Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Wäscheschirm Aluminium


Bestellnummer:  79137

Preis:  275,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

Produktinformation

Aluminiumrohr, Aluminiumguß. Kunststoffummantelte Leine, Länge 50 m. Mehrstufige Seilzugautomatik. Standrohr Ø 55 mm. Geöffneter Schirm Ø 4,47 m, Höhe 2,02 m. Gewicht 4,9 kg. Eine Bodenhülse ist im Lieferumfang enthalten.

Allgemeine Informationen

Ein Investitionsgut. Der definitive Wäscheschirm.

Der Solinger Hersteller dieses grundsoliden Wäscheständers hat es nie mit den Einkäufern sonderpreisversessener Handelkonzerne zu tun, sondern nur mit den Investitionsplanern von Wohnungsgesellschaften, die das Gerät zusammen mit Fahrradständern und Parkplatzpollern strikt unter dem Gesichtspunkt „Niemals Ärger damit“ anschaffen. Entsprechend ist es: alles komplett aus Aluminium (Rohr oder Kokillenguß), mit Materialstärken zwischen 1,5 (Tragrohr) und 1 mm (Streben und Tragarme). Die 50 Meter lange Wäscheleine ist geflochten und damit kaum dehnungsanfällig; sie besteht aus einem durchgehenden Stück, was den Vorteil hat, daß sie sich beim Öffnen des Schirms immer gleichmäßig stramm spannt. (Sollte die Leine doch einmal gelängt sein, kann sie nachgespannt oder gekürzt werden.) Die UV-stabilisierte Kunststoffummantelung macht die Leine gut witterungsbeständig und einfach zu reinigen. Weitere Details: Der Wäscheschirm kann – z.B. zum Lüften von Oberbetten – im Ganzen abgesenkt werden. Die obersten, gut 2,3 m langen Leinen nehmen problemlos große Wäschestücke (wie Gardinen oder Bettwäsche) auf.

Hinweis:

Eine Ersatzleine erhalten Sie über unsere Sonderbestellabteilung.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMM 18.04.2012 anonym

    19 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    gut - mit Einschränkung

    Kein aha- Erlebnis wie bei anderen Manufactum-Produkten. Bin etwas enttäuscht. Das Material ist sehr stabil, jedoch entsprechen einige der Nietverbindungen nicht ganz der bei dem Preis erwarteten Qualität. Im Zweifelsfall lassen sie sich aber wohl durch entschrechende Schrauben und Muttern ersetzen. Die Leine "baumelt" im zusammengefalteten Zustand lose herum, ist aber aufgrund ihrer Dicke und des Kunststoffüberzuges nicht so anfällig fürs verheddern wie befürchtet. Das Standrohr ist leider dicker als üblich so daß man nicht umhinkommt eine neue Bodenhülse einzubetonieren. Viel Geld also für ein relativ simples Konstrukt. Hoffe mal das Ganze hält mindestens 10 Jahre - dann wärs ok. Der einfache - wenn auch nicht abtransportierbare - Halter der Wäscheleinen aus Stahl, an dem wir als Kinder turnten, steht schon seit 40 Jahren

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Passende Produkte