Menü
Sneeboer

Sneeboer Pflanzkelle Herzform

Neu
Sneeboer
Sneeboer Pflanzkelle Herzform
  • Geschärfte Kanten: leichter graben und lockern
  • Traditionell niederländisch: mit herzförmigem Blatt
  • Verlängerter Griff: für kraftvolles Zupacken
79,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wir versenden
Vorrätig, Lieferung in 6-7 Werktagen

Allgemeine Informationen

Ein Herz für Gartenarbeit

Seit 100 Jahren ist die Form dieses Handwerkzeugs in der Welt – so jedenfalls schätzt es unser Lieferant. Die Sneeboers müssen es wissen, schließlich sind sie mit ihrer Werkzeugschmiede bereits mindestens ebenso lange in der am Westufer des Ijsselmeeres gelegenen Gemeinde Enkhuizen beheimatet. In ihrem Programm trägt das Gartengerät mit dem traditionell herzförmigen Blatt folgerichtig den Namen „old Dutch“. Ein Herz für Tulpen, Narzissen und alle anderen Blumenzwiebeln: Dass die Pflanzkelle mit ihren beidseitig geschärften Kanten insbesondere das Setzen von Blumenzwiebeln erleichtert, beweisen die Gärtner*innen im Keukenhof – der berühmten, südlich von Amsterdam gelegenen Gartenanlage – jedes Jahr aufs Neue, wenn sie Millionenen von Pflanzlöchern ausheben und ihre Zwiebeln zu großen und kleinen Kunstwerken arrangieren. Aus Edelstahl handgeschmiedet, ist das breite Blatt ausgesprochen belastbar und kann ebenso gut zum Aufbrechen, Wenden und Lockern der Erde im Beet verwendet werden, etwa um in schneller Folge Pflanzplätze für Setzlinge und Jungpflanzen vorzubereiten. Der deutlich länger als üblich gearbeitete Handgriff aus mitschwingendem, handschmeichlerisch glatt geschliffenem Eschenholz erlaubt dabei kraftvolles Zupacken.

Westfriesische Handwerkskunst. Von Sneeboer

Seit über 100 Jahren versorgt die Familie des westfriesischen Schmieds Jaap Sneeboer ihre bekanntlich unentwegt mit Land-, Deich- und Gartenbau beschäftigten holländischen Mitbürger mit dem dafür nötigen Werkzeug. Für die in ihren Formen traditionellen friesischen Gartenbauwerkzeuge in Edelstahlausführung verarbeitet Sneeboer zwei unterschiedliche Edelstähle: einen höher legierten, zäheren für die Federn und Tüllen der Stielhalterung und einen niedriger legierten, besser schmiedbaren für die eigentlichen Funktionsteile. Die einzelnen Konstruktionselemente werden miteinander verschweißt, anschließend geschliffen und poliert. Alle Arbeitsgänge erfolgen in Handarbeit.

Gartenwerkzeug geschmiedet

Bei Gartengeräten ist es längst üblich, zu stanzen und zu walzen. Den Unterschied zum geschmiedeten Gartenwerkzeug braucht man kaum zu beschreiben. Denn nur beim Schmieden kann auf das Werkzeug in allen Einzelheiten eingegangen und das Material an jenen Stellen verdichtet und verstärkt werden, wo dies aus funktionellen Gründen notwendig ist.

Produktinformation

Artikelnummer 212696

  • Geschärfte Kanten: leichter graben und lockern
  • Traditionell niederländisch: mit herzförmigem Blatt
  • Verlängerter Griff: für kraftvolles Zupacken
Edelstahl poliert. Handgriff Eschenholz gewachst. Gefertigt in den Niederlanden. Blatt 14 × 12,5 cm. Gesamtlänge 83,5 cm. Gewicht 480 g.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Das Gartenjahr

Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit finden Sie im Manufactum Gartenjahr. Nach Gartentyp und Jahreslauf gegliedert werden alle wichtigen Arbeiten leicht verständlich und Schritt für Schritt beschrieben.

Zum Gartenjahr