Manufactum LogoManufactum Logo

Gemüsesamen 'Gemüse aus deutschen Regionen'

(5 Tüten)
Gemüsesamen 'Gemüse aus deutschen Regionen'
Manufactum Exclusive LogoManufactum Exclusive LogoExklusiv
Gemüsesamen 'Gemüse aus deutschen Regionen'
(5 Tüten)
14,50 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 4-5 Tagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 08.12.2019 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und Nachnahmegebühren)
Expresslieferung möglich

Allgemeine Informationen

Manufactum Exclusive LogoManufactum Exclusive LogoExklusiv

Entdecken Sie eine Reihe ganz besonderer Produkte, die wir extra für Sie in Eigenregie entwickelt oder aufgewertet haben, damit wir Ihnen stets ein Höchstmaß an Materialität und Funktionalität garantieren können.

In diesem Paket sind enthalten:

Filderkraut
(Brassica oleracea var. capitata f. alba subvar. conica)

Der Anbau dieser lokalen Spitzkohlsorte auf den Fildern bei Stuttgart ist seit dem Jahr 1772 durch den Pfarrer Johannes Bischoff belegt. Er lobt seine "feine Zartheit in den Blättern, seine weiße Farbe und überhaupt ein besserer Wohlgeschmack, worin er sich von dem in anderen Gegenden Gepflanztem auszeichnet." Diese späte Sorte bildet bis zum Herbst 6 bis 8 kg schwere, spitz zulaufende Köpfe; die Blätter sind dünner und enger gelagert als bei rundköpfigen Sorten. Er ist gut lagerfähig und wird meistens zu Sauerkraut verarbeitet; die großen, dennoch zarten Blätter eignen sich auch hervorragend für Kohlrouladen.

Schnittkohl 'Bremer Scheerkohl'
(Brassica napus ssp. napus var. pabularia)

Diese im Umland von Bremen kultivierte Landsorte ist aus einer Kreuzung von Raps mit Gemüsekohl entstanden. Früher wurde der Scheerkohl großflächig als preisgünstiges Gemüse für das Winterhalbjahr mit der Sense gemäht – was ihm seinen Namen gab. Die zarten Blätter können bereits sechs Wochen nach der Aussaat geerntet werden; sie besitzen einen feinen nussigen, pikant würzigen Geschmack. Sie werden wie Spinat gedünstet und traditionell mit Kassler, Kochwurst, geräuchertem Speck und Kartoffeln als Beilage serviert.

Rettich 'Brauner Fridolin'
(Raphanus sativus)

Ein altbewährter, bayrischer Rettich aus Oberfranken, der sich mit seinem festen Fleisch und dem herzhaften, würzigen Geschmack vorzüglich für die typische bayrische Brotzeit eignet. Dieser Sommerrettich ist besonders gut für den Anbau im Freiland und den Frühanbau geeignet. Er ist raschwüchsig und bereits nach etwa 6 Wochen erntereif. Der Braune Fridolin ist zudem sehr widerstandsfähig gegen Rettichschwärze und Pelzigkeit.

Maiwirsing 'Bonner Advent'
(Brassica oleracea convar. capitata var. sabauda)

Dieser Wirsing mit dem widersprüchlichen Namen ist eine alte Lokalsorte aus dem Köln-Bonner Raum – wo früher sein Erscheinen auf dem Markt ungeduldig erwartet wurde; löste er doch schon ab Ende April als Frischware endlich das winterliche Lagergemüse ab. Er wird im August gesät, im Herbst ausgepflanzt und überdauert den Winter auf dem Feld. Je nach Witterung kann er von Ende April bis Mai in mehreren Schüben geerntet werden. Vom bekannteren Herbstwirsing unterscheidet er sich deutlich: Er hat zartere, weniger krause Blätter und leichtere, lockerere Köpfe. Mit seinem mild-aromatischen und leicht nussigen Geschmack ist der Maiwirsing eine köstliche Bereicherung der leichten Frühlingsküche. In rauhen Lagen und während Barfrostperioden benötigt er eine Vliesauflage als Frostschutz.

Perlbohne 'Zuckerperl Perfektion'
(Phaseolus vulgaris var. nanus)

Seit dem 18. Jahrhundert wird das beliebte norddeutsche Traditionsgericht "Birnen, Bohnen und Speck" bevorzugt mit dieser Sorte gekocht; eine der damals ganz wenigen bereits fadenlosen, grünen Bohnen. Im Garten sind die langer Ernteperiode sowie der hohe Ertrag zu loben. Diese sogenannte Perlbohne, bei der sich die einzelnen, fast runden Kerne deutlich in der Schote abzeichnen, ist im Hamburger Raum als "Türkische Erbse" bekannt.

Deutsches (Gemüse-)Kulturgut.

In fast jeder deutschen Region kennt man traditionsreiche Gemüsespezialitäten, die nicht selten Bestandteil ebensolcher regionaltypischer Gerichte sind. Vielfach wurden sie inzwischen von modernen Sorten oder veränderten Kochgewohnheiten verdrängt, sodass sie heute kaum noch in der ursprünglichen Form zu bekommen sind. Wir haben einige dieser Gemüse zu einem kleinen Sortiment zusammengestellt.

Bewährte Gemüsesämereien.

Wir haben hier ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Gemüsesämereien zusammengestellt: von deutschen und englischen Züchtern, die sich dem Erhalt der genetischen Vielfalt verschrieben und viele Sorten wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Und um die Tradition der Samengärtnerei, also der Ernte eigenen Saatguts für die nächste Saison, zu ermöglichen und zu fördern, liefern wir ausschließlich samenfeste (also sortenecht fallende) Auslesen und keine F1-Hybriden. Auf allen Tüten sind ausführliche Angaben zu Aussaat und Standortansprüchen aufgedruckt, bzw. es liegt eine Anleitung bei.
Wir liefern in Portionstüten für den Hausgarten.

Hinweis:

Witterungsbedingt oder aufgrund von Schädlingsbefall kann es bei einzelnen Arten oder Sorten zu Lieferengpässen kommen. Wir liefern dann einen gleich- oder höherwertigen Ersatz.

Produktinformation

Artikelnummer 68941

Je eine der aufgeführten Arten und Sorten. Alle Angaben zu Aussaat, Standort und Pflege liegen bei.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Das Gartenjahr

Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit finden Sie im Manufactum Gartenjahr. Nach Gartentyp und Jahreslauf gegliedert werden alle wichtigen Arbeiten leicht verständlich und Schritt für Schritt beschrieben.

Zum Gartenjahr

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 10,- €-Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 15.01.2020 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü