Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Schreibetui Leder rotgegerbt

Sonnenleder


Bestellnummer:  87033

Preis:  57,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Schreibetui aus rotgegerbtem Rindleder. Innenfutter aus ungefärbtem, rauhem Spaltleder. 5 Stiftschlaufen, darunter eine größere, z. B. für Füllfederhalter, eine für Spitzer oder Radierer, eine Einstecktasche im Deckel. Reißverschluß Messing, matt vernickelt. Länge 19 cm, Breite 7 cm, Höhe 3 cm. Gewicht 130 g. Lieferung ohne Inhalt.

Allgemeine Informationen

Schreibetui für Fortgeschrittene.

Wir haben uns – und dies gleich doppelt bzw. dreifach – von zahlreichen Kunden überzeugen lassen. Unser bewährtes großes (Schüler-)Schreibetui gibt es nun 1) in einem kompakteren, für den Bedarf eines dem Schulalter Entwachsenen aber absolut ausreichenden Format, 2) auch in einer schwarz durchgefärbten Ausführung, und 3) haben wir einen ebenso kompakten Vertreter des als Schlamper oder Faulenzer zwar sprachlich diskriminierten, in praxi aber hochgeschätzten Stiftmäppchens ins Sortiment genommen – ebenfalls in zwei Farben.

Leder aus der Grube. Rotgegerbt.

Von Sonnenleder aus Bodman-Ludwigshafen am Bodensee. Das akribisch arbeitende Unternehmen pflegt traditionelle Verfahren bei der Lederherstellung und steht für eine konsequent zweckmäßige, pure Gestaltung. Häute süddeutscher Rinder werden auf traditionelle Weise vegetabil gegerbt und anschließend luftgetrocknet.
Die Gerbstoffe enthalten vor allem Sude aus Rinden, Wurzeln und Früchten. In 12 Gruben mit leicht ansteigend konzentrierten Gerbbrühen wandeln sie die Eiweißfasern der Rinderhäute über 6–12 Wochen in Lederfasern um. Nach der Gerbung werden die Häute luftgetrocknet und in einem Schmierfaß nach einem gut gehüteten Rezept gefettet.
Ungefärbt besitzt das fertige Leder einen charakteristischen, leicht hellbraun-rötlichen Farbton (daher auch die Bezeichnung „rotgegerbt“), der bei jeder Partie anders ausfällt. Gebrauch, Sonne und Regen verändern den Farbton, und mit der Zeit bildet sich ein natürlicher Schutz, die Patina, die dem Leder ein unverwechselbares Erscheinungsbild gibt. Auch das schwarze, im Faß durchgefärbte Leder erhält im Gebrauch eine glänzende Patina.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (3)

  • MMM 13.05.2013 anonym

    21 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

    Das Leder ist toll. Das Erscheinungsbild nach mehr als zehn Jahren edel patiniert. Aber die Gummischlaufen und der Reißverschluss weisen genau die beiden genannten Mängel auf: Das Stoffband wird nach einigen Jahren – bei mir waren es sieben – mürbe und reißt aus, und die Gummischlaufen waren in der Tat schon nach wenigen Jahren völlig ausgeleiert. Beide Mängel sind bei dem Preis und insbesondere angesichts der überragenden Haltbarkeit des Leders indiskutabel.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 17.12.2014 von Manufactum

      Der Reißverschluß wurde vom Hersteller schon vor einigen Jahren modifiziert: von rein baumwollenem Gewebe hin zu einem haltbareren Nylongemisch. Die Gummischlaufen leiern – materialtypisch – mit der Zeit aus, wobei die Umgebungstemperatur, die Häufigkeit des Gebrauchs und die Art der Handhabung eine Rolle spielen. Einen (allerdings aufwendigen) Austausch der Gummischlaufen bietet der Hersteller an, ebenso eine Reparatur von defekten Reißverschlüssen – selbst der Austausch des kompletten Innenleben ist möglich.

  • MMMM 17.06.2011 anonym

    23 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Super Leder aber Reißverschluss reißt

    Bei mir ist das Schreibetui seit vielen Jahren im täglichen Gebrauch. Das Leder hat zwar die erwähnte Patina, ist aber ansonsten noch immer tadellos. Die Gummischlaufen sind leider etwas ausgeleiert und halten nur noch dickere Stifte. Leider ist der Stoff des Reißverschlusses stellenweise brüchig geworden und an einer Biegung gerissen. Vielleicht finde ich ja einen Schuhmacher, der mir einen neuen Reißverschluss einnähen kann. Das Etui ist zu schade zum wegwerfen und es hängen inzwischen Erinnerungen dran.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMM 28.12.2010 anonym

    31 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Leder sehr hochwertig, Gummischlaufen reißen

    Ich habe das Schreibetui seit einem Jahr und nutze es täglich und bietet allem, was man täglich braucht, ausreichend Platz. Die Verarbeitung des Leders ist sehr gut, es wird wohl (hoffentlich) bis zu meiner Pensionierung (in mehr als 30 Jahren) halten. Die Gummischlaufen leiern jedoch leider sehr leicht aus, insbesondere die größere Stiftschlaufe, in die ein Montblanc Le Grand Meisterstück Kolbenfüller gerade passt, ist bereits nach einem Jahr eingerissen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Passende Produkte