Manufactum LogoManufactum Logo

ATOMA Notizheft A4 blanko

ATOMA Notizheft A4 blanko_01
ATOMA Notizheft A4 blanko
19,80 €
alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Artikelnummer 20832

Notizheft mit 144 Seiten DIN A4. Papier blanko, 90 g/qm. 30 x 21,5 cm.

Allgemeine Informationen

Manufactums ATOMA. Ein Notizbuch- und Methodiksystem in Fertigteilen und als Bausatz.

Das 60 Jahre alte belgische Notizbuchsystem ATOMA besteht ausschließlich aus rollenden Ringen und fliegenden Blättern, wobei die Ringe die Blätter am Fliegen und die Blätter die Ringe am Rollen hindern – beide aber dank einer patenten Speziallochung der Blätter stets leicht voneinander lösbar bleiben. Sie können die diversen Formular-Einlagen Ihrer selbstzusammengestellten Notizbücher also jederzeit ergänzen, verändern und nach Bedürfnis mischen – auch mit Formularen, Kalender- oder Adressbuchdrucken, die Sie aus Ihrem PC auf den Blanko-Formularen selbst erzeugen und mit dem ATOMA-Locher mit der passenden Lochung versehen können.

Das Papier. Ein echtes Schreibpapier.

Fast alle käuflichen „Briefpapiere“ sind heute für ihren störungsfreien Lauf durch Offset- oder Bürodrucker optimiert, was immer zu Lasten desjenigen geht, der sie von Hand (und mit Füller, Kugelschreiber oder Bleistift) beschriften will. Wir haben (sehr mühevoll) ein Papier ausgesucht, das maximal auf die Bedürfnisse von Handschreibern ausgerichtet ist. Bleistift und Füller gleiten erstaunlich sauber darüber hinweg, Füllhalter- und Kugelschreibertinte werden konturiert angenommen, ohne zu verlaufen, und auch Grafitstifte hinterlassen ein homogenes, sauberes Schriftbild.

Brüsseler Spezialität.

Die seit 1948 unter der Marke „ATOMA“ angebotenen Notizhefte der Brüsseler Papeteries G. Mottart sind ein Standard – zumindest in Belgien; dort kennt und schätzt jedes Kind die simple, aber immens praktische Bindetechnik der ATOMA. Daß sich deren erstaunlicher arbeitsmethodischer Nutzen erst auf den zweiten Blick offenbart, mag erklären, warum das ATOMA-Zeitalter hierzulande noch nicht angebrochen ist.

Das Prinzip: Spiralblock, Ringordner ...

Die Handhabung des mittels geschlossener Aluminiumringe gebundenen Heftes entspricht der eines spiralgebundenen: es kann vollständig umgeschlagen werden, beansprucht so weniger Auflagefläche als ein gebundenes Heft oder ein Ringordner und läßt sich, falls erforderlich, auch ohne feste Unterlage beschreiben. Aber: Anders als bei spiralgebundenen Blocks können die einzelnen Blätter der ATOMA-Hefte – wie beim Ringordner – entnommen und an beliebiger Stelle wieder eingefügt werden (was auch zwischen den unterschiedlichen Formaten funktioniert).

... und noch viel mehr.

So weit, so bekannt. Der wirkliche Mehrwert dieses Prinzips aber erschließt sich dem, der ihn (wie folgt) zu nutzen und individuell zu steigern weiß: zu allererst erleichtert das System die chronologisch oder thematisch strukturierte Ablage von Notizen und Mitschriften (wie auch deren Austausch zwischen verschiedenen Personen); die Notizen lassen sich jederzeit ergänzen; dies nicht nur durch handschriftliche A4-, A5- oder A7-ATOMA-Notizen, sondern auch durch digitale oder gedruckte Informationen (z.B. E-Mails, Text-/Bilddateien, Seiten aus Zeitschriften/Prospekten), indem Sie diese auf Blanko-Seiten ausdrucken bzw. kopieren; auf gleichem Wege versehen Sie Blanko-Seiten mit selbsterstellten Lineaturen oder Formularvorlagen (z.B. Messe- oder Gesprächsnotizen, Protokolle, Checklisten etc.); und schließlich: ein ATOMA-Heft kann dem Bedarf entsprechend mit Seiten verschiedener Lineaturen bestückt werden – eine Option, die belgische Schüler nutzen, um das Gewicht ihrer Tornister auf ein vertretbares Niveau zu reduzieren, indem sie nur die tagesaktuell benötigten Blätter (und diese in nur einem Heft) mitnehmen. Die in drei Formaten erhältlichen Notizhefte lassen wir eigens für uns mit Ringen aus Aluminium (statt Kunststoff) und Deckeln aus Texon anfertigen. Papier cremefarben, 90 g/qm. Deckel aus Texon (0,8 mm).

Materialhinweis Texon.

Texon findet als Lederersatzmaterial vorwiegend in der Textil- und Schuhindustrie Verwendung, erfüllt aber auch als Einbandmaterial oder, wie hier, als Karton-Ersatz seinen Zweck; denn das herstellungstechnisch dem Papier verwandte Material aus latexierten Zellulose-Fasern ist wasserfest gebunden und deshalb weniger feuchtigkeitsempfindlich, deutlich widerstandsfähiger gegen mechanische Beanspruchung, und es „delaminiert“ nicht, d.h. es löst sich – anders als offenkantig verarbeiteter Karton – nicht nach längerem Gebrauch in einzelne Schichten auf.

Das Schreibpapier.

Ein tintenfestes, oberflächengeleimtes und geglättetes Naturpapier aus reinem Zellstoff, ideal für die Handbeschriftung. Grammatur 90 g/qm bei 1,25-fachem Volumen, cremefarben mit einer Opazität von 90%. Hergestellt in einer italienischen Papierfabrik, chlorfrei gebleicht, alterungsbeständig (nach DIN 6738) und für Laser- und Tintenstrahldrucker geeignet.

Kundenbewertungen

(6)
06.03.2016, Anonym
Artikel: Braun

Wunderschönes Produkt von großem Nutzen

Ich habe den Atoma-Block in der Schule als Ersatz für jegliche Hefte o.ä. genutzt. Beschreiben lässt er sich ganz wunderbar, auch die Praktikabilität ist durch die Möglichkeit des Umsortierens gegeben. Nur wird dieses Vergnügen, wenn man es sehr viel nutzt, mit der Zeit relativ teuer.

07.12.2011, Johann-Baptist Kleber
Artikel: Braun

Der beinahe ideale Block

Mit dem Atoma-System bringt Manufactum im Grund das ideale Blocksystem nach Deutschland. Es ist wunderschön und unheimlich praktisch dazu. Zwei Dinge gäbe es allerdings zu verbessern: Erstens hat sich die Auswahl bei Manufactum verkleinert (insb. der A4-Block mit Ringen oben) wird vermisst. Zweitens ist der Locher die einzige Möglichkeit der Individualisierung des Systems aber schlichtweg zu teuer, um Ihn guten Gewissens kaufen zu können.

10.02.2011, Heiner Wendel
Artikel: Braun

Perfektes Sortieren

Das Heraustrennen einzelner Seiten und nachfolgendes Einsortieren anhand der separat erhältlichen Register, ermöglicht es, verschiedene Themenbereiche oder Projekte zu bearbeiten ohne den Überblick über seine Notizen zu verlieren. Das alles mit einem gewissen Stil. Der Preis könnte allerdings ruhig etwas geringer ausfallen.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter +49 2309 939 050 oder jederzeit unter info@manufactum.de

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und einen Gutschein über 5 € sichern*

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Deutschland - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 05.01.2018 und ab einem Warenkorbwert von mindestens 50€ gültig. Der Gutschein ist nur einmalig einlösbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe ist nicht möglich.