Blumenzwiebeln zum Verwildern

(160 Stück)
Blumenzwiebeln zum Verwildern
Blumenzwiebeln zum Verwildern
(160 Stück)
34,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 2-3 Werktagen
Expresslieferung möglich

Allgemeine Informationen

In diesem Paket sind enthalten:

Elfenkrokus 'Whitewell Purple'
(Crocus tommasinianus)
Dieser sehr reichblühende, etwa 10 cm hohe Krokus öffnet schon ab Februar seine leuchtend purpurvioletten Blüten.
Sortierung 5/+.

Doldiger Milchstern
(Ornithogalum umbellatum)
Die zierliche, aber sehr wüchsige Pflanze vermehrt sich reichlich unter Bäumen und Sträuchern. Von März bis Mai präsentieren die 20 cm hohen Blumenteppiche leuchtendweiße Blütensterne.
Sortierung 6/+.

Sibirischer Blaustern
(Scilla siberica)
Unter früh blühenden Sträuchern oder höheren Stauden bildet dieser Blaustern im März und April kobaltblaue, bis 20 cm hohe Blütenteppiche.
Sortierung 8/+.

Griechischer Zwergkrokus 'Tricolor'
(Crocus sieberi sub. sublimis)

Einer der schönsten Krokusse mit dreifarbigen (!) Blüten im März und April. Etwa 10 cm hoch.
Sortierung 6/+.

Puschkinie 'Alba'
(Puschkinia scilloides var. libanotica)

Puschkinien sind langlebig und robust und tragen im März und April bis zu 12 Blütenglöckchen pro Stiel. Wir bieten eine seltene, reinweiße, etwa 15 cm hochwerdende Auslese an.
Sortierung 6/+.

Balkan-Windröschen 'Blue Shades'
(Anemone blanda)

Diese unkomplizierte Anemone gedeiht an vielen Standorten und wirkt unter laubabwerfenden Gehölzen ebenso wie im kurzen Gras. Lavendelblaue Blütensterne im März und April. Höhe 15 cm.
Sortierung 5/+.

Weinberg-Traubenhyazinthe
(Muscari neglectum)

Traubenhyazinthen verwildern willig auch im Wurzelfilz von Bäumen oder bilden strahlendblaue Teppiche unter früh blühenden Sträuchern. Blüte von März bis April. Bis 25 cm hoch.
Sortierung 5/+.

Frühlingsstern 'Wisley Blue'
(Ipheion uniflorum)

Wertvolle, kleine Pflanze, die keinerlei Ansprüche stellt und selbst ungünstig gelegene Stellen im Garten schmückt: mit zartblauen, honigduftenden Blüten von Mai bis Juni; bis 20 cm hoch.
Sortierung 4/+.

Unkontrollierte Blütenpracht. Verwildernde Zwiebelblumen.

In Staudenrabatten, Blumenbeeten und ­unter Gehölzen füllen Zwiebelblumen die „Blütenlücke“ im Frühjahr. Schon ab Februar öffnen sie die ersten Blüten, ziehen im späten Frühjahr ein und machen dann Platz für Sommerblumen und die austreibenden blühenden Stauden. Besonders schön wirken die meist eher zarten Zwiebelpflanzen in größeren Mengen – daher sind solche zu bevorzugen, die problemlos verwildern und bald größere Blütenteppiche bilden. Wir bieten unterschiedliche Zusammenstellungen solchermaßen geeigneter Pflanzen an: Sie sind robust und unkompliziert und verwildern in Wiesen, naturnahen Anlagen, Beeten und Rabatten.

Farbenpracht das ganze Jahr. Mit Blumenzwiebeln.

Wer an Blumenzwiebeln denkt, hat zumeist das farbenprächtige Feuerwerk von Tulpen, Hyazinthen und Narzissen im April und Mai vor Augen. Doch bringen Zwiebelgewächse nicht nur in diesem kurzen Zeitraum, sondern bereits von Ende Februar bis in den Sommer Farbe in den Garten und sind damit unverzichtbarer Bestandteil jeder gemischten Beetbepflanzung. Wir bieten Ihnen eine breitgefächerte Auswahl an, von niedrigem wie hohem Wuchs, in vielerlei Farben und Formen, für große Flächen und kleine Nischen und teils auch zum Gewinnen von Schnittblumen. Eine Vielheit von Pflanzen also, die über das weithin Verbreitete hinaus dafür sorgt, dass sich der Wunsch erfüllt, den „Staudenpapst“ Karl Foerster seinem Blumenzwiebelbuch zur Einleitung mitgab – dass Gartenfreunde endlich einmal neugierig durch Gartenzäune blicken können, ohne dass lediglich das alte Gefühl eintrete: „Ach, das hab ich ja auch in meinem Garten – blüht bei mir etwas später, steht hier an warmer Hauswand.“ Alle von uns angebotenen Zwiebeln stammen aus kontrollierter gärtnerischer Vermehrung und sind keine Entnahmen aus Wildbeständen.

Produktinformation

Artikelnummer 41840

Je 20 Zwiebeln der beschriebenen 8 Arten; alle Angaben zu Pflanzung und Pflege finden sich auf der Verpackung.
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Das Gartenjahr

Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit finden Sie im Manufactum Gartenjahr. Nach Gartentyp und Jahreslauf gegliedert werden alle wichtigen Arbeiten leicht verständlich und Schritt für Schritt beschrieben.

Zum Gartenjahr
Menü