Dinkelacker Herrenhalbschuh

Schwarz
Dinkelacker Herrenhalbschuh Schwarz
Dinkelacker Herrenhalbschuh
Schwarz
Schwarz
445,00 €219,00 €alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ausverkauft, Nicht mehr lieferbar

Allgemeine Informationen

Sportlich-elegant. Auf leichter Sohle.

Sportlich-elegant ist dieser Halbschuh, den Dinkelacker aus feinem und weichem Kalbleder fertigt. Er ist mit offener Derbyschnürung mit fünf Ösenpaaren gearbeitet, was ein bequemes An- und Ausziehen sowie guten Tragekomfort selbst bei hohem Spann erlaubt. Sein vergleichsweise geringes Gewicht verdankt er dem eher leichten Sohlenaufbau, bei dem die Laufsohle – wie auch bei vielen rahmengenähten Schuhen aus England – direkt auf den Rahmen genäht wird (als "single sole" bekannt). Tragedauer und Tragekomfort ist dies in keiner Weise abträglich. Der lederaufgebaute Absatz ist mit Gummifleck und Messingnägeln ausgestattet. Die mit Eichenlohe grubengegerbte Laufsohle von Rendenbach garantiert ein Maximum an Aufnahmefähigkeit für (interne) Feuchtigkeit, wie sie sich gerade in den wärmeren Monaten leicht einstellt. Das macht diesen Schuh zur probaten Fußbekleidung im Sommer. Alltagstauglich ist er in jedem Fall, wobei er in Schwarz auch ein für formale Anlässe geeigneter Business-Schuh ist, während er in der braunen Ausführung, bei der der Farbauftrag bewusst etwas wolkig gehalten ist, auch zur Jeans eine gute Figur macht.

Handarbeit aus Budapest. Heinrich Dinkelacker.

Schuhe aus der Werkstatt von Heinrich Dinkelacker, seit den 1960er Jahren in Budapest und zuvor, von 1879 an, in Sindelfingen hergestellt, zeichnen sich durch ihre überragende handwerkliche Verarbeitung aus. Pro Schuh sind rund 300 Arbeitsgänge notwendig. Dem Modellentwurf folgend, fertigt man zunächst Schablonen an, die nach sorgfältiger Prüfung und Auswahl des Oberleders beim Zuschnitt der Schaftteile angelegt werden. Dieses Leder wird anschließend gedämpft und dann der Schaft stramm über den Holzleisten gezogen, genagelt und am folgenden Tag nachgezwickt. Nach einer Woche erst kommt der Schuh vom Leisten (maschinell gefertigte Schuhe verbleiben dort nur rund 30 Minuten), was beste Passform und Formtreue über viele Jahre garantiert. Die Brandsohle wird in Handarbeit nach der Form des Leistens geschnitten, das Oberleder, das Futterleder und der Rahmen werden mit ihr vernäht – eine bessere Verbindung gibt es nicht.

Allgemeine Produktinformationen

Produktinformation

Artikelnummer 19155

Obermaterial Kalbleder (Stärke 1,2–1,4 mm), vegetabil gegerbt, Herkunft Italien. Futter vegetabil gegerbtes Kalbleder. Brandsohle und Zwischensohle aus Leder. Lederlaufsohle und lederaufgebauter Absatz mit Gummifleck. Hergestellt in Ungarn.
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer +49 (0)2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü