Damenmantel Islandlammfell

Anthrazit
Damenmantel Islandlammfell Anthrazit
Damenmantel Islandlammfell
Anthrazit
Anthrazit
1.999,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 2-3 Werktagen
Zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

Allgemeine Informationen

Echtes Islandlammfell ist hochwertig und ungemein wärmend. Es wird teuer gehandelt und selbst unser erfahrener Lederschneider in Westfalen verarbeitet es nicht jeden Tag. Für uns fertigt er daraus diesen Mantel, bei dem es in üppiger Menge zum Einsatz kommt. Sein Schnitt ist durch viele im Gebrauch zweckmäßige Details und eine bis ins Letzte auf Langlebigkeit ausgelegte Verarbeitung gekennzeichnet.

Weich und selten. Isländisches Lammfell.

Selbst unser sehr erfahrener Hersteller im westfälischen Sauerland verarbeitet nicht jeden Tag ein solches Material. Erstklassiges Leder vom Islandschaf wird teuer gehandelt. Um ein leichtes und wirklich weiches Endprodukt zu erhalten, werden für den Mantel ausschließlich Felle von Jungtieren verwendet. Genetisch entsprechen Islandschafe immer noch jenen Tieren, die vor 1.100 Jahren von den Wikingern ins Land gebracht wurden; es ist die älteste und reinste domestizierte Schafrasse der Welt. Sie werden hauptsächlich ihres Fleisches wegen gezüchtet, die isländische Küche ist davon geprägt. Im April und Mai gesetzt, verlassen sie nach wenigen Wochen die Bauernhöfe und leben dann halb wild in der Bergwelt Islands.

Aufwand. Für lange Haltbarkeit.

Unser taillierter, leichter Damenmantel – aus Islandlammfell wie gewachsen – mit Reverskragen wird auf drei Knöpfe aus Echthorn geschlossen. Dem hochwertigen Lammfell entsprechend sind die Knopflöcher als aufwendige Paspelknopflöcher verarbeitet. Das Revers kann offen oder wahlweise hochgeschlossen getragen werden; zwei kleine Schlaufen an der Reversaußenkante ermöglichen dies sehr zweckmäßig und dabei unauffällig. Die Taschen sind bequem in die längsverlaufenden Teilungsnähte gearbeitet. Aller Aufwand dient der Haltbarkeit und erstklassigen Verarbeitung. Unsere Lederschneiderei im Sauerland fertigt hochwertige Leder- und Lammpelzkleidung schon in der vierten Generation. Der Einsatz modernster Maschinen in Kombination mit traditionellen Herstellungsverfahren sichert ein hohes Maß an Qualität. Als gelernter Kürschner legt der Inhaber Wert auf traditionelle Verfahrensweisen dieses Handwerks. Knöpfe werden zum Beispiel nicht an einem Automaten angenäht, sondern noch von Hand mit der Kürschnernadel. Die Ärmel sind mit einem breiten Aufschlag versehen, das ermöglicht eine individuelle Längenanpassung. Da für einen Mantel mehrere Felle verarbeitet werden, kann es zu leichten Farbschattierungen kommen. Diese sind ein Ausdruck der natürlichen Herkunft der Felle – eben wie gewachsen.

Allgemeine Produktinformationen

Produktinformation

Artikelnummer 26137

Lammfell, Herkunft Island. Echthornknöpfe. Konfektioniert in Deutschland. Gewicht bei Größe 38 ca. 1,5 kg. Rückenlänge bei Größe 38 = 101 cm.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Manufactum

Erleben Sie Produkte, die wir in Eigenregie für Sie entwickelt haben – gute Dinge, die wir uns selbst schon lange auf dem Markt gewünscht haben, bisher aber nirgends in der Qualität finden konnten, die wir Ihnen, unseren Kunden, anbieten möchten.

Alle Manufactum-Produkte
Menü