Manufactum LogoManufactum Logo

Das Warenhaus in Waltrop wird 20

Feiern Sie mit uns! Vom 25.11. bis 30.11. auf der Zeche Waltrop

20 Jahre Manufactum in Waltrop20 Jahre Manufactum in Waltrop

In Waltrop haben wir unser erstes Warenhaus eröffnet. Nun blicken wir dort auf 20 erfolgreiche Jahre zurück. Sie sind herzlich eingeladen, die guten Dinge und die Geschichten hinter den Produkten noch besser kennenzulernen. In der Geburtstagswoche warten viele spannende Veranstaltungen auf Sie: Erleben Sie lebendiges Messerhandwerk bei der Vorführung „Reiden und Ausmachen“ von der Solinger Manufaktur Robert Herder. Entdecken Sie die handgemachten Gürtel der Ledermanufaktur Kreis. Finden Sie heraus, Warum die Maschinen aus dem Hause ECM einen geschmacklich so perfekten Kaffee liefern und lassen Sie sich weitere Köstlichkeiten wie Elisenlebkuchen, Kloster-Konfitüren und Inge® Ingwer-Aufstrich auf der Zunge zergehen. Wir freuen uns auf Sie.

Hersteller im Warenhaus

Messer reiden und ausmachenMesser reiden und ausmachen
EspressoEspresso
Ledermanufaktur KreisLedermanufaktur Kreis

Reiden und Ausmachen.
Lebendiges Messerhandwerk.
Freitag, 29. November, 12:00 – 17:00 Uhr

Messerklingen und -griffe müssen der Vielfalt von Schneidgut und Zweck entsprechen. Mitarbeiter der Messermanufaktur Robert Herder zeigen, worauf es beim „Reiden“ und „Ausmachen“ – der Montage von Klinge und Griff sowie der Ausformung der Griffe – ankommt. Legen Sie einmal selbst Hand an.

Arormaverstärker.
Espressomaschinen von ECM.
Freitag, 29. November, 12:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 30. November, 11:00 – 17:00 Uhr

Die Espressomaschinen und -mühlen aus dem Hause ECM in Neckargemünd werden in sorgfältiger Handarbeit gefertigt. Welche ausgefeilte Technik in den Geräten steckt und warum sie einen geschmacklich so perfekten Kaffee liefern, erklärt Ihnen ein Mitarbeiter des Unternehmens und führt alle Geräte – auch die Mühlen – vor. Lassen Sie sich bei einer Tasse Espresso überzeugen.

Von Afrika inspiriert.
Elephant Gin aus Hamburg.
Freitag, 29. November, 12:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 30. November, 11:00 – 17:00 Uhr

In Hamburg gebrannt, von Afrika inspiriert. Der Elephant Gin ist geprägt durch 14 handverlesene Botanicals wie Baobab, Buchu, Afrikanischer Wermut, Löwenschwanz und Teufelskralle, abgerundet mit Aromen von Orangenschale, Äpfeln, Schlehe und Holunderblüte. Ein Mitarbeiter des Herstellers lädt Sie zur Verkostung ein.

Aus der Hauptstadt.
Destillate erster Güte.
Samstag, 30. November, 11:00 – 18:00 Uhr

In der Deutschen Spirituosen Manufaktur in Berlin werden kleine Chargen bemerkenswerter Destillate in reiner Handarbeit produziert – auf der Grundlage von handverlesenen Rohstoffen wie Mandarinen, Zitronen oder Fichtensprossen. Ein Mitarbeiter der Manufaktur stellt sie Ihnen vor.

Der pure Genuss.
Kelterei van Nahmen.
Donnerstag, 28.November, 12:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 29.November, 12:00 – 17:00 Uhr

Die Kelterei van Nahmen produziert Nektare aus Quitten und Rhabarber, die zu 70% aus Direktsaft von den Früchten regionaler Streuobstwiesen stammen. Kosten Sie: Peter van Nahmen stellt Ihnen die Produkte vor. Auch der aromatische Saft aus Dattel-Tomaten wird Sie überzeugen.

Aus dem Fichtelgebirge.
Lebkuchen von Hatzel.
Freitag, 29. November, 12:00 – 17:00 Uhr

Der Elisenlebkuchen aus der Lebküchlerei der Gebrüder Hatzel ist geschmacklich geprägt durch den hohen, mindestens fünfundzwanzigprozentigen Anteil an Mandeln und Nüssen. Überzeugen Sie sich selbst davon und erfahren Sie von Michael Hatzel mehr über die Geschichten hinter dem Produkt.

Mit Sorgfalt handgemacht. Ledermanufaktur Kreis.
Freitag, 29. November, 12:00 – 17:00 Uhr

Die hessische Manufaktur fertigt neben ihren handgefertigten Gürteln viele hochwertige Lederwaren. Inhaber Bernd Kreis stellt Ihnen die Kollektion vor und nimmt auch Ihre Sonderbestellungen für Gürtel gern entgegen.

Natürlich wirksam und pflegend. Naturkosmetik für Haut und Haar.
Donnerstag, 28. November, 12:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 29.November, 12:00 – 17:00 Uhr

Die Biodeos und -shampoos werden bei Meißner Tremonia in Handarbeit hergestellt: Als Duftstoffe dienen naturreine ätherische Öle. Raphael Meißner stellt die Produkte vor.

--

Verkostungen

Ingwer. Fruchtig-scharfes Multitalent.
Montag, 25. November, 12:00 – 18:00 Uhr

Ingwer ist eine Wurzel mit vielen Talenten, die sie nicht nur als Gewürz, sondern auch als wirksames Hausmittel ausspielt – in Getränken, Aufstrich, Gebäck oder Kosmetik. Wir lassen Sie kosten und ausprobieren.

Bio-Konfitüren. Monastère de Solan.
Dienstag, 26. November, 12:00 – 18:00 Uhr

Bei den Nonnen von Solan kommt alles aus einer Hand. Die Früchte für ihre Bio-Konfitüren werden im Klostergarten angebaut, geerntet und direkt frisch weiterverarbeitet – mit einer Sorgfalt, die Sie schmecken können.

Nicht abwarten. Tee trinken.
Mittwoch, 27. November, 12:00 – 18:00 Uhr

Ausgesuchte Ganzblatt-Tees aus allen Teeregionen der Welt sind die Spezialität von Paper & Tea. Die Zutaten für die Teemischungen kommen allesamt aus zertifiziert biologischem Anbau. Wir laden Sie gern auf eine Tasse ein.

Bretonisches Gebäck. Aus dem Kloster.
Mittwoch, 27. November, 12:00 – 18:00 Uhr

Butterkuchen, Gewürzbrot, Mandelgebäck oder Butterkekse: Das bretonische Backwerk aus dem Trappistinnenkloster von Campénéac offenbart, was darin steckt – aromatische Zutaten. Überzeugen Sie sich davon.

Unsere Heimat. Die Zeche in Waltrop

Die Zeche in Waltrop gehört zu den schönsten Schachtanlagen des Ruhrbergbaus. Unser Warenhaus, der Sonderverkauf mit vergünstigten Produkten aus unserem Sortiment und das Gasthaus Lohnhalle sind hier beheimatet. Genießen Sie außerdem unsere charaktervollen Lebensmittel vor Ort: Brote und Backwaren aus der eigenen Bäckerei, traditionell hergestellte Käse und Milchprodukte sowie Würste und Schinken.

zur Warenhausseite

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 10,- €-Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 15.01.2020 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü