Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Trabert Filzstiefel Herren

Trabert

Braun


Bestellnummer:  71792

Preis:  369,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Allgemeine Informationen

Echter Filz und Bergschuhleder.

Ein traditionsreicher, zwiegenähter Schaftstiefel aus bestem gewachstem Rindnubukleder (Bergschuhleder) in einem satten Braun. Durch den speziellen Gerb-, Färbe- und Zurichtungsprozeß erhält dieser Ledertyp einen angenehm warmen, schmalzigen Griff und große Geschmeidigkeit. Der Stiefel hat eine Brandsohle aus vegetabil gegerbtem Rindleder. Zwischensohle und Profilsohle sind aus echtem Gummi. Innen ist der Stiefel ganz und gar mit Wollfilz gefüttert und hat eine Einlegesohle aus demselben Material. Auch der Oberschaft besteht aus Wollfilz – hier von 4 mm Stärke – und ist mit einer Wadenschließe ausgestattet. Ein Winter- und Jagdstiefel, den Sie der hervorragenden fußklimatischen Eigenschaften des Wollfilzes wegen fast das ganze Jahr – also nicht nur bei klirrender Kälte – tragen können.

Zwiegenähte Schuhe aus Deutschland: Trabert.

Diese Schuhe sind zwiegenäht. Auch zwiegenähte Schuhe sind „rahmengenäht“, anders als beim Goodyear-Verfahren wird hier aber der Rahmen nach außen umgeschlagen, bevor die Zwischensohle mit ihm verbunden wird. Weil danach der Rahmen an der weit vorragenden Sohle sichtbar bleibt und die Optik des Schuhs bestimmt, eignet sich das Verfahren vor allem für derbere oder sehr sportliche Schuhe. Trabert gehört zu den wenigen noch in Deutschland produzierenden Schuhherstellern. Gefertigt wird seit der Gründung des Betriebes 1900 in der Rhön (seit über 350 Jahren ein kleines Zentrum der Gerber und Schuhmacher). Spezialisiert hat sich Trabert auf schweres, strapazierbares Schuhwerk mit gut durchdachter Paßform und hohem Tragekomfort. Trabert fertigt ausschließlich in echt zwiegenähter Machart. Wir haben zusammen mit Trabert zwei Modelle entwickelt, die Sie so nur bei uns bekommen.

Ein Hinweis für Ihre Bestellung:

Bestellen Sie bitte mit den jeweils angegebenen (deutschen, englischen oder amerikanischen) Größen. Alle Schuhe sind auf dem jeweils „üblichsten“ Leisten gearbeitet; sie werden also passen, wenn Sie auch beim Kauf im Laden selten Paßformprobleme haben.

Sollten Ihre Schuhe trotz sachgemäßer Pflege einmal reparaturbedürftig sein, kümmert sich der Manufactum-Schuster gern darum. Bitte wenden Sie sich telefonisch an unser Kundenzentrum oder an jedes unserer Warenhäuser.

Pflegehinweis.

Vor dem ersten Tragen mit Lederimprägnierung behandeln.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (6)

  • MMM 01.02.2012 anonym

    2 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Optisch schöner Stiefel

    Ich habe mir vor einigen Jahren diesen Stiefel gekauft, aber leider passen meine Füße und der Stiefel - auch nach dem Eintragen - nicht zusammen. Auch heute kann ich keine lange Wanderungen mit ihm machen, ohne dass er am Fuß Spuren hinterlässt. Kalte Füße bekomme ich auch, wahrscheinlich muss ich andere Socken kaufen - siehe andere Bewertungen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 28.01.2012 anonym

    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    So, wie man sich einen Stiefel wünscht

    Was liest man nicht alles über diesen hervorragenden Stiefel: zu kalt, nun wenn man schnell kalte Füße bekommt sollte man gefütterte Stiefel kaufen. Ich sage, der Stiefel ist optimal für jede Jahreszeit (und im Winter zieht man dickeren Socken an) das ist ein riesiger Vorteil. Die dickgefütterten Schuhe trägt man in unseren Gefilden doch nur ein paar Tage im Jahr. Dann liest man, dass Wasser eindringt. Falsch! Mit einem guten Lederfett behandelt und das wöchentlich kann man mit diesem Schuh durch jeden Matsch gehen. Der jetzige Winter ist der beste Beweis.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • M 09.01.2011 anonym

    7 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Nicht zufrieden!

    leider löst sich die Filzsohle schon nach 2 Monaten auf. Nur mit Einlegesohle zu tragen.....schade!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 17.11.2010 anonym

    16 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Beste Wahl

    Nachdem ich den Stiefel schon einmal "umschlichen" hatte, habe ich mir leider spontan bei einem Kälteeinbruch in einem alteingesessenen Schuhgeschäft in den österreichischen Bergen einen ähnlich aussehenden Stiefel gekauft. Wirklich warm war der Stiefel nicht und nachdem sich von der Sohle laufend Teile abgelöst haben wurde der Stiefel sogar auf Kulanz getauscht. Das Problem blieb aber das Gleiche. Vor 2 Jahre habe ich den Trabert gekauft und bin rundum zufrieden. Ich habe noch nie gefroren und ich kann damit auch sehr gut gehen wie mit normalen Schuhen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 17.05.2010 anonym

    17 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    schöner schuh mit kleinen fehlern

    von der form und funktion eigentlich ein wunderbarer schuh. leider ist die lederauswahl nicht ganz optimal da der schuh nicht wasserfest und das leder zwar haltbar aber nicht sehr formstabil ist. die fa trabert bietet deutlich bessere lederqualitäten zum beispiel juchtenleder usw an. trage den schuh in der oben beschriebenen manufactum ausführung 6 jahre nahezu täglich und bedaure das fehlen von aluterm im kalten winter sehr denn da wird es ganz schön unagenehm kalt.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 22.05.2009 anonym

    16 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    nicht schlecht

    aber warum hat Manufactum die Schuhe nicht gleich in Alutherm-Ausführung fertigen lassen? Da könnte man sich die Kamelhaarsocken sparen... Die Schuhe hinterlassen auch einen leicht "schwabbeligen" Eindruck (zu dünne Brandsohle; zu dünne Feder?). Bei einem Neu Jersey und Polarzirkel tauglichen Winterschuh hätte doch etwas Schwere nicht geschadet. Sind ja keine Sneakers...

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Passende Produkte