Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Schneidbrett Kirschbaumholz


Bestellnummer:  64332

Preis:  22,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Kirschbaumholz, verleimt. Materialstärke 2 cm.
Nicht für die Spülmaschine geeignet.

2 Größen zur Auswahl:
Klein: 34,5 x 20 cm, Gewicht 680 g.
Groß: 47 x 28 cm, Gewicht 1,3 kg.

Allgemeine Informationen

Solide und aus Kirschbaumholz.

Zwei solide, durch ausladende Griffkanten benutzerfreundlich gestaltete Schneidbretter aus verleimtem Kirschbaumholz, geschliffen und mit Öl vorbehandelt. Aus Slowenien.

Pflegehinweis.

Aus leidvoller Erfahrung betonen wir noch einmal: Hölzerne Küchengeräte selbstverständlich niemals in die Spülmaschine geben oder im Wasser liegenlassen, sondern gleich nach Gebrauch abspülen und luftig trocknen lassen. Gelegentlich mit Speiseöl behandeln.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (4)

  • MMMMM 28.08.2012 anonym

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Solide Qualität

    Ich habe mir das kleine Brett gekauft um das Brett zu testen, und habe beschlossen, das große nun nachzubestellen. Die Qualität ist sehr gut,, das Brett liegt plan auf und ist nach der empfohlenen Ölung gut strapazierbar und hat auch einen optischen nicht von de Hand zu weisenden Reiz. Was ich gerne hätte wäre eine Saftrinne. Aber dazu gibt es ja andere Bretter. Alles in Allem ein Top Produkt!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 16.08.2011 anonym

    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Schade, könnte top sein.....

    ...für mich aber nur Mittelmass, in der gelieferten Qualität. Bretter sind solide verarbeitet, ohne Lücken und gerade verleimt; liegen auf Oberflächen plan auf. Was sie aber vor dem ersten Benutzen DRINGED brauchen: Öl, Öl, noch mal Öl. Zwei bis drei Öl-Durchgänge, mit einem guten Pflegeöl, über mindestens 24 Stunden verteilt, können die Bretter gut vertragen. Dann sind sie nicht nur widestandsfähiger gegen Schnittgut und Wasser, sondern sehen auch um einiges schöner aus. Und nach dem ersten Waschen nochmals Öl; habe es selbst ausprobiert, die Bretter fühlen sich sonst ausgetrocknet und rau an. Dann hält das Finisch für ne Zeit. Verfärbungen nehmen sie (Rote Bete- Test) sehr schnell an; trotz Öl und Wasser- Vorbehandlung. Die Bretthärte scheint im mittleren Bereich zu sein; Wellenschliffmesser ist im Brett sofort verewigt (Brot schneiden). Die Griffkanten auf den Seiten sind gut gemeint, aber ne Fehlkonstruktion. Denn man benutzt Holzbretter immer von BEIDEN Seiten; besser man würde die Kanten beidseits konisch anschleifen, oder es einfach sein lassen. Den Preis von knapp 20 bzw. 30€ sehe ich daher als überzogen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (2)

    • 01.09.2011 von anonym

      Nachtrag zu 16.08.2011

      Habe es ausprobiert und das grosse Brett gut eingeölt und 2 Wochen "aushärten" lassen: Wird dadurch deutlich Schmutz- und Wasser abweisender und auch etwas härter. Ausserdem bekommt es eine sehr schöne, bräunliche Farbe. Und wird erst dadurch zu einem alltagstauglichen Brett, wie man es sich als Kunde nur wünschen kann. Leider zeigt dieser zusätzliche Arbeitsprozess aber auch, dass die Bretter kaum bis gar nicht vorbehandelt werden. Eigentlich müsste dies Aufgabe der Erzeuger und nicht des Kunden sein! Deshalb: Preis/Leistungsverhältnis deutlich überzogen.

    • 13.09.2011 von Manufactum

      Zur Pflege der glatten Holzoberfläche empfiehlt es sich, gelegentlich etwas trocknendes (Leinsamen) oder halbtrocknendes (Walnuß oder Mohn) Speiseöl aufzutragen. Der rötlichbraune Farbton des Kirschbaumholzes wird durch diese Behandlung intensiviert – man sagt: „angefeuert“. Das Holz ist bewußt nicht schnittfest, um die Klinge des Messers zu schonen. Daß sich ein Brotmesser beim ersten Gebrauch darauf „verewigt“, ist also so gewollt und ein Merkmal für eine korrekt gewählte Holzart. Behandelt man das Holz mit Wasser, quillt es auf und die Einschnitte schließen sich weitgehend wieder. Wie der beiliegenden Produktinformation entnommen werden kann, sollte das Holzbrett vor Gebrauch feucht abgewischt werden, damit die austretende Flüssigkeit des Schneidgutes nicht so schnell aufgenommen wird. Tatsächlich lassen sich Verfärbungen jedoch nicht immer ganz vermeiden. Schneidbretter sind immer Formänderungen durch Feuchte unterworfen. Daher ist es sinnvoll, die leicht konvex gewordene (meist die dem Stammmittelpunkt zugewandte) Seite des Brettes zum Schneiden zu benutzen, da es dann mit der leicht konkav gewordenen Seite stabil an zwei Punkten aufliegt und nicht kippelt.

  • MMM 01.12.2009 anonym

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Anderer Artikel unter der gleichen Bestellnummer

    Das im Katalog angepriesene Schneidbrett hätte ich auch gerne gekauft, doch leider sieht das von mir im November 2009 bestellte Schneidbrett ganz anders aus: Es verfügt nicht mehr über die im Gebrauch wirklich sehr praktische Abschrägung der Kanten, sondern über abgerundete Kanten.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 02.12.2009 von Manufactum

      Unser Lieferant hat uns bestätigt, daß aufgrund eines Produktionsproblems eine Charge der Schneidbretter in bombierter Form gefertigt wurde. Da die Kantenausführung einen untergeordneten Wert für Funktion und Optik darstellt haben wir dies billigend in Kauf genommen. Der Artikel wird nach Fertigung eines neuen Werkzeugs wieder in der von uns abgebildeten Form angeboten. Eine Rückgabe im Rahmen unserer Geschäftsbedingungen ist natürlich möglich.

  • MMMMM 13.07.2008 anonym

    31 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Beste Qualität

    Lob dem Brett! Seit Jahren benutze ich dieses Schneidbrett jeden Tag und es hat keinerlei Riss, noch nimmt es die Gerüche von Zwiebeln, Knoblauch usw. an. Ein wirklich gutes Produkt!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie