, breitpyramidaler Wuchs bis 4 m Höhe, beachtliche Frosthärte und hohe widerstandsfähigkeit gegen die häufigste Krankheit im Pfirsichanbau, die Kräuselkrankheit. Pfirsiche tragen am einjährigen Holz; sie müssen jährlich stark zurückgeschnitten werden, damit neues Fruchtholz austreibt. Selbstfruchtbar.

Ansprüche an Standort und Klima:
Leicht saure, sand- und humushaltige, gut durchlüftete Böden mit guter Nährstoff- und Wasserversorgung. Wichtig ist ein sonniger Standort, ansonsten ist die Sorte anspruchslos und auch für rauere Lagen geeignet.

Besondere Hinweise:
Früchte aus eigenem Anbau sind meist weniger süß, dafür aber sehr viel aromatischer als gekaufte Ware. Wertvolles Ziergehölz, im Frühjahr mit rosafarbenem Flor. Wir empfehlen hier die Frühjahrspflanzung.

Obstgehölze für die Frühjahrspflanzung

Jede Regel hat ihre Ausnahme, so auch die, daß die beste Pflanzzeit für Obstgehölze der Herbst ist. Bei einigen Obstarten ist die Pflanzung im Frühjahr empfehlenswerter, da sie im Jungpflanzenstadium frostgefährdet sind. Dass sich diese Pflanzen generell nur für Weinbauklimagebiete eignen, ist dennoch ein Trugschluss: robuste Sorten erlauben den erfolgreichen Anbau dieser Obstarten in ganz Deutschland. Die erste Ernte ist etwa im zweiten Jahr nach der Pflanzung zu erwarten.

Lieferhinweis:

Die Gehölze werden ohne Erde (Containerpflanzen mit Erde) in Kartons verpackt und die Wurzeln mit feuchtem Stroh vor dem Austrocknen geschützt. Die Bäume können nach der Lieferung bei kühlem Wetter noch einige Tage in der geöffneten Verpackung bleiben; besser ist es, sie in Erde einzuschlagen. Bitte beachten Sie, dass das empfindliche Feinwurzelwerk auf keinen Fall austrocknen darf. Die Hochstämme kommen in einer Umverpackung aus Pappe und Folie; die Wurzeln sind in feuchtes Stroh eingeschlagen.
Jeder Lieferung liegt eine ausführliche Pflanzanleitung bei.

Pflanzanleitung

Produktinformation

Artikelnummer 51352

Die Heimat des Pfirsichs liegt in China; dort ist er seit 4000 Jahren bekannt und zählt damit zu den ältesten kultivierten Obstarten. Über Persien gelangte er in den Mittelmeerraum, von dort brachten die Römer die Pflanze an den Rhein.

Nur noch wenig verbreitete, wertvolle ältere Sorte für den Hausgarten, 1911 nahe Dresden gezüchtet. Kräftiger, einjähriger Buschbaum.
Höhe bei Lieferung 80–110 cm.

Wir versenden von Anfang Februar bis Ende April sowie von Mitte Oktober bis Ende November. Beachten Sie bitte, dass sich die jeweilige Pflanzsaison witterungsbedingt verschieben oder kürzer ausfallen kann.
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Manufactum

Erleben Sie Produkte, die wir in Eigenregie für Sie entwickelt haben – gute Dinge, die wir uns selbst schon lange auf dem Markt gewünscht haben, bisher aber nirgends in der Qualität finden konnten, die wir Ihnen, unseren Kunden, anbieten möchten.

Alle Manufactum-Produkte
Menü