Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Sportkreisel Stahlkern


Bestellnummer:  86659

Preis:  120,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

Produktinformation

Auflageplatte Schichtholz (Materialstärke 1,7 cm), mit Siebdruckplatte beschichtet. Halbkugel Aluminium mit Stahlkern. Höhe 11,5 cm, 36,5 cm Ø. Gewicht 3,5 kg. Belastungsgewicht max. 120 kg. Lieferung mit Übungsanleitung und Schaumstoffunterlage.

Allgemeine Informationen

Stabiler Kreisel. Fragiles Gleichgewicht.

Ein Körper ist dann im Gleichgewicht, wenn sich alle angreifenden Kräfte beziehungsweise Momente gegenseitig aufheben. Dieser Kreisel zeigt es im Ruhezustand vorbildlich. Stellt sich dagegen ein motivierter Balancierwilliger auf ihn, bleibt an diesem zunächst rein gar nichts im Gleichgewicht und erst recht nicht ruhig. Weil der Sportkreisel dank der nicht ellipsen- sondern halbkugelförmigen Unterseite aus Aluminium mit Stahlkern nur einige Zentimeter höher ist als ein geläufiger Therapiekreisel, geraten die Balanceübungen mit ihm zur echten sportlichen Herausforderung an Gleichgewichtssinn und Koordinationsvermögen. Sie fordern und fördern eine intensive Beteiligung der kurzen Fußmuskulatur und sämtlicher langer Beinmuskeln bis hinauf zum Becken zum Ausgleich der konstanten Instabilität; bei Übungen im Kniestand, Sitz und in Bauchlage wird auch die Rumpfmuskulatur angesprochen und trainiert. Die Übungen – der Umgang mit dem Kreisel ist denkbar einfach und erschließt sich unmittelbar – sollten dabei grundsätzlich barfuß ausgeführt werden, um gleichzeitig die Sensibilität der Fußrezeptoren zu schulen. Hat man sich in die Gerade gewackelt, kann man für kurze Augenblicke das nahezu ätherische Gefühl der absoluten (muskulären) Ruhe genießen und über die Ironie des Schicksals (oder der Neurophysiologie) sinnieren, daß unser Gleichgewichtsgefühl auf festem Boden um so sicherer wird, je intensiver und regelmäßiger wir unseren Körper mit Dysbalance konfrontieren.

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMM 15.12.2009 anonym

    29 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Sportkreisel

    An sich eine gute Sache. Leider ist das Gerät nur in der warmen Jahreszeit bei ausreichender Luftfeuchte zu benutzen. Andernfalls findet man - zumindest barfuß - auf der glatten Oberfläche keinen Halt.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (2)

    • 09.02.2011 von Lucas Kunz

      Ein ultimatives Sportgerät schlecht hin!

      Hatte das Gerät letztes Jahr für jemanden mit Rückenproblemen gekauft. Damals gab es noch keine mitgelieferte Gummiunterlage. Aber besser als die Gummiunterlage erweist sich ein grauer 3mm Buchbinderkarton. Da dieser hart ist, sind die Gleichgewichts- und Positionsänderungen wesentlich exakter zu spüren. Macht allerdings die Balance auch etwas schwieriger - aber das ist ja der Zweck dieses Geräts. Der Sportkreisel sollte frei im Raum placiert sein, so hat man die größtmögliche Bewegungsfreiheit. Anfangs sin für das Aufsteigen Turnringe über Kopf hilfreich - aber schon nach wenig Übung kann man sich breitbeinig über den Kreisel stellen und mit einem Satz aufspringen.

    • 07.01.2015 von anonym

      mehr Übungsgerät für Generation Skateboard

      Nach 3 Jahren! Vorübungen mit Ballkissen und Flachkreisel, kann ich jetzt auch auf diesem Hochkreisel balancieren, dennoch er ist einfach immer noch(für mich) zu steil und damit gefährlich. Dabei bestes Material und Verarbeitung.

Andere Produkte aus dieser Kategorie