Manufactum LogoManufactum Logo

Gabionen-Kräuterspirale

Gabionen-Kräuterspirale_41
Gabionen-Kräuterspirale
328,00 €
alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
Zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

Produktinformation

Artikelnummer 83478

Stahlgitter (Ø Stäbe max. 3 mm) mit Zink-Aluminium- Beschichtung, PE-Folie. Steinbedarf ca. 700 kg. Der Aufbau erfolgt werkzeuglos; das notwendige Montagematerial liegt bei.

Höhe min. 20–max. 80 cm, Ø außen 1,96 m, Ø innen 60 cm. Gewicht 21 kg.

Eine ausführliche Anleitung liegt bei. Lieferung ohne Steine und Pflanzen.

Allgemeine Informationen

Die Bepflanzung.

In der Sonne: Lavendel, Bergbohnen- und Currykraut, Oregano, Thymian, Rosmarin, Ysop, Orangen- und Zitronenthymian. Im mittleren und Feuchtbereich z.B. Salbei, Basilikum, Koriander, Kümmel, Pimpinelle, Petersilie, Dill, Pfefferminze, Sauerampfer, Schnittlauch, Rauke, Zitronenmelisse oder Kerbel. Und im Wasserbereich z.B. Brunnenkresse, Waldmeister oder Wasserminze.

Gewendelter Kräutergarten.

Die Beete einer Kräuterspirale berücksichtigen auf ca. 3 qm die unterschiedlichen Standortansprüche von Kräuterpflanzen; es können vier Klimazonen mit einer klaren Verteilung von Wärme und Kühle, Licht und Schatten geschaffen werden. Die Steine begünstigen dabei ein ausgeglichenes Mikroklima, bei dem die tagsüber gespeicherte Sonnenenergie im Laufe des Abends allmählich an das Erdreich abgegeben wird. Aufgestellt wird die Kräuterspirale in strikter Nord-Süd-Ausrichtung, und zwar so, daß die oberste Anbaufläche immer in der Sonne und die absteigende Fläche abhängig von Sonnenstand und Tageszeit nach und nach im Schatten liegt. Die Anbauflächen lassen sich grob so einteilen: – die trockene, mediterrane Zone ganz oben, befüllt mit eher sandigem, magerem Boden, der bei Regen rasch abtrocknet; – die mittlere Übergangszone, angefüllt mit humosem Boden mit einem höheren Anteil Sand und Kompost; – die untere feuchte Zone am Fuß der Spirale, versorgt mit komposthaltigem Gartenboden (ohne Drainage); – und ganz unten schließlich die Wasserzone, nach Möglichkeit ergänzt um einen kleinen Teich.

Aufbau (und Füllung)...

Die Segmente aus Zink-Aluminiumbeschichtetem Stahlgitter sind ganz einfach werkzeuglos zusammenzustecken; mittels Verbindungshaken aus dem gleichen Material werden sie in ihre Form – Spirale, Kreis oder Viereck – gebracht und auf das Erdreich gestellt (eine Verankerung im Boden ist nicht erforderlich). Bei der Wahl des Füllmaterials sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Wir empfehlen Natursteine der Körnung 25–60 mm – am schönsten sind sicher solche aus Ihrer Region. (Alternativ können die Gitter auch mit grob gehäckseltem Rindenmulch befüllt werden.)

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Das Gartenjahr

Egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit finden Sie im Manufactum Gartenjahr. Nach Gartentyp und Jahreslauf gegliedert werden alle wichtigen Arbeiten leicht verständlich und Schritt für Schritt beschrieben.

Zum Gartenjahr

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung

+49 2309 939 050

(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Deutschland - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 2309 939 050 - Fax +49 2309 939 800