Sonnenleder Handtasche

Braun
Sonnenleder Handtasche Braun
Sonnenleder Handtasche
Braun
Braun
354,00 €299,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ausverkauft, Nicht mehr lieferbar

Allgemeine Informationen

Stadtfein und bürotauglich.

Mit der typischen, unprätentiösen Formensprache hat Sonnenleder auch diese Handtasche gestaltet, die sich für den Stadtbummel ebenso gut eignet wie fürs Büro. Im ungeteilten Hauptfach kann einiges untergebracht werden – von A4-Unterlagen über Buch und Tablet bis hin zum Kosmetiktäschchen und Brillenetui. Im Innenfach mit Reißverschluss findet das Portemonnaie Platz, zwei Steckfächer halten Telefon, Kalender oder Stifte griffbereit vor. Das Schlüsselbund lässt sich über einen Karabiner an einem Lederriemen befestigen, sodass Sie es mit einem – je nach Füllung der Tasche auch beherzten – Zug aus den Tiefen hervorholen können. Wer die Tasche gern über der Schulter trägt, kann hierfür den beiliegenden Schulterriemen ebenfalls mittels Karabinern an der Tasche befestigen. Anderenfalls lässt sie sich an den angenehm in der Hand liegenden Kurzgriffen gut über dem Unterarm tragen. Ein schönes Detail bilden die sichtbar gearbeiteten Nähte, für die auch bei der braunen Handtasche naturfarbenes Garn verwendet wird und die sich daher auf dem dunklen Leder besonders gut absetzen.

Leder aus der Grube. Rotgegerbt.

Sonnenleder im Hegauer Bodman-Ludwigshafen am Bodensee steht für eine konsequent zweckmäßige, pure Gestaltung. Das akribisch arbeitende Unternehmen pflegt noch das traditionelle Verfahren bei der Lederherstellung: die Grubengerbung. Dafür werden ausschließlich Häute süddeutscher Rinder verwendet. Die eingesetzten Gerbstoffe enthalten vor allem Sude aus Rinden, Wurzeln und Früchten. In zwölf Gruben mit leicht ansteigend konzentrierten Gerbbrühen wandeln sie die Eiweißfasern der Rinderhäute über sechs bis zwölf Wochen in Lederfasern um.
Nach dem Gerben werden die Häute luftgetrocknet und in einem Schmierfass nach gut gehütetem Rezept gefettet. Ungefärbt besitzt das fertige Leder so einen charakteristischen, leicht hellbraun-rötlichen Farbton, der dem Leder auch die Bezeichnung „rotgegerbt“ gab und der bei jeder Partie anders ausfällt. Gebrauch, Sonne und Regen verändern den Farbton, mit der Zeit bildet sich ein natürlicher Schutz, die Patina, die dem Leder ein unverwechselbares Erscheinungsbild verleiht. Auch das im Fass durchgefärbte Leder erhält im Gebrauch eine glänzende Patina.

Produktinformation

Artikelnummer 28995

Rindleder (Stärke 2 mm), grubengegerbt, Herkunft Deutschland. Das braune Leder ist im Fass mit natürlichen Fetten und Ölen durchgefärbt. Die Tasche ist mit ecrufarbenem Köpergewebe (aus 65% Polyester und 35% Baumwolle) gefüttert. Mit zwei Tragegriffen und einem längenverstellbaren Trageriemen, Länge 1,3 m, Breite 2 cm. Polierte Metall-Reißverschlüsse (Messing), silberfarben galvanisiert, aus Deutschland. Hergestellt in Ungarn.
Breite 32 cm, Höhe 25 cm, Tiefe 13,5 cm. Gewicht 840 g.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü