Menü

Damen-Schultertasche klein

Schwarz
Damen-Schultertasche klein
Schwarz
  • Vegane Lederalternative: aus AppleSkin™
  • Klares, schlichtes Design: vom Amsterdamer Label O My Bag
  • Verantwortungsvoll: ökologisch und fair in Indien produziert
Schwarz
199,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 2-3 Werktagen

Allgemeine Informationen

Klein, stark, schwarz. Damentasche aus AppleSkin™

Ein Klassiker von O My Bag, der nun aus AppleSkin™ gefertigt wird. Die vegane Lederalternative wird aus Apfelresten der Saftproduktion und Polyurethan hergestellt. Das Material hat ähnliche Eigenschaften wie Leder, ist aber leichter und aufgrund der hier sehr glatten Oberfläche etwas  kühler im Griff. Für „die kleine Schwarze“ wird das Material in üppiger Stärke verarbeitet, sodass die Tasche sehr stabil ist und Stand hat.
Ihr Hauptfach verfügt über zwei Einsteckfächer über die gesamte Breite und ein Reißverschlussfach. Wie bei allen Taschen von O My Bag besteht auch hier das Futter aus dem charakteristischen schwarz-weiß gestreiften Baumwollstoff. Sie wird zudem mit zwei verstellbaren Riemen geliefert: einem aus AppleSkin™ und einem gestreiften Gurtband aus Baumwolle, das Sie mit Wasser und Seife in der Handwäsche reinigen können.

AppleSkin™. Wenn aus Äpfeln eine Alternative für Leder wird

So traditionell das Gerben von Leder ist, so innovativ sind derzeit die Gerbverfahren (etwa mit  Olivenblattextrakt) und auch die Materialien, die als Alternativen zu Tierhäuten eingesetzt werden, von Mango und Ananas über Kaktus und Mais bis hin zu Pilzen. Die italienische Firma Frumat verwendet Äpfel als Basismaterial und fertigt daraus AppleSkin™, das als Papier, Bucheinbandmaterial und vegane Lederalternative in der Mode- und Möbelindustrie dient.
Hergestellt wird „Apfelleder“, wie AppleSkin™ auch genannt wird, aus den Resten (Schalen, Stiele und Fasern der Früchte), die bei der Saftproduktion anfallen und normalerweise als Biomüll entsorgt werden – so schließt sich der Kreislauf und aus Abfall wird ressourcenschonend gewonnenes Rohmaterial. In dem von Frumat-Gründer Hannes Path entwickelten Verfahren werden zunächst die Apfelreste getrocknet und fein vermahlen. Das zellulosereiche Pulver wird mit Polyurethan und Polyester vermengt und auf ein reißfestes Trägergewebe aus Baumwolle und Viskose aufgebracht, das mit natürlichen Pigmenten gefärbt und schließlich erhitzt wird, damit es witterungsbeständig und strapazierbar wird. Je nach Verwendung des AppleSkin™ lassen sich unterschiedliche Strukturen auf die ansonsten glatte Oberfläche prägen, um den Lederlook perfekt zu machen. Im Unterschied zu echtem Leder ist AppleSkin™ aber leichter und fühlt sich außerdem etwas kühler an. Wie Leder zeigt es auch mit der Zeit die Spuren des Gebrauchs: Es kann Kratzer bekommen und wird etwas dunkler.

Die Reinigung und Pflege Ihrer AppleSkin™-Produkte ist einfach: Verwenden Sie ein feuchtes Tuch oder Seifenwasser und wischen Sie die Oberfläche bei Bedarf vorsichtig ab. Verwenden Sie keine Lederpflegemittel, da diese das Material angreifen.

Support Trade, Not Aid. O My Bag Amsterdam

Unterstützt den Handel, nicht die Hilfe. Unter diesem Motto gründete Paulien Wesselink ihr Label O My Bag, um Taschen mit Respekt für Umwelt und Mensch herzustellen. Das Design entsteht am Firmensitz in Amsterdam, produziert wird in Kolkata in Indien – eine bewusste Entscheidung, um den lokalen Produzent*innen und ihren Familien fairen Lohn und Zugang zum globalen Markt bieten zu können.

Die Taschen von O My Bag zeichnen sich durch einen klaren, funktionalen Stil aus, der zeitlos zeitgemäß ist und der Langlebigkeit des Materials entspricht, aus dem sie gemacht werden: hochwertigem, vegetabil gegerbtem Leder. Für Paulien Wesselink ist Leder immer noch die nachhaltigste Option aufgrund der geringen Umweltbelastung, unter der Voraussetzung, dass umweltfreundlich gegerbt und gefärbt wird. Daneben wird GOTS-zertifizierte Baumwolle verwendet, aber auch innovativen, umweltfreundlichen Materialien gegenüber ist das Label aufgeschlossen: Seit 2021 fertigt O my Bag Taschen und Portemonnaies aus AppleSkin™, einer veganen Lederalternative.

Produktinformation

Artikelnummer 208684

  • Vegane Lederalternative: aus AppleSkin™
  • Klares, schlichtes Design: vom Amsterdamer Label O My Bag
  • Verantwortungsvoll: ökologisch und fair in Indien produziert
Apfelbasierte Lederalternative (Stärke 1,8 mm), Herkunft Italien. Futter 100% Baumwolle. Beschläge und Karabiner aus Metall, Magnetverschluss. Mit einem verstellbaren Schulterriemen aus dem Taschenmaterial (Breite 1,5 cm) und einem Schulterriemen aus Baumwolle (Breite 5 cm), Länge max. 1,2 m. Innen 2 Steckfächer und ein Reißverschlussfach. Farbe Schwarz. Hergestellt in Indien.
Breite 19 cm, Höhe 16 cm, Tiefe 5,5 cm. Gewicht 450 g.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü