Kösener Spielzeug Manufaktur

Kösener Alpaka

Neu
Kösener Spielzeug Manufaktur
Kösener Alpaka
  • Flaumweiches Alpakahaar: fest vernäht und formstabil
  • Außergewöhnlich robust: ein Begleiter fürs Leben
  • Anspruchsvoll naturgetreu und schmiegsam gestaltet
149,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab Mitte Oktober, Jetzt bestellbar

Allgemeine Informationen

Das „spiel gut“-Siegel zeichnet gutes und pädagogisch wertvolles Kinderspielzeug aus. Das Siegel wird vom spiel gut e.V. vergeben und ist eine der renommiertesten Auszeichnungen für Kinderspielzeug in Deutschland.

Flaumweich: das Vlies der Götter

Seit Jahren erobern Alpakas, eigentlich in den südamerikanischen Anden heimisch, die Herzen der Europäer. Kein Zoo ohne Alpaka-Gehege, keine Wanderung, ohne ein Alpaka an der Leine zu führen. Möglicherweise liegt die Beliebtheit dieser Kamelart an dem Unschuldsblick der Tiere, den sie aus feucht schimmernden Augen auf den menschlichen Betrachter werfen. (Wobei sie nicht ganz so „unschuldig“ sind, denn sie können gezielt spucken, vorzugsweise unter Artgenossen, um die Rangordnung geradezurücken oder aus Futterneid. Aber das ist eine andere Geschichte.) Definitiv verdanken Alpakas ihre Beliebtheit dem unvergleichlich weichen Alpakahaar, das zu den edelsten Naturmaterialien überhaupt gehört. Vor knapp 7.000 Jahren begannen südamerikanische Kulturen, die Kamelart zu domestizieren und das „Vlies der Götter“, wie die Inka das feine, weiche Alpakahaar nannten, für die Herstellung ihrer Textilien zu scheren.

Mit ebendiesem flaumweichen Haar ist auch das Kösener Alpaka gearbeitet. Bis auf Gesicht und Füße, die mit kurzflorigem Webplüsch überzogen sind, schmiegt sich das Alpaka mit dem, was es ausmacht, in Ihre Arme: mit echtem feinem Alpakahaar. Der gesamte Korpus des Tieres ist fest mit Füllwatte ausgestopft, daher können Sie das Alpaka guten Gewissens auch einmal aus den Händen geben und aufstellen, sodass es mit diesem berühmten feuchten Blick in die Welt schaut – vollkommen liebenswert und ohne zu spucken.

Plüschtiere aus den Kösener Werkstätten

Handwerklich und gestalterisch gehören Kösener Plüschtiere zum Besten, was sich finden lässt: Jedem Entwurf gehen Anatomie- und Bewegungsstudien in Zoo und Natur voraus. Dem folgen Skizzen und erste Modelle in Ton: Nur auf diese Art und Weise entstehen solch naturnahe (eben nicht auf „süß“ getrimmte) Plüschtiere. Die aus bis zu 100 Einzelteilen gefertigten Tiere sind mit Sicherheitsaugen ausgestattet und mit silikonisierter Hohlfaser sowie – aus Gründen der naturgetreuen Beweglichkeit – Kunststoffgranulat gefüllt. Für die Decken wird ausschließlich Webplüsch aus Europa verarbeitet. Er lässt sich viel fester vernähen als Wirkplüsch und gewährleistet, dass die Tiere nicht aus der Form geraten, und Webplüsch ist unempfindlicher gegen Haarausfall. Vielfach preisgekrönt sind sie auch Sammlerstücke für die Vitrine, aber hauptsächlich gemacht, dem Alltag im Kinderzimmer standzuhalten. Die erste Kösener Puppenfabrik wurde 1912 von Käthe Kruse gegründet. Sie verließ 1949 die DDR, erhalten blieben aber die über vier Jahrzehnte gewachsenen besonderen Fertigkeiten des Puppenmachens. Man spezialisierte sich auf die Herstellung von Plüschtieren, und durch die inzwischen noch länger gewachsene Zusammenarbeit mit der benachbarten Burg Giebichenstein – seit Anfang des 20. Jahrhunderts eine der wichtigsten Ausbildungsstätten für Produktgestaltung in Deutschland – wuchsen auch die gestalterischen Ansprüche stetig.

Produktinformation

Artikelnummer 213406

  • Flaumweiches Alpakahaar: fest vernäht und formstabil
  • Außergewöhnlich robust: ein Begleiter fürs Leben
  • Anspruchsvoll naturgetreu und schmiegsam gestaltet
Fell Alpakahaar, Gesicht und Füße Webplüsch (beide Herkunft Deutschland). Hergestellt in Deutschland. Länge 27 cm, Breite 8 cm, Höhe 28 cm. Gewicht 130 g.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Customer Service

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Customer Service persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen