Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Steckzaun Endstab

unbehandelt


Bestellnummer:  76727

Preis:  6,80 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Rundstahl. Stab Ø 1,2 cm. Höhe 1,15 m.

Unbehandelt. Gewicht 1 kg.

Verzinkt. Gewicht 1,1 kg.

Allgemeine Informationen

Wandert mit. Ein Zaun aus einzelnen Stäben.

Er unterstützt zur Straße hin eine noch junge Heckenpflanzung, bietet um den Gartenteich herum eine schmückende und zugleich gefahrenabwehrende Umrandung oder dient überbordenden Rosensträuchern als sichere Stütze. Der Zaun entsteht, indem die krückstockförmigen Einzelstäbe ineinandergesteckt werden; bei geraden, nicht kreisförmigen Strecken bildet ein einzelner Endstab den Abschluß. So wird aus einzelnen Elementen ein selbsttragender, mobiler Zaun, der jederzeit problemlos an andere Orte im Garten verlegt werden kann und der in Länge, Höhe und Verlauf variabel ist.

Einfache Montage. Steckzäune aus Eisenstäben.

Denkbar einfach ist die Montage unserer Steckzäune. Die Elemente – je nach Ausführung entweder einzelne, ineinandergreifende Rundstäbe oder größere, fertige Zaunsegmente – werden etwa 20–30 cm tief in den Boden gesteckt. Weder ist dafür ein Fundament notwendig, noch müssen zur Aufstellung Löcher ausgehoben werden. Genauso einfach wie der Aufbau ist demzufolge auch der Abbau eines solchen Zauns – wenn er zum Beispiel an eine andere Stelle versetzt werden oder einen anderen Verlauf nehmen soll.
Wir bieten den Endstab in zwei Varianten an: nach Wahl aus unbehandeltem Stahl, der mit der Zeit eine schöne rötlichbraune Rostpatina annimmt, oder in einer feuerverzinkten Ausführung, die dauerhaft vor Rost geschützt ist.

Das Manufactum Gartenjahr.

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein an der Praxis und am Jahreslauf orientiertes digitales Nachschlagewerk. Gärtnerisch Tätige finden darin Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit, ganz unabhängig davon, ob sie seit Jahren einen großen Gemüsegarten bewirtschaften oder in diesem Frühjahr zum ersten Mal auf dem eigenen Balkon Tomaten anbauen. Nach Gartentyp – Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten, Balkon- und Zimmergarten – gegliedert werden Monat für Monat alle wichtigen Tätigkeiten als ein eigenes Thema in leicht verständlichen Anleitungen Schritt für Schritt beschrieben. Und im Laufe der Zeit wird die Sammlung von uns kontinuierlich erweitert und so zu einem umfassenden Kompendium ausgebaut. Das Manufactum Gartenjahr

Passende Produkte