Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Wand- und Deckenleuchte Revolver

Stiletto Design Vertreib

Energieeffizienz:  C


Bestellnummer:  86283

Preis:  93,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Aus Deutschland. Silberfarben lackierter Stahlbaldachin mit Metallfassung und acht glanzverzinkten Spiraldrahthalterungen für neue oder defekte Glühbirnen. 10 cm Ø, Ausladung 9 cm. Gewicht 300 g. Metallfassung E 27 (max. 60 W unverspiegelt bzw. 40 W verspiegelt). Ohne Leuchtmittel.

Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen A++ bis E.

Allgemeine Informationen

Eine für alle.

Wer sich größere Restposten der von Amts wegen geächteten Glühbirne sichern konnte, muß diese lagern. Und wer noch mehrere Leuchten mit ihnen betreibt, wird im Lauf der Zeit immer wieder Exemplare ernten, die ihren Dienst quittiert haben. Für beide Fälle ist diese Wand- und Deckenleuchte die Lösung. Ihr Prinzip: Nur die aufrecht in der Mitte stehende Glühbirne ist ans Stromnetz angeschlossen.
Die acht anderen, ringsum angeordneten sind schlicht in glanzverzinkte Spiraldrahthalterungen gedreht. Wenn nun die Glühbirne in der Mitte leuchtet, projizieren die Reservisten Schattenbilder an Wand oder Decke; matte Glühbirnen sammeln gar das Licht und scheinen sogar selbst zu leuchten. Die Bestückung der äußeren Halter kann sich dabei aus Reservebirnen – von denen immer eine zur Hand ist, wenn die Birne in der Mitte den Geist aufgegeben hat – oder aus ausgebrannten Glühbirnen rekrutieren.

Blick nach vorn im Zorn.

Der Gedanke, daß sämtliche heute gebräuchlichen Glühlampen – so sie sich als nicht so hartleibig erweisen wie jene methusalemgleiche Kohlefadenlampe, die seit 108 Jahren bei der Feuerwehr im kalifornischen Livermore Dienst tut – in wenigen Jahren in den Vitrinen der Museen verschwunden sein werden, läßt – zumindest in Anbetracht des jetzigen Standes der nachfolgenden Technik – schon ein wenig Wehmut aufkommen. Die gedenken wir vorerst dadurch zu verscheuchen, daß wir einige spezielle Glühlampen hochleben lassen, die in opulenter Weise dem Wirkprinzip der Glühwendel frönen; das ganze im Verein mit einigen Leuchten, denen ihr Leuchtmittel mehr gilt als sie selbst, angeführt von der in manchen Kreisen schon jetzt berühmten „Revolver“ des Berliners Frank Schreiner, dem „angry (young) man“ der Leuchtengestaltung, der, wenn er so weiter macht, sich irgendwann den Titel „Mutter Theresa der Glühbirne“ erarbeitet haben wird, wenn der ihm nicht schon jetzt zusteht.

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMMM 15.10.2010 anonym

    20 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Tolle Lampe und einfache Montage

    Wirklich eine tolle Lampe und es wird nicht zu viel versprochen. Montage der Lampe ist sehr einfach und es werden außer Leuchtmittel keine zusätzlichen Mittel benötigt. Würde mir diese Lampe immer wieder kaufen. Super Qualität/Preis stimmen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie