Manufactum LogoManufactum Logo

Klosterland Brauspezialität Wächter

Klosterland Brauspezialität Wächter
Klosterland Brauspezialität Wächter
3,90 €zzgl. 0,25 € PfandGrundpreis: 7,80 €/1lalle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
Expresslieferung möglich

Produktinformation

Artikelnummer 52015

Alkoholgehalt 7,1 Vol.-%. Beste Trinktemperatur: 6–8 °C. Gehört in ein bauchiges Glas. 0,5-l-Einwegflasche
Hersteller:

Allgemeine Informationen

Brautyp Dubbel. Neu interpretiert.

Der Wächter, die zweite Klosterland-Brauspezialität, ist in Anlehnung an ein belgisches Dubbel gebraut. Dementsprechend hat er einen starken, malzaromatischen Charakter. Historisches Braumalz aus der Spiegelgerste macht ihn vollmundig, Würze geben zudem Orangenschalen und Kardamom.

Was lange währt ...

Bereits im Herbst 2017 haben wir mit einem Artikel im Manufactum-Katalog über zwei neue Klosterland-Brauspezialitäten der geneigten Leserschaft den Mund wässrig gemacht und vorausschauend versucht, Lust zu wecken auf dieses neue, aromatische Paar. Damals unter dem vielsagenden Titel „Die Geister, die ich rief …“ Und das war wohl, wie es die Erfahrung inzwischen lehrte, durchaus wörtlich zu verstehen. Zum Glück bleiben wir dabei, hier nur von guten Geistern berichten zu können, auch wenn uns auf dem Weg zum fertigen, ausgereiften Getränk noch einige Prüfungen auferlegt wurden.
Ausgangspunkt war ja der Wunsch unseres Partners, des Vereins Klosterland, den Besuchern und Besucherinnen seiner touristisch sehr ­attraktiven Mitgliedsklöster ein Souvenir mitgeben zu können. Ein Klosterbier sollte es sein, süffig, durstlöschend, rund … Doch woher dieses Bier nehmen? Einfach irgendwo ein Allerweltsbier mit ­einem schnörkelhaften Etikett bestellen und verkaufen? Das hätte uns doch sehr gelangweilt. Also entstand die Idee eines Bierwettbewerbs, den wir in der Craft-Bier-Szene und mithilfe des Magazins „Craft“ im Herbst 2016 ausschrieben. Craft-Brauer wurden im Journal aufgerufen, sich zu bewerben, Klöster zu besuchen und sich vor Ort von Formen, Farben, Gerüchen und Geschichten zu einem neuen Bier inspirieren zu lassen.
Etwas zögerlich meldete sich zunächst der eine und andere, aber dann kam Straßenbräu aus Berlin. Diese kleine Braugaststätte am Ostkreuz hat sich schon einen Namen in der Szene gemacht als experimentierfreudig und vor allem höchst genuss­tauglich. Tatsächlich waren Timo Thoennißen, sein Braumeister Sebastian Pfister und ihr Team motiviert, sich der Aufgabe Klosterbier zu stellen. Sie bereisten nun im bitterkalten Winter einige Klöster und machten sich daran, sieben Biere zu kreieren. Der öffentliche Wettbewerb fand im Mai 2017 statt, und heraus kamen als Sieger das exotische, helle Wit und das dunkle, süffige Dubbel, genannt Wanderer und Wächter.
Ja, und hier müssen wir nun etwas abkürzen! Denn es war noch ein langer Weg, bis wir das Bier wirklich in der Flasche und nun im Katalog hatten. Straßenbräu konnte es in der benötigten Menge keinesfalls vor Ort in Berlin brauen. Schlussendlich fand sich der ideale Brauort in Polen, in der Brauerei Maryensztadt südlich von Warschau. Das passt nicht nur von der Qualität her, sondern zudem, weil Klosterland auch polnische Mitgliedsklöster hat. Nun wurde es doch noch gut. Wir danken für Ihre Geduld und wünschen einen guten Genuss!

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Brauspezialität

Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Spiegelgerstenmalz, brauner Rohrzucker, Hopfen, Hefe, Bitterorangenschale, Koriandersamen

Hinweis Allergene:

Enthält glutenhaltiges Getreide.

Lager- und Zubereitungshinweise:

Beste Trinktemperatur: 6-8°C. Gehört in ein bauchiges Glas.

Ursprung / Herkunft:

Polen

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Straßenbräu
Neue Bahnhofstr. 30
10245 Berlin
Deutschland

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 5€-Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.08.2019 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü