Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Türmatte Kokos-Velours

Schär


Bestellnummer:  88035

Preis:  49,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Auch von Schär: Die traditionelle Webart in Kokos-Velours bringt einen ungemein dichten, rauhen Flor hervor, der nicht nur Schmutz, sondern auch Staub zuverlässig auffängt. Wir bieten ein Standardformat an und eines, das auch für große Eingänge und Füße genug Platz hat.

Reiner Kokos, bunt gefärbt.
59 x 39 cm, ca. 25 mm stark. Gewicht 1,8 kg.
79 x 49 cm, ca. 30 mm stark, Gewicht 3 kg.

Hinweis: Die Maße der Türmatten können material- und fertigungsbedingt um +/- 3% von den hier angegebenen Maßen abweichen.

Allgemeine Informationen

Vergangenheit und Zukunft. Eine Zeitreise zur Kokosweberei Schär.

Einst war die Kokosweberei in Europa und besonders in Deutschland ein breit aufgestellter Industriezweig, heute ist davon fast nichts mehr übrig. In der Firma August Schär KG hat sich die ursprüngliche Herstellungsweise wie in einer Zeitblase erhalten. Dies allerdings keineswegs mit musealer Attitüde, sondern aus dem Grund, daß man Modernisierungen so lange aufschob, bis nun die alten Maschinen und Techniken wieder gefragt sind. Der Betrieb liegt im idyllischen Eisenschmitt mitten in der Vulkaneifel und ist seit über 75 Jahren in der Verarbeitung von Kokosfasern zu hochwertigen Teppichen und Matten für Industrie, Gewerbe und Privathaushalte aktiv. Als die meisten anderen Kokoswebereien ihr Geschäft einstellen mußten, konnte Schär seinen Bestand alter Maschinen erweitern, weshalb der Betrieb in technischer Hinsicht langfristig gesichert ist. Kokosfasern sind etwas sperrig in der Verarbeitung, weisen aber einzigartige Eigenschaften auf. Die aus ihnen hergestellten Produkte halten „Ewigkeiten“, sie harmonisieren das Raumklima aufgrund ihrer Eigenschaft, überschüssige Luftfeuchtigkeit zu speichern, sie nehmen keinen Staub an und sind sehr pflegeleicht. Da Kokosfasern in der Natur extremen Belastungen ausgesetzt sind, bilden sie eine entsprechend hohe Widerstandskraft aus. Kokos ist antibakteriell, schwer entflammbar, geräusch- und wärmeisolierend, atmungsaktiv und antistatisch. Gefärbte Ware sollte allerdings nicht ständig starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Teppiche aus Kokosfasern haben eine rustikale Oberflächenstruktur; Unregelmäßigkeiten im Garn sind unvermeidlich und machen den Reiz der Ware aus. Fußmatten für den Hauseingang gehören ebenso zum Programm von Schär wie der rote Teppich, obligatorisch beim Staatsempfang in vielen Ländern. Die Angestellten arbeiten an mechanischen Produktionsanlagen, die deutschlandweit in dieser Form nicht mehr anzutreffen sind. Die Kokosprodukte sind begehrt wegen ihrer langen Haltbarkeit und Unempfindlichkeit. Die naturbelassenen Kokosfasern bezieht Schär aus Indien und Sri Lanka, die Weiterverarbeitung besteht im Einfärben, Einrichten der Webstühle, dem eigentlichen Weben und dem anschließenden Zuschneiden und Konfektionieren in der Näherei.

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMMM 21.10.2013 anonym

    19 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Kokosmatte wie früher

    Wir haben diese Kokosmatte in 2 Größen gekauft. Die Matten können auch optimal mit klebenden Klettstreifen am Boden fixiert werden. Wie es früher bei unseren alten damaligen Kokosmatten üblich war verlieren diese Kokosmatten besonders zu Anfang einzelne Borsten, das heisst rundherum muß man an und ab Kehren oder saugen. Dieses Phänomen lässt mit der Zeit nach. Ich kann dieses Produkt empfehlen!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie

Passende Produkte