Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Wiener Kalk

Wiener Kalk


Artikelnummer  17727

Preis  4,50 €

Grundpreis 3,60 €/100g

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Wiener Kalk, 125-g-Streudose.

Allgemeine Informationen

Wiener Kalk - wie gewienert.

Bei älteren Hausfrauen und Handwerkern steht dieses alte Putz- und Pflegemittel in höchstem Ansehen. Es entfaltet seine phantastische Wirkung vor allem bei Metallen (Stahl, Edelstahl, Silber, Messing usw.) und ist in Haushalt und Werkstatt eigentlich unentbehrlich.
Wiener Kalk ist ein Gemenge aus etwa 25% Kaolinit und etwa 75% gemahlenem Quarz. Der außergewöhnlich fein gemahlene Quarz lockert das Kaolinit auf und bewirkt, daß Schmitzol's Wiener Kalk ohne merklichen Materialabtrag feinstpolierend arbeitet. Er ist so ungiftig, daß Katze, Kind und Hund ihn gefahrlos mit Milchpulver verwechseln könnten.

Gegen den Zahn der Zeit.

Gut’ Ding will und soll Weile haben – schon, wenn es gemacht, und später, wenn es gebraucht wird. Aber ein gleichsam gärtnerisches Verhältnis der „Hege und Pflege“ auch gegenüber Dingen zu entwickeln ist offenbar schwer geworden. (Allenfalls Sammlern gelingt das noch.) Kaum entscheidbar, ob das an den Dingen liegt, die „Pflege“ nicht mehr verdienen, oder an den Menschen, die den dafür notwendigen Zeitaufwand scheuen. Wir haben Mittel, um den Zahn der Zeit abzustumpfen; Pflege- und Hegemittel für gute Dinge aus Metall, Holz, Leder, Porzellan und Gummi.

Die Bewertung unserer Kunden (2)

  • M 01.04.2013 anonym

    37 von 55 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Produkt toll - Dose eine Frechheit

    Das Produkt ist toll bei Edelstaht, aber die Dose ist NICHT verschliessbar! Bei diesem Preis sollte eigentlich ein Deckel drin sein. Gerade bei Manufactum, wo auf Funktionstüchtigkeit Wert gelegt wird, versteh ich nicht, dass so ein Produkt ins Programm aufgenommen wird.

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 02.01.2016 von Markus Kramer

      Dose eine Frechheit?

      Verstehe Ihre "Sorge" nicht. Die Dose hat Streulöcher, wie z.B. bei einem Salzstreuer, und ist vor erstmaligem Gebrauch mit einem Klebestreifen zugeklebt. Der Streuer hat den Vorteil das nicht zu viel auf einmal herauskommt und man die Menge gut dosieren kann. Sobald die Dose in Gebrauch ist stellt man sie AUFRECHT in einen Schrank (oder sonstwo hin). Selbst wenn sie versehentlich umfällt, fliegt da nicht allzuviel heraus. Ein zusätzlicher Deckel würde unnötig viel Material benötigen und zweitens, wie soll das machbar sein? Legen Sie doch einfach einen alten Deckel von etwas anderem drauf, wenn Sie unbedingt einen Deckel benötigen oder kleben Sie das Streuloch zu. "Frechheit" ist hier wohl mehr als übertrieben für eine so urige Dose.

  • MMMM 27.10.2012 anonym

    40 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Sehr effektiv

    Habe es an meiner Spüle, an der versilberten Zuckerdose sowie an den Messingtürklinken ausprobiert - ein wahres Wundermittel. Es blitzt und blinkt und funktioniert ganz einfach - ein bisschen Pulver auf ein angefeuchetes Tuch, leicht reiben, nachpolieren, fertig. Nur an der Badezimmerkachel hat es nicht so richtig funktioniert, aber das lag wohl daran, dass der Härtegrad unseres Wassers sehr hoch und der Kalkbelag schwer wegzubekommen ist, das Mittel aber wirklich nur sanft poliert und keinen hartnäckigen Kalkbelag entfernt. Einziges Manko des Mittels ist für mich die Verpackung - einmal benutzt lassen sich die Löcher der Streudose nicht mehr schließen, außer man klebt (immer wieder) Tesa drauf. Deshalb nur gut, obwohl das Mittel toll ist. Den Preis ist es wert.

Andere Produkte aus dieser Kategorie

Newsletter abonnieren

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.Zur Newsletter-Anmeldung

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung

+49 2309 939 050

(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Deutschland - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 2309 939 050 - Fax +49 2309 939 800
Menü