Ich, Kater Robinson

Ich, Kater Robinson
Ich, Kater Robinson
14,90 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 2-3 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 25.07.2021 sparen Sie die Versandkosten von 5,95 EUR bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel und der Sperrgutzuschlag).
Expresslieferung möglich

Allgemeine Informationen

Abenteuer und Freiheit.

Anders als sein schiffbrüchiger Namensvetter landet Robinson, Kater und Hauptdarsteller dieses hansestädtischen Roadmovies, gleich mehrfach an, und auch nicht fern der Zivilisation, sondern zu dicht bei ihr: Aus dem bedingt komfortablen Dasein als Spielzeugkatze verschlägt es ihn (nach kurzem Intermezzo in einem als „Katzenpension“ deklarierten Tierknast) in die vorgeblich nur ohne Gebrauchsanweisung echte „goldene Freiheit“, in der er sich schnell als eher doch gebrauchsanweisungsbedürftig erweist. Im Bordell, auf dem Schrottplatz und dem Fischmarkt bekommt er es mit Metzgern und Möwen zu tun, mit dicken Damen und durchtrainierten Ratten. Dafür, dass sich am Ende der genretypische Erkenntniszugewinn einstellt, sorgt Harry Rowohlt, der seinen Protagonisten zu solch fundamentalen Einsichten gelangen lässt, wie der, dass Blaumeisen so was Ähnliches sind wie Eier, nur älter und schwerer zu kriegen.

Aus Hamburg: Lektüre für die Reise in die Nacht.

Die Gewohnheit, Kindern aus Büchern vorzulesen, goutieren wir ohne Abstriche. Allerdings hat dieses Metier seine Untiefen, was bestätigen wird, wer schon mal beim Vollzug des abendlichen Rituals ob der hypnotisierenden Monotonie der Lektüre vom Schlaf übermannt wurde, bevor der Rezipient sich auch nur die Augen gerieben hat. Dass ein Kinderbuch nicht zwingend zum Sperrgebiet für intelligente Dramaturgie, Sprachwitz und echte Charaktere und also den Großen zur unterhalterischen Wüste Gobi geraten muss, beweist in schöner Regelmäßigkeit der Hamburger Peter Schössow. (Dass an dessen jüngstem Wurf der Ebenfalls-Hamburger Harry Rowohlt mitgetan hat, begrüßen wir unter anderem, weil wir es zum Anlass nehmen können, endlich mal dessen Replik auf die Journalistenfrage, ob er antiamerikanisch sei, zu zitieren: „Ich – antiamerikanisch?? Ich hab geweint, als Winnetou starb!“ )

Produktinformation

Artikelnummer 42905

48 Seiten, reich illustriert. 21,5 x 30 cm, Festeinband. Von Peter Schössow, Harry Rowohlt. Hanser Verlag 2012.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü