Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Trüffelhobel Edelstahl


Bestellnummer:  84603

Preis:  16,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Aus Edelstahl, Stellschraube verchromt. Mit gehärteter und geschärfter Klinge, von „Papierstärke“ bis etwa 2 mm stufenlos einstellbar. Länge 19 cm, Breite 8,5 cm. Gewicht 130 g.

Allgemeine Informationen

Ganzmetallgerät.

Dieser Feinhobel teilt nicht nur Trüffel, sondern auch Parmesan und andere Hartkäse, Champignons und Gemüse (oder auch Schokolade) präzise in hauchdünne Scheiben. Im Gegensatz zu seinen Artgenossen besteht er ganz aus Edelstahl; die Daumenauflage am Griff ist geprägt. Hergestellt in Italien.

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MM 04.03.2011 anonym

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    eher ein Käsehobel...

    Inzwischen habe ich von einem Profi erfahren, dass ein Trüffelhobel zwingend ein Wellenschliffmesser braucht ansonsten der Trüffel mehr gequetscht statt gehobelt wird.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 08.03.2011 von Manufactum

      Dem müssen wir widersprechen: Ein Wellenschliff bringt aufgrund seiner Sägewirkung vor allem bei ziehendem Schnitt und beim Schneiden auf harten Untergründen (wobei dann nur die Spitzen stumpf werden) Vorteile. Beides ist bei einem Trüffelhobel nicht der Fall, da das Schnittgut nahezu im rechten Winkel zur Schneide geführt wird (drückender Schnitt) und die Schneide nur Kontakt zum relativ weichen Schnittgut bekommt. Verwenden kann man den Hobel allerdings nicht nur für Trüffel, sondern auch für Champignons, Parmesan, Schokolade, Karotten etc.