Warenkorb

Reine Naturfaser. Wärmende Winterwäsche

Winterwäsche für Herren

Devold Herrenshirt Netzstrick Langarm

Nicht High-Chem, sondern Wolle. Und trotzdem Funktionswäsche.

Reine Schurwolle kann bis zu einem Drittel ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, fühlt sich dabei trocken an und hält unverändert warm – der enorme Vorteil dieser Funktionswäsche aus feiner Merinowolle.

Bei der norwegischen Traditionsfirma Devold werden aus feingesponnenem Garn zwei hochfeine Jerseyqualitäten gestrickt, die sich angenehm weich auf der Haut anfühlen und dehnbar bei hoher Formbeständigkeit sind. Die Wäsche ist körpernah geschnitten, sämtliche Nähte sind als Flachnähte ausgeführt, um Druckstellen zu vermeiden. Sie sollte enganliegend getragen werden, damit sie ihre volle Wirkung als Funktionswäsche entfalten kann. Sie gewährleistet dann einen guten Schutz vor Kälte. Vor dem Verstricken wird das Wollgarn mehrfach gewaschen, die Wäsche ist daher für Maschinenwäsche mit Wollwaschmittel bis 40 °C geeignet.inowolle (Faserfeinheit 19,5 Mikron).

Wärmend und funktional. Wäsche aus zweierlei Gestrick.

Zweierlei Gestricke verbindet diese aus Merinowolle gearbeitete Funktionsunterwäsche des norwegischen Traditionsherstellers Devold. Beide, Netz- und Rippenstrick, sind elastisch und passen sich beim Tragen den Bewegungen des Körpers an. An den stärker beanspruchten Stellen sorgt der Rippenstrick für Stabilität und Haltbarkeit, während der Netzstrick nur an wenigen Punkten am Körper anliegt, was Kältebrücken vermeidet und eine dünne temperaturregulierende Luftschicht – stehende Luft ist einer der besten Isolatoren – erzeugt. Dank der natürlichen Eigenschaften der Merinowolle besitzt die Wäsche nicht nur eine gute Feuchtigkeitsaufnahme, die Art der Gestricke sorgt zudem für einen guten Feuchtigkeitstransport.

Devold Herren-Zip-Shirt Netzstrick Langarm
Trenner

Winterwäsche für Damen

Devold Damenshirt Netzstrick Langarm

Nicht High-Chem, sondern Wolle. Und trotzdem Funktionswäsche.

Reine Schurwolle kann bis zu einem Drittel ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, fühlt sich dabei trocken an und hält unverändert warm – der enorme Vorteil dieser Funktionswäsche aus feiner Merinowolle.

Bei der norwegischen Traditionsfirma Devold werden aus feingesponnenem Garn zwei hochfeine Jersey-
qualitäten gestrickt, die sich angenehm weich auf der Haut anfühlen und dehnbar bei hoher Formbe-
ständigkeit sind.

Die Wäsche ist körpernah geschnitten, sämtliche Nähte sind als Flachnähte ausgeführt, um Druck-
stellen zu vermeiden. Sie sollte enganliegend getragen werden, damit sie ihre volle Wirkung als Funktionswäsche entfalten kann. Sie gewährleistet dann einen guten Schutz vor Kälte. Vor dem Verstricken wird das Wollgarn mehrfach gewaschen, die Wäsche ist daher für Maschinenwäsche mit Wollwaschmittel bis 40 °C geeignet.inowolle (Faserfeinheit 19,5 Mikron).

Wärmend und funktional. Wäsche aus zweierlei Gestrick.

Zweierlei Gestricke verbindet diese aus Merinowolle gearbeitete Funktionsunterwäsche des norwegischen Traditionsherstellers Devold. Beide, Netz- und Rippenstrick, sind elastisch und passen sich beim Tragen den Bewegungen des Körpers an. An den stärker beanspruchten Stellen sorgt der Rippenstrick für Stabilität und Haltbarkeit, während der Netzstrick nur an wenigen Punkten am Körper anliegt, was Kältebrücken vermeidet und eine dünne temperaturregulierende Luftschicht – stehende Luft ist einer der besten Isolatoren – erzeugt. Dank der natürlichen Eigenschaften der Merinowolle besitzt die Wäsche nicht nur eine gute Feuchtigkeitsaufnahme, die Art der Gestricke sorgt zudem für einen guten Feuchtigkeitstransport.

Trenner
73644-Armor-lux-Schlaf-Hauskleid

Armor lux Schlaf-/Hauskleid.

"Hauskleid" für Damen. Wendefähig. Das Schlaf- und Hauskleid, einfach und bequem wie ein T-Shirt geschnitten, wird von Armor lux aus feiner ägyptischer Baumwolle in einer besonderen Doppelstrick-Qualität gefertigt.

Es entsteht ein angenehm weicher, sehr stabiler Jersey, dessen „rechte“ Seite unifarben ist, dessen Rückseite jedoch eine Streifenmusterung aufweist. Die Nähte sind als „Overlock“-Nähte ausgeführt, die Kanten also nur versäubert und zusammengenäht, und die (saumlosen) Ränder mit elastischem Garn abgeschlagen. Beim Aufkrempeln der Ärmel zeigt sich die gestreifte Stoffseite, das Hauskleid kann aber auch gänzlich „auf links“ getragen werden.

Mit Rundhalsausschnitt und langen Ärmeln. 16 cm lange Seitenschlitze. Mittelschwerer Baumwolljersey (230 g/m², Garnfeinheit Nm 56). Rückenlänge bei Größe 36 = 122 cm.

Oliv/Beige-Olive

Beige/Natur

Blau/Weiß