Manufactum LogoManufactum Logo

Geburtstag im Warenhaus Frankfurt

Frankfurt feiert 10 Jahre. Vom 25.10. bis 2.11.

Barista-SeminarBarista-Seminar
SpirituosenSpirituosen
Schuhe putzenSchuhe putzen

Das Manufactum Warenhaus in Frankfurt wird 10 Jahre alt. Den runden Geburtstag möchten wir gebührend mit Ihnen feiern, und zwar mit einer ganzen Reihe spannender Veranstaltungen: Viele unserer Hersteller und Lieferanten sind vor Ort und lassen Sie ihre Waren mit allen Sinnen genießen. Nehmen Sie an Barista- und Gin-Seminaren teil, probieren Sie aromatische Geiste und Brände oder Kornblumenhonig aus der Bioland-Imkerei, lernen Sie Knowledge Cotton Apparel kennen und üben Sie sich in der professionellen Schuhpflege.

Feiern Sie mit uns! Unsere Veranstaltungsübersicht

Geistreiche Unterhaltung. Ein Abend im Zeichen des Gins.
Freitag, 25. Oktober, 20:00 – 22:00 Uhr

In diesem Gin-Seminar können Sie allerlei spirituelle Momente erleben. Pater Justinus aus dem Zisterzienserkloster in Bochum lässt Sie neben seinem Monastic Dry Gin weitere Überraschungsgäste aus unserem Gin-Sortiment probieren. Er erläutert Ihnen die Besonderheiten der Destillate und Sie werden ein Gespür dafür entwickeln, mit welchen Begleitern die Feingeister am besten harmonieren. Eine deftige Brotzeit ist inklusive. Teilnahmegebühr 50 € pro Person.

Per E-Mail anmelden

Mit Ruhe zur Klarheit. Gin aus dem Kloster.
Samstag, 26. Oktober, 14:00 – 18:00 Uhr

Im Dickicht der modernen, teils ausgefallenen Gin-Kreationen besteht für viele der Wunsch nach dem Bewährten, dem Klassischen. Und genauso präsentiert sich der Monastic Dry Gin aus dem Zisterzienserkloster in Bochum. Zur Geltung kommt bei diesem besonders das gintypische Wacholderaroma. Die Zutaten stammen zum Großteil aus klösterlichem Anbau in Deutschland, Österreich und Frankreich. Pater Justinus erläutert Ihnen die Herstellung seines Klassikers und lädt zur Verkostung ein.

Seminar zur Schuhpflege. Professionell Schuhe putzen.
Samstag, 26. Oktober, 14:00 – 16:00 Uhr

Thomas Ganick, professioneller Schuhputzer, unterweist Sie in der sachgerechten Schuhpflege und hat Antworten auf alle Fragen zum Thema. In der Teilnahmegebühr von 49,00 € ist eine Dose Siegol®-Schuhpflege enthalten. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, eine Anmeldung daher erforderlich. Bitte bringen Sie eigene Schuhe mit.

Per E-Mail anmelden

Aus dem Biosphärenreservat.
Unser Kornblumenhonig.
Samstag, 26. Oktober, 11:00 – 17:00 Uhr

In einem Biosphärenreservat nahe Potsdam stehen die Bienenvölker, die diesen leuchtend goldgelben Honig liefern. Er zeigt blumige wie würzige Noten und dezent herbe Töne. Christine und Ivan Curic von der Bioland-Imkerei erzählen Ihnen alles Wissenswerte rund um die Herstellungsweise und laden Sie zur Verkostung ins Warenhaus ein.

Kein Alkohol, viel Geschmack.
Manufaktur Jörg Geiger.
Montag, 28. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr

Die alkoholfreien Schaumweine der baden-württembergischen Manufaktur Jörg Geiger können ihren alkoholhaltigen Verwandten spielend das Wasser reichen. Basis der Priseccos sind Äpfel und Birnen von lokalen Streuobstwiesen, ergänzt durch Früchte und Kräuter – meist ebenfalls aus der Region. Überzeugen Sie sich vom üppig erfrischenden Geschmack.

Venezianisches Glas. In Pforzheim verarbeitet.
Montag, 28. Oktober, 11:00 – 18:00 Uhr

Schmuck aus Muranoglasperlen ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil unseres Sortiments. An diesem Tag ist ein Mitarbeiter des Herstellers, der Pforzheimer Schmuckwerkstatt Menard, bei uns zu Besuch. Er zeigt Ihnen, wie die Colliers und Armbänder produziert werden und praktiziert die Fertigung der Verschlüsse.

Knackig oder cremig. Echte Piemonteser Haselnüsse.
Dienstag, 29. Oktober, 11:00 – 14:00 Uhr

Die autochthone Sorte „Tonda Gentile delle Langhe“ gilt nicht nur unter Kennern als die beste Haselnusssorte der Welt. Haselnussbauer José Noè kultiviert sie im Piemont. Baumfallend reif geerntet und schonend geröstet sind sie pur oder verarbeitet zu einer Haselnuss-Schokoladen-Creme unübertroffen köstlich im Geschmack. Wir laden Sie herzlich zur Verkostung ein.

Professionelles Kochwerkzeug. Güde: geschmiedete Messer.
Mittwoch, 30. Oktober, 11:00 – 17:00 Uhr

Mit seinen geschmiedeten Messern aus rostfreiem Messerstahl – eisgehärtet, handabgezogen und handgeschärft – liefert der Solinger Betrieb Güde das perfekte Profibesteck für die Küche. Besuchen Sie uns im Warenhaus, lassen Sie sich die Messer vorführen und lernen Sie, für welche Einsatzgebiete sie am besten geeignet sind.

Mit Liebe zum Detail. Manifattura Ceccarelli.
Donnerstag, 31. Oktober, 14:00 – 18:00 Uhr

Detailverliebtheit und Sinn für Qualität machen die Entwürfe des Designers Giuliano Ceccarelli in Forlì aus. Die Manifattura Ceccarelli fertigt ihre Kollektionen überwiegend aus Naturfasern wie Baumwolle, Leinen oder Schurwolle. Lassen Sie sich im Warenhaus die aktuellen Modelle vorführen und erfahren Sie mehr über die Produktion.

Barista Seminar. Grundwissen Kaffee. Mit Christian Sagehorn.
Donnerstag, 31. Oktober, 15:00 – 17:00 Uhr

Wissenswertes rund um Kaffee, Espresso und Cappuccino vermittelt Christian Sagehorn, Geschäftsführer von Olympia Express, bei diesem Seminar. Dabei erfahren Sie mehr über deren Zubereitung, aber auch über die Bedienung und Pflege der Maschinen. Das Seminar ist auf sechs Teilnehmer begrenzt, melden Sie sich daher bitte rechtzeitig an. Die Teilnahmegebühr beträgt € 50,00 pro Person.

Per E-Mail anmelden

Weinkultur seit 1142. Kloster Neustift in Südtirol.
Donnerstag, 31. Oktober, 16:00 –18:00 Uhr

Aus dem Brixener Talkessel rund um Kloster Neustiftkommen Weißweine mit intensiven Fruchtaromen, rassiger Säure und ausgeprägter Mineralität. Für die roten Sorten ist es dort allerdings zu kühl. Sie werden in den stiftseigenen Weinbergen in Girlan und Bozen angebaut. Bei einer Verkostung erfahren Sie mehr über die Weine und die einzelnen Rebsorten.

Grüner Pionier.
Knowledge Cotton Apparel.
Freitag, 01. November, 11:00 – 17:00 Uhr

Das junge dänische Label Knowledge Cotton Apparel setzt auf nachhaltig produzierte Materialien: GOTS-zertifizierte Baumwolle, Happy Sheep Wool und Garne aus recycelten PET-Flaschen. Lassen Sie sich die aktuelle Kollektion zeigen und erfahren Sie mehr über die Unternehmensphilosophie des grünen Pioniers.

Traditionell verführerisch.
Süßigkeiten von Leone.
Freitag, 01. November, 11:00 – 17:00 Uhr

Mit handwerklicher Sorgfalt fertigt die Turiner Firma Leone bereits seit 1857 Süßigkeiten von höchster Qualität: Pastillen, Bonbons, Fruchtwürfel, Lakritze – alles wird mit frischen, natürlichen Zutaten hergestellt. Zwei Mitarbeiter der Firma lassen Sie die verschiedenen Köstlichkeiten probieren und erklären ihre Besonderheiten.

Gutes aus Ingwer. Die Inge® Manufaktur.
Freitag, 01. November, 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 02. November, 11:00 – 17:00 Uhr

In der Giesinger Inge® Manufaktur entstehen köstliche Produkte, deren Basis frischer Ingwer ist. Das kraftvolle Aroma und die erfrischende Schärfe der Wurzel kommen in Likör, Fruchtaufstrich und Sirup bestens zur Geltung. Stefan Hermansdorfer von Inge® stellt sie bei einer Verkostung vor, informiert über die Herstellung und gibt Tipps zur Verwendung.

Der Geist in der Flasche.
Aromatische Brände.
Freitag, 01. November, 13:00 – 18:00 Uhr

Fräulein Brösels gute Geister sind Haselnuss, Johannisbeer und Marille. Schnapserwachen nennt die Berlinerin ihre Unternehmung – und das ist durchaus wörtlich zu nehmen. Denn den Früchten entlockt sie das Beste in weichen, aromatischen Brände mit geringem Alkoholgehalt: für ein ungekanntes Geschmackserlebnis.

Die Geister, die wir riefen.
Destillate erster Güte.
Samstag, 02. November, 11:00 – 18:00 Uhr

In der Deutschen Spirituosen Manufaktur in Berlin werden kleine Chargen bemerkenswerter Destillate in Handarbeit produziert. Die Geiste, erzeugt aus Rohstoffen wie Mandarinen, Verna Zitronen oder Fichtensprossen, haben wir frisch in unser Sortiment aufgenommen. Ein Mitarbeiter der Manufaktur lädt Sie zur Verkostung ein.

Beweglich bleiben.
Mit dem Sensoboard.
Samstag, 02. November, 11:00 – 17:00 Uhr

Das Sensoboard fordert und fördert den Gleich gewichtssinn sowie eine aktive Muskelarbeit – durch seine ausgeklügelte Konstruktion auf immer neue Weise. Moritz Martin, Erfinder des Gerätes, erläutert die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten damit und zeigt, wie Sie dabei neben Ihrem Gleichgewicht auch Ihre Fitness verbessern.

Natur hautnah. Engel Sportbekleidung.
Samstag, 02. November, 11:00 – 17:00 Uhr

Am Fuß der Schwäbischen Alb ist die Firma Engel ansässig, die sich konsequent auf Naturmaterialien konzentriert. Auch bei den Sporttextilien kommen Baumwolle, Merinoschurwolle sowie Gewebemischungen aus Wolle und Seide zum Einsatz. Ein Mitarbeiter des Unternehmens erzählt Ihnen die Geschichte hinter dem Produkt

Unsere Warenhäuser und Veranstaltungen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung +49 (0)2309 939 050(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und 5€-Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Bankeinzug
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Besuchen Sie uns:FacebookInstagram
Manufactum GmbH - Hiberniastraße 5 - D-45731 Waltrop - Telefon +49 (0)2309 939 050 - Fax +49 (0)2309 939 800
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.10.2019 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü