Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Bittere Orangen-Konfitüre


Bestellnummer:  80917

Preis:  9,80 €

Grundpreis: 25,13 €/1kg

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Mit feinem Bittergeschmack. 390-g-Glas.

Allgemeine Informationen

Pomeranzenmarmelade. Vom Gardasee.

Die dickschaligen, bitteren Pomeranzen werden von Januar bis April geerntet. Für diese Marmelade, die aus Gargnano am Gardasee – aus einer der wenigen noch bewirtschafteten Limonaien, den einst berühmten Orangerien – stammt, werden sie gehälftelt, entkernt, in Scheiben geschnitten und 24 Stunden lang gewässert. Danach muß alles eine Stunde lange gekocht werden, während die Kerne in einem kleinen Säckchen mitsieden. Sie bewirken ein natürliches Gelieren der Marmelade, werden dann entnommen, Zucker wird zugefügt und alles bis zum Erreichen der bestmöglichen Konsistenz weitergekocht. Und dies alles von Hand und in kleinsten Partien.

Sonne im Glas.

„Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn, im dunkeln Laub die Gold-Orangen glühn?“ So fragte Goethes Mignon, verbunden mit dem sehnsüchtigen Wunsch, selbst dorthin zu ziehen. Solch ein Verlangen erscheint vor allem winters erklärlich, wenn die Tage in unseren Breiten nicht nur kurz, sondern auch ungemütlich (naß-)kalt sind. Immerhin gibt es, auch wenn es nicht die Reise in mediterrane Gefilde ersetzt, ein probates Mittel, sich quasi die Sonne auf den Tisch zu holen – in Form von Orangen, Zitronen, Pampelmusen, Mandarinen oder Clementinen bzw. Zubereitungen daraus.
Wir haben uns in den traditionellen Anbaugebieten des Mittelmeerraums umgesehen und einige in jeder Beziehung authentische Zitrusfrucht-Zubereitungen zusammengetragen, sortenrein und in Kombinationen. Sie werden zu einem hohen Grad in Handarbeit eingekocht, nach überlieferten Rezepturen, die die Traditionen des jeweiligen Ursprungslandes transportieren und so neben der Sorten- auch eine staunenswerte Geschmacksvielfalt bieten – Biodiversität im allerbesten Sinne also.

Köstliche Agrumen.

Die Zitrusfrüchte oder Agrumen (vom italienischen agrumi = Sauerfrüchte) bereichern unseren Speiseplan seit Jahrhunderten um vielfältige Köstlichkeiten. Unter anderem um Marmeladen, sortenrein und aus traditionellen mediterranen Anbaugebieten, die sich durch intensives Aroma und überragenden Wohlgeschmack auszeichnen.

Zutaten und Hinweise:

Bitterorangen – Marmelade.
Zutaten:
Zucker, Bitterorangen.
Enthält 32 g Früchte je 100 g.

Ursprung / Herkunft:
Italien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Az.Agr. Karin Steinbacher
Via Caduti 23
25083
Gardone Riviera (BS)
Italien

Die Bewertung unserer Kunden – (5)

  • MMMMM 10.08.2013 anonym

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Die beste...

    Die beste OK... Die es zu kaufen gibt. Uns hat sie sehr gut geschmeckt und wir haben schon viele getestet!!! Könnte ein Bächen dicker sein..

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 11.03.2012 anonym

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    sehr lecker

    Ich esse nicht viel Marmelade, aber bei dieser ist das Glas immer schnell leer. Sehr aromatisch, weder zu süß noch so übertrieben bitter wie die englischen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MM 14.07.2010 anonym

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    schwierig zu essen

    Die Marmelade ist lecker, aber sie könnte ausdrucksstärker und weniger süß sein. Mein Hauptproblem mit ihr ist jedoch, dass ich sie kaum auf dem Brot oder Brötchen halten kann, weil sie für einen Brotaufstrich eindeutig viel zu flüssig ist. Die übrigen fünf von sechs gekauften Gläser harren nun einer anderen Verwendung.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MM 29.03.2010 anonym

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    keine gleichbleibende Qualität

    Nachdem ich bereits im letzten Jahr die außerordentliche Qualität dieser Konfitüre kennengelernt hatte, war ich von dieser Charge sehr enttäuscht. Die Schalenstücke sind sehr ungleich geschnitten. Viele Schalen sind zu dick und zu lang, das wirkt sich dann leider negativ auf den Geschmack aus. Schade

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 01.04.2010 von Manufactum

      Da es sich um eine handwerklich produzierte Konfitüre handelt, kann es zu Abweichungen der Stückgrößen kommen; darüber hinaus sind je nach Ernte leichte Unterschiede im Geschmack der Konfitüre möglich.

  • MMMM 31.01.2010 anonym

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Sehr gut, aber :-)

    An dieser sehr feinen Konfitüre gibt es nichts auszusetzen. Dennoch vermisse ich die Kraft, die erstklassigen britischen Konfitüren eigen ist. Allerdings werden Sie die Bestellung nicht bereuen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie

Passende Produkte