Bio-Gin

Ginnie
Bio-Gin Ginnie
Bio-Gin
Ginnie
59,90 €Grundpreis: 29,95 €/100mlalle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab Mitte Oktober, Jetzt bestellbar

Allgemeine Informationen

Gute Geiste(r) vom Bodensee.

Was Formidables entstehen kann, wenn sich eine Sensorikwissenschaftlerin und Brennerin in vierter Generation mit Gin befasst, belegen diese beiden „Flaschengeister“. Bei ihrem eher kräftigen Ginn hat Christine Brugger herbe Akzente sowie holzig-harzige und zitrusartige Noten in den Vordergrund gestellt, auf der Zunge zeigen sich zudem würzige Aromen von Nelke, Lorbeer und Pfeffer sowie (etwas dezenter) Veilchen und Kardamom. Bei der filigraneren Ginnie sind die floral-würzigen Noten prägend, vor allem Veilchen, Lavendel und Jasmin, aber auch Kardamom. Beide kommen aus einer eigens dafür entwickelten kupfernen Brennanlage und sind unfiltriert, was den Aromen förderlich ist und die Destillate öliger auf der Zunge liegen lässt. Bei Raumtemperatur pur getrunken entfachen sie ihre außergewöhnliche Vielschichtigkeit am besten.

Legendärer Tausendsassa: Gin.

Fast so zahllos wie die Cocktailrezepte, in denen Gin eine Rolle spielt – ein Klassiker der amerikanischen Barliteratur aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nennt allein rund 400 Rezepte, in denen Gin die Basis ist – sind die Geschichten, die sich um das mit Wacholder und anderen Kräutern aromatisierte Destillat ranken. Von einem englischen König, der den Genever seiner niederländischen Heimat vermisste, Wacholderschnaps steuerfrei stellte und damit einen ersten Gin-Boom auslöste, hört man dabei. Oder vom Chinin, das in den britischen Kolonien zum Schutz gegen Malaria getrunken und – um seinen stark bitteren Geschmack abzumildern – mit Gin gemischt wurde, was ein bis heute populäres Resultat lieferte. Fast schon legendär, aber keinesfalls Legende ist die Reputation, die sich Gin in den letzten Jahren auch und gerade in Deutschland erworben hat. Sie ist das Ergebnis der akribischen Arbeit namhafter und erfahrener wie auch neuer und innovativer Destillateure, die mit besten Brennanlagen und ausgeklügelten Rezepturen einige bemerkenswerte Destillate hervorgebracht haben.

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Bio-Gin aus kontrolliert biologischem Anbau.

Ursprung / Herkunft:

Deutschland

Öko-Kontrollstelle:

DE-ÖKO-007

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Organic Distillery GmbH
Dornierstr.139
88048 Friedrichshafen
Deutschland

Produktinformation

Artikelnummer 69020

0,2-l-Flasche
Ginn: Alkoholgehalt 51 Vol.-%.
Ginnie: Alkoholgehalt 52 Vol.-%.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü