Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Spannbettlaken Bielefelder Leinen

Weberei Weddigen


Bestellnummer:  74546

Preis:  178,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

100% Leinen aus Langflachsgarn. Garnfeinheit Nm 26, Fadendichte pro cm 26 Kett- und 26 Schußfäden, Gewebegewicht 212 g/m².
100 x 200 x 20 cm.

Allgemeine Informationen

Das Nonplusultra. Bettbezug aus Bielefelder Leinen.

Bettwäsche aus Leinen bieten wir Ihnen schon seit vielen Jahren an. Dieser Bettbezug hier steht außerhalb jeden Vergleichs. Er ist aus Bielefelder Leinen und unglaublich fein und dicht gewebt.

Bielefeld und Leinen. Eine Fügung.

Seit der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts sind Leinengewebe aus dem ostwestfälischen Bielefeld ein Stoff mit weltweitem Nimbus. Selten, daß sich Herkunftsbezeichnung und Material zu einem so alles überragenden Qualitätsbegriff gefügt haben: "Bielefelder Leinen" war spätestens im 19. Jahrhundert ein Textilprodukt von Weltruf, geschätzt wegen seiner unerreichten Feinheit und Langlebigkeit, weit entfernt von gröberen Erzeugnissen anderer europäischer Leinenweberregionen, und aufgrund der weltweiten Nachfrage ein bedeutender Exportartikel der westfälischen Industrie.

Bielefelder Leinen zum letzten: die Weberei Weddigen.

Es gibt nur eine Weberei in Ostwestfalen, die die Geschichte der berühmten Bielefelder Leinengewebe bis in unsere Tage fortgesetzt und lebendig erhalten hat: die Weberei Weddigen in Herford. Den Unterschied der dort enstehenden Tuche zu allem heute üblichen werden Sie auch mit geringen webtechnischen Fachkenntnissen sofort wahrnehmen – mit Auge, Hand und Haut.

Nichtmuseale Feinheiten. Echte Webkante: kann nur ein Schützenstuhl.

Weddigen hat (und hegt) einen Park alter Schützenstühle (der Marken Rüti und Saurer), also jener Generation von Webmaschinen, die – anders als heutige Automaten – die höheren Künste des Gewerbes beherrschten: zum Beispiel die Webkante, bei der am Ende einer Bahn die Schußfäden nicht einfach abgeschnitten, sondern endlos zurückgeführt werden und so eine echte Webkante bilden – zugunsten der Haltbarkeit und aus Liebe zum (eigentlich selbstverständlichen) Detail.

Hinweis:

Sonderanfertigungen sind möglich. Fragen Sie in unserer Sonderbestellabteilung.

Pflegehinweis:

Alle Produkte aus Bielefelder Leinen sind maschinenwaschbar bis 95 °C. Empfehlenswert ist eine Waschtemperatur von 60 °C. Nicht schleudern, nicht in den Trockner geben. Feucht recken und mangeln.

Garnfeinheit.

Die Garnfeinheit geben wir in Nm (Nummer metrisch) an, dabei gilt: je höher die Zahl, desto feiner das Garn. Eine Garnfeinheit von Nm 100 bedeutet, dass 100 Meter eines Garns 1 Gramm wiegen. Eine zusätzliche Ziffer wird angehängt, wenn das Garn aus mehreren Einfachgarnen gedreht ist, also beispielsweise Nm 100/3 bei einem Garn aus drei Einfachgarnen.

Andere Produkte aus dieser Kategorie

Passende Produkte