Martin Müller Baumschulen

Ziergehölz Bienenbaum

(Euodia hupehensis)
Martin Müller Baumschulen
Ziergehölz Bienenbaum
(Euodia hupehensis)
  • Nahrungsquelle für Bienen: dank nektarreicher Blütendolden
  • Lange Blütezeit: von Juni bis Oktober
  • Geringe Standortansprüche: schnelles Wachstum zu 6–10 m hohem Strauch
37,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 4-5 Wochen (während der Pflanzsaison)
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 16.6.2024 sparen Sie die Versandkosten von 6,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).

Allgemeine Informationen

Blüte:
Die gesamte Blütezeit erstreckt sich von Juni bis in den Oktober. Besonders üppig ist der Flor im August und September; dies ist die Zeit der Bruterneuerung der Bienenvölker, in der eine gute Nektarversorgung besonders wichtig, gleichzeitig das Trachtangebot der übrigen Flora aber vergleichsweise gering ist.

Baum:
Der Bienenbaum wächst relativ schnell zu einem 6 bis 10 m hohen Strauch oder kleinen Baum heran, die glänzenden, gefiederten Blätter duften aromatisch. Im Herbst reifen die stark ölhaltigen, schwarzblauen Samen, die gerne von Vögeln gefressen werden; die dekorativen Fruchtkapseln sind dann purpurrot gefärbt.

Standortansprüche:
Bevorzugt nährstoffreiche, durchlässige Böden und verträgt keine Staunässe; ansonsten ist der Bienenbaum anspruchslos. Wir empfehlen hier die Frühjahrspflanzung.

Ziergehölze

Bäume und Sträucher bilden das Gerüst des (Zier-)Gartens. Mit ihnen können Räume gegliedert und Akzente gesetzt werden, und sie sorgen für eine gewisse Beständigkeit in der Anlage. Neben dem reinen Zierwert sollten sie aber auch noch andere Qualitäten haben: problematische Standorte im Schatten füllen, als Sichtschutz dienen, Duft verströmen, eine Nektarquelle für Insekten sein oder auch für die Treiberei geeignete Blütenzweige als Zimmerschmuck liefern.

Da Gehölze in der Regel über viele Jahrzehnte Teil eines Gartens sind, müssen sie sehr sorgfältig ausgewählt werden. Schon bei der Pflanzung ist darauf zu achten, welche Ausmaße der ausgewachsene Strauch später haben wird, damit er auch noch in vielen Jahren seine Zweige – und seine Schönheit – ungehindert ausbreiten kann.

Blüte:

Die gesamte Blütezeit erstreckt sich von Juni bis Oktober. Besonders üppig ist der Flor im August und September; die Zeit der Bruterneuerung der Bienenvölker, in der eine gute Nektarversorgung besonders wichtig, gleichzeitig das Trachtangebot der übrigen Flora aber vergleichsweise gering ist.

Baum:

Der Bienenbaum wächst relativ schnell zu einem 6 bis 10 m hohen Strauch oder kleinen Baum heran, die glänzenden, gefiederten Blätter duften aromatisch. Im Herbst reifen die stark ölhaltigen, schwarzblauen Samen, die gerne von Vögeln gefressen werden; die dekorativen Fruchtkapseln sind dann purpurrot gefärbt.

Standortansprüche:

Bevorzugt nährstoffreiche, durchlässige Böden und verträgt keine Staunässe; ansonsten ist er anspruchslos. Wir empfehlen hier die Frühjahrspflanzung.

Lieferhinweis:

Unsere Gehölze werden zum Teil wurzelnackt, zum Teil im Topf oder mit Ballen geliefert. Falls Sie nach der Anlieferung nicht gleich pflanzen können, nehmen Sie Ihre Pflanze(n) aus dem Karton und stellen Sie sie an einem kühlen, schattigen, luftfeuchten Ort auf; möglichst draußen (auch bei Frost). So können die Gewächse noch einige Zeit gelagert werden, denn ihre Wurzeln sind gut verpackt. Pflanzen im Topf sollten Sie gegebenenfalls mit Wasser versorgen.

Pflanzanleitung

Produktinformation

Artikelnummer 42973

  • Nahrungsquelle für Bienen: dank nektarreicher Blütendolden
  • Lange Blütezeit: von Juni bis Oktober
  • Geringe Standortansprüche: schnelles Wachstum zu 6–10 m hohem Strauch
Der Bienenbaum wurde in Europa erst in den 1950er Jahren bekannt. Sein besonderer Wert liegt – in Zeiten des Bienensterbens heute mehr denn je – in dem ungewöhnlichen Nektarreichtum seiner Blütendolden, der ihn zu einer wichtigen Nahrungsquelle macht.

Kräftiger, zweijähriger Strauch, kultiviert im 3-l-Topf.
Höhe bei Lieferung etwa 30–40 cm.
Wir versenden von Anfang Februar bis Ende November. Beachten Sie bitte, dass sich die Pflanzsaison witterungsbedingt verschieben oder kürzer ausfallen kann.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Customer Service

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Customer Service persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Das Gartenjahr

Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit finden Sie im Manufactum Gartenjahr. Nach Gartentyp und Jahreslauf gegliedert werden alle wichtigen Arbeiten leicht verständlich und Schritt für Schritt beschrieben.

Zum Gartenjahr