Anis von Flavigny natur

Anis von Flavigny natur
Anis von Flavigny natur
4,90 €Grundpreis: 5,44 €/100galle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 2-3 Werktagen
Expresslieferung möglich

Allgemeine Informationen

Nicht nur Kaisern und Päpsten genehm: Anisbonbons.

Der Legende nach war es kein Geringerer als Julius Caesar, der die Anisbonbons einst nach Frankreich brachte, und Jahrhunderte später sollen sie auch Papst Johannes VIII. – nach der Weihe der Abteikirche von Flavigny – gemundet haben. Sicher ist jedenfalls, dass die kleinen, eiförmigen Bonbons seit mindestens 1591 von den Mönchen in Flavigny hergestellt wurden. Das Kloster ist heute nicht mehr besiedelt, doch führt die Firma Troubat die Süßwarenproduktion am selben Ort nach den alten Rezepten weiter. Jedes Bonbon enthält einen Anissamen, den ein mit Anisaroma versetzter Zuckermantel umhüllt.

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Anisbonbons

Zutaten:

Zucker, natürliches Aroma
(Sternanis), Anissamen

Hinweis:

Bonbons nicht zerbeißen.

Ursprung / Herkunft:

Frankreich

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Anis de l'Abbaye de Flavigny
Rue de l'Abbye
21150 Flavigny-sur-Ozerain
Frankreich

Nährwertkennzeichnung

Nährwertangaben je100 g
Energie1690 kJ / 398 kcal
Fett0 g
davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate99,2 g
davon Zucker97,1 g
Eiweiß0,2 g
Salz0,0033 g

Produktinformation

Artikelnummer 57248

90-g-Schachtel.
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Gutes aus Klöstern

Wir bringen lebendige Klosterkultur aus ganz Europa direkt zu Ihnen nach Hause – in Form schmackhafter, pflegender und handwerklich ausgereifter Produkte, die sich im klösterlichen Alltag für Leib und Seele längst bewährt haben

Gutes aus Klöstern
Menü