Manufactum LogoManufactum Logo

Südtiroler Lagrein

2016
Südtiroler Lagrein
Südtiroler Lagrein
2016
16,00 €Grundpreis: 21,33 €/1lalle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
Expresslieferung möglich

Produktinformation

Artikelnummer 73236

Trocken, 13,5 Vol.-% Alk., 0,75-l-Flasche.

Allgemeine Informationen

Südtiroler Lagrein DOC

„Dunkel“ war bis vor wenigen Jahren noch die Zusatzbezeichnung des Lagreins, und das war nicht übertrieben, denn er ist wirklich ein samtiger, dunkelgranatroter Wein, bisweilen mit leicht violetten Untertönungen. Der am Gaumen leicht herbe Wein bezaubert durch ein Bukett von Veilchen. Ein Begleiter zu allen kräftigen Gerichten, zu Wild oder sehr pikantem Käse.
Trocken, 13,0 Vol.-% Alk., 0,75-l-Flasche

Der Grieser Klosteranger. Lagrein im Brennpunkt.

Die Abtei Muri Gries verfügt über eine geschlossene Innenstadtlage von 2,7 ha Lagreinreben, innerhalb der Klostermauern, sozusagen im Brennpunkt von Gries. Hier gedeiht das autochthone Südtiroler Vorzeigegewächs, heute erzogen am Spalier, das wesentliche klimatische Voraussetzungen für einen Spitzenwein schafft. Die Grieser selbst notieren unter dem Stichwort „Liebe zum Lagrein“: „Das Herzstück ist der Klosteranger; hier wächst der beste Lagrein.“ Ein Gutteil der Trauben für die Lagreinvarianten des Klosters stammt von hier, der Rest aus eigenen Weingärten rings um Bozen.

Benediktinerabtei Muri Gries.

Sich nach Gries zu verlieren, etwa eine Viertelstunde vom historischen Zentrum Bozens, lohnt sich. Fast schon an den Fels geschmiegt wäre da die alte Grieser Pfarrkirche aus dem 15. Jahrhundert. Der uralte Friedhof ringsum erlaubt einen interessanten Blick in die Sozialgeschichte des Ortes. Steigt man weiter bergan, macht einen der im Steilhang liegende botanische Garten staunen: ein beliebter Ort für abendliche Jogger oder stilleverliebte Zeitgenossen. Wer ganz hinaufsteigt, genießt den grandiosen Blick über Stadt und Gebirge. Nicht zu übersehen ist dabei nur wenige hundert Meter entfernt ein großer Klosterkomplex, die Benediktinerabtei Muri Gries – und das ist die Schweiz in Italien. Noch heute sieht man das an ihren Einwohnern, den Mönchen mit dem typischen Schweizer Habit, zu dem eine höchst eigentümliche Kapuze gehört. Wie kamen sie hierher? Infolge der europaweiten Klosteraufhebungen des 19. Jahrhunderts verloren sie 1841 ihr aargauisches Zuhause und fanden vier Jahre später in Südtirol ein neues, im ehemaligen Augustiner-Chorherrenstift Gries. Dieses war 1807 von den Bayern säkularisiert und 1845 von den Österreichern wieder seiner (neuen) geistlichen Bestimmung zugeführt worden.

Auf eigenem Grund und Boden: autochthone Reben.

Südtirol ist reich an autochthonen Reben, an solchen, die da stehen, wo sie hingehören. Das sind wörtlich jene Weinstöcke, die noch immer in ihrem biologischen Ursprungsgebiet stehen und gedeihen. Urterroir. Sie sind bestens an Klima und vorherrschende Böden in ihrer Region angepaßt. Doch mehr noch: sie sind voll integriert in die regionale Weinkultur; am Ort ihrer Entstehung weiß man am besten damit umzugehen.

Für alle unsere Weine gilt:

Ist der angegebene Jahrgang ausverkauft, liefern wir den Folgejahrgang. Der Alkoholgehalt kann deshalb leicht von der Angabe im Produkttext abweichen.

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Südtiroler Lagrein

Hinweis Allergene:

Enthält Sulfite.

Ursprung / Herkunft:

Italien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Klosterkellerei Cantina Muri-Gries
Grieser Platz 21
39100 Bozen
Italien

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Kundenbewertungen

(2)
17.06.2012, Karl-Heinz Behme

Südtirol in der Flasche

Ja, so soll ein Lagrein schmecken. Einwandfreie Qualität, wenn auch hier etwas zu hochpreisig; wenn man denn den Preis in Südtirol kennt !!

08.08.2008, Heiko Burger

Lagrein

Lagrein Muri Gries ist ein Muß für den Gaumengenuß!

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 5€-Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.08.2019 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü