Manufactum

Eisen-Kasserolle "Prospector Pan"

30 cm mit Deckel
Manufactum
Eisen-Kasserolle "Prospector Pan"
30 cm mit Deckel
  • Mit Deckel: als Brat- und Schmorpfanne
  • Tiefgezogenes Eisen: gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Natürlicher Korrosionschutz: brünierte Oberfläche
149,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 5-6 Werktagen
Wir verbessern unsere Prozesse, daher kann es im Februar vorübergehend zu längeren Lieferzeiten kommen.

Allgemeine Informationen

Entdecken Sie eine Reihe guter Produkte, die exklusiv von Manufactum entworfen und nach unseren Vorgaben eigens für uns angefertigt worden sind – Sie finden diese Produkte ausschließlich bei Manufactum.

Eldorado am Herd

Weiter Boden, höherer Rand, stabile Henkel – als Vorbild für diese Pfanne aus tiefgezogenem Eisen dienten unserem Hersteller in Shropshire die Waschpfannen der Goldsucher des 19. Jahrhunderts, im Englischen „prospector“ genannt. Die Oberflächen unserer Eisenpfanne sind außen und innen durch eine Brünierschicht aus Leinöl auf natürliche Weise vor Korrosion geschützt. Der Vorteil: Die Pfanne muss somit vor der ersten Verwendung nicht extra eingebraten werden. Dennoch möchten wir empfehlen, mit dem Bratfett zunächst einmal nicht sparsam zu sein.

Wir liefern die „Prospector Pan“ in zwei Größen sowie jeweils mit dem passenden Deckel. So kommen kulinarische Entdecker*innen mit diesem Kochgeschirr voll auf ihre Kosten. Sautieren, Braten, Schmoren, Überbacken oder auch Bräunen bei zugeschalteter Grillfunktion Ihres Ofens – all das ist möglich. Fügen Sie bei der Zubereitung von Gemüsebeilagen oder Fisch nach dem Anbraten einen Schluck Wasser hinzu und legen Sie anschließend den Deckel auf, so können Sie die entstehende Konvektionshitze für ein (noch) schmackhafteres Garergebnis nutzen.

Brüniertes Eisen. Beschichtet – ohne beschichtet zu sein

In Shropshire, wo der Beginn der Industrialisierung seine historischen Wurzeln hat und wo 1779 die erste eiserne Brücke der Welt einen Wasserlauf überspannte, hat die englische Eisengießerei Netherton Foundry seit mehr als 30 Jahren ihren Sitz. Nach wie vor erfolgt die Fertigung der Eisengegenstände halbindustriell statt vollautomatisch. Man nimmt zwar einerseits die Hilfe von Maschinen in Anspruch, die das In-Form-Bringen des Eisens durch Gießen, Tiefziehen oder Drücken ermöglichen. Andererseits geschehen aber viele Arbeitsschritte weiterhin in Handarbeit. So dünnwandig und leicht gerät das Kochgeschirr dabei, dass man Eisen nicht auf den ersten Blick vermuten würde. Auf den zweiten Blick zeigt sich aber an der Oberfläche eine Patina, wie sie für das Material typisch ist, denn in der Netherton Foundry wird jedes Teil noch brüniert, das heißt mit einer feinen Schicht Leinöl (statt Säure) eingebrannt. Ein Vorgang, bei dem sich an der Oberfläche ein sogenannter Edelrost bildet, der wie eine natürliche Beschichtung vor weiterer Korrosion schützt.

Produktinformation

Artikelnummer 208718

  • Mit Deckel: als Brat- und Schmorpfanne
  • Tiefgezogenes Eisen: gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Natürlicher Korrosionschutz: brünierte Oberfläche
Eisen brüniert (mit Leinöl eingebrannt). Schrauben Messing. Lieferung mit Deckel.
Volumen 2,7 l. Boden Ø 26 cm, Ø oben 30 cm. Breite 34 cm. Pfannenhöhe 5 cm (mit Deckel 10 cm). Gesamtgewicht 2.100 g.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 02309 939050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Manufactum

Erleben Sie Produkte, die wir in Eigenregie für Sie entwickelt haben – gute Dinge, die wir uns selbst schon lange auf dem Markt gewünscht haben, bisher aber nirgends in der Qualität finden konnten, die wir Ihnen, unseren Kunden, anbieten möchten.

Alle Manufactum-Produkte