Manufactum LogoManufactum Logo

PB 0110 Rindleder-Rucksack

Natur
PB 0110 Rindleder-Rucksack Natur
PB 0110 Rindleder-Rucksack
Natur
Natur
599,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
Expresslieferung möglich

Allgemeine Informationen

Ledernes Leichtgewicht. Rucksack von Philipp Bree.

Aus 0,7 mm starkem Rindleder und ohne Innenfutter gearbeitet, wiegt dieser Rucksack gerade einmal 700 g – und gehört damit zu den Leichtgewichten in der Klasse der Lederrucksäcke. Das Leder wird mit exakten Nähten umgeschlagen verarbeitet. Die Behandlung der Rückseite, der Veloursseite, mit einer speziellen Lotion verhindert Fusseln und Lederspäne. Die feinen Zähnchen der Reißverschlüsse sind sämtlich mehrfach poliert, dadurch leichtgängig sowie sanft zu Händen und empfindlichen Oberflächen. Der Griff und die über Rollschließen verstellbaren Schulterriemen sind mit einer zusätzlichen Lage aus Leder gepolstert.

Innen ist der Rucksack lediglich mit einem Steckfach am Rücken aus Kalbsvelours für Laptop oder A4-Unterlagen-ausgestattet, ansonsten ohne weitere Unterteilung gearbeitet. Außen nimmt eine aufgesetzte Tasche mit Zweiwegereißverschluss Schlüssel, Telefon und Kleinteile auf.

PB 0110 von Philipp Bree. Lederwaren mit Potenzial.

Als Spross des bekannten Taschenherstellers Bree ist Philipp Bree in einer Welt mit Leder, Taschen und anderen schönen wie funktionalen Dingen (nicht nur aus Leder) aufgewachsen. Die Grundidee seines Vaters, beste Materialien in eine reduzierte, aber sinnvolle Form zu bringen, hat er verinnerlicht wie kein anderer. So erstaunt es auch nicht, dass er in den väterlichen Betrieb mit einsteigt. Und obwohl es nicht besser laufen könnte, löst Philipp sich vom Familienunternehmen, gründet 2012 eine eigene Marke und beginnt ganz von vorn. Eine Art Befreiungsschlag, um sich auf das konzentrieren zu können, was er für das Wichtigste hält: das Material. Pflanzlich gegerbtes Leder, reines Leinen und Vollmessing sind für ihn die perfekten Materialien, denn sie erfüllen seine hohen funktionalen und ästhetischen Ansprüche gleichermaßen. Taschen und Accessoires daraus haben nicht nur das Potenzial zu langjährigen Begleitern, sie werden es auch – denn dies ist der eigentliche Anspruch Philipp Brees, nicht nur an Taschen, sondern an die meisten Dinge, die einen umgeben. Sie sollen lange funktionieren und, wie er es nennt, zu „geliebten Objekten“ werden, solchen, die zu einem gehören, die man gern um sich hat und mit einem leben und sich verändern.
Philipp Bree erwartet nicht, dass seine Taschen und Accessoires für jedermann zum „geliebten Objekt“ werden – aber dass sie das Potenzial dazu haben. Dass sie mit der Zeit und dem Gebrauch immer schöner werden und eine individuelle Entwicklung nehmen, die sie auch zeigen: Gebrauchsspuren und Witterungseinflüsse erzählen eine eigene Geschichte und zeichnen die Artikel als unverkennbar ihrem Besitzer zugehörig aus. Das aber ist nur mit dem richtigen Material zu erreichen. Daher stehen an erster Stelle Material und Fertigung, erst dann folgt die Form – bei Philipp Bree auf das Wesentliche konzentriert, so klar und geradlinig, dass man sie kaum als absolut durchdacht wahrnimmt.

Europäische Kollaboration unter deutschem Dach.

Pflanzlich gegerbtes Naturleder, Leinen aus europäischem Langfaserflachs, Beschläge aus Messing sind die Materialien der Wahl. Die Angaben zu Herkunft und Herstellern lesen sich wie ein Spaziergang durch Europa: Das feine Kalbsvelours für Innenfutter und -taschen fertigt eine polnische Gerberei. Das kräftigere Rindleder kommt aus einer belgischen Gerberei, die seit 1873 auf pflanzliches Gerben spezialisiert ist, die Rohhäute bezieht sie aus Skandinavien. Ein toskanischer Betrieb fertigt die Metallteile, die sämtlich aus dem vollen Messing gearbeitet werden. Und auch das Leinen wird in der Toskana gewebt. Manufakturen in Tschechien und Polen schließlich fertigen die Produkte, auch sie verfügen über jahrzehntelange Erfahrung. Genäht wird dort nicht mit irgendeinem Garn, sondern einem besonders reiß- und scheuerfesten Garn einer alten Spinnerei im Breisgau. Und auch die Reißverschlüsse werden in Deutschland hergestellt.
Für die Gestaltung hat Philipp Bree Designer aus München, Berlin und London ins Boot geholt. Einzige Vorgabe: Die Entwürfe entstehen auf Basis identischer Materialien und folgen einem gemeinsamen Farbkonzept, sodass alle Modelle optisch und haptisch kompatibel sind.

Hinweis:

Das Naturleder ist ungefärbt, daher zunächst recht hell. Es dunkelt jedoch rasch, teilweise auch unregelmäßig nach und entwickelt im Laufe der Zeit die für Leder typische Patina.

Produktinformation

Artikelnummer 39579

Rindleder (Stärke 0,7 mm), vegetabil gegerbt, Herkunft Skandinavien, in Belgien gegerbt. Beschläge und Reißverschlüsse aus Vollmessing. 3-fach verstellbare Schulterriemen, Breite 4 cm, Länge 55–75 cm. Farbe Natur. Hergestellt in Polen.
Breite 31 cm, Höhe 43,5 cm, Tiefe 14 cm. Gewicht 700 g.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 10,- €-Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 15.01.2020 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü