Sneeboer Vertikutierrechen

Sneeboer Vertikutierrechen
Sneeboer Vertikutierrechen
94,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab Mitte August, Jetzt bestellbar
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 25.07.2021 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).
Hinweis: Bei dem Artikel handelt es sich um Sperrgut. Die Zustellung dieses Artikels kann wenige Tage länger dauern als angegeben. Sperrgutzuschlag beachten.

Allgemeine Informationen

Rasenfilz wirkungsvoll entfernen.

Vertikutieren (aus Englisch „vertical“, senkrecht, und „to cut“, schneiden) meint das Entfernen von Rasenfilz und Moos, abgestorbenem Pflanzenmaterial und flachwurzelndem Unkraut aus dem Rasen. Gleichzeitig wird die Bodenoberfläche angeritzt; Wasser, Luft und Nährstoffe gelangen besser an die Graswurzeln. Eine ebenso lohnende wie mühsame Gartenarbeit also, die umso leichter fällt, wenn das richtige Werkzeug zum Einsatz gelangt: Der Vertikutierrechen verfügt über in der passenden Arbeitsbreite angeordnete, scharfe Edelstahlklingen, die es ermöglichen, den für diesen Vorgang nötigen Druck aufzubringen (bei vertretbarer körperlicher Anstrengung). Der Rechenkopf ist komplett zerlegbar, die Klingen können also auch einzeln entnommen, nachgeschärft oder – sollte dies einmal notwendig werden – ausgetauscht werden. Die beste Zeit zum Vertikutieren ist im Frühjahr (etwa von Mitte April bis Anfang Mai), wenn der Rasen besonders regenerationsfähig ist.

Westfriesische Handwerkskunst. Von Sneeboer.

Seit über 100 Jahren versorgt die Familie des westfriesischen Schmieds Jaap Sneeboer ihre bekanntlich unentwegt mit Land-, Deich- und Gartenbau beschäftigten holländischen Mitbürger mit dem dafür nötigen Werkzeug. Für die in ihren Formen traditionellen friesischen Gartenbauwerkzeuge in Edelstahlausführung verarbeitet Sneeboer zwei unterschiedliche Edelstähle: einen höher legierten, zäheren für die Federn und Tüllen der Stielhalterung und einen niedriger legierten, besser schmiedbaren für die eigentlichen Funktionsteile. Die einzelnen Konstruktionselemente werden miteinander verschweißt, anschließend geschliffen und poliert. Alle Arbeitsgänge erfolgen in Handarbeit.

Gartenwerkzeug geschmiedet.

Bei Gartengeräten ist es längst üblich, zu stanzen und zu walzen. Den Unterschied zum geschmiedeten Gartenwerkzeug braucht man kaum zu beschreiben. Denn nur beim Schmieden kann auf das Werkzeug in allen Einzelheiten eingegangen und das Material an jenen Stellen verdichtet und verstärkt werden, wo dies aus funktionellen Gründen notwendig ist.

Produktinformation

Artikelnummer 85717

Werkzeugkopf aus handgeschmiedetem Edelstahl, Stiel Eschenholz. Gefertigt in den Niederlanden.
Klingenlänge 7 cm. Gesamtlänge 1,71 m, Breite 26 cm. Gewicht 1,3 kg.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Das Gartenjahr

Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit finden Sie im Manufactum Gartenjahr. Nach Gartentyp und Jahreslauf gegliedert werden alle wichtigen Arbeiten leicht verständlich und Schritt für Schritt beschrieben.

Zum Gartenjahr
Menü