Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Rührkrug Melaminharz


Bestellnummer:  57320

Preis:  12,50 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Hohes, schlankes Rührgefäß. Volumen 1,2 l. Höhe 15,5 cm, 13 cm Ø. Gewicht 270 g.

Allgemeine Informationen

Rührschüssel, bodenständig.

Dies ist ein besonders schönes Exemplar als Küchenschüssel: Schwer, schlag- und standfest, mit einem ordentlichen Bodenring aus Gummi, dazu hygienisch, langlebig, pflegeleicht und spülmaschinengeeignet - und schließlich auch noch preiswert.

Plastische Gestalten. (Genauer: duroplastische).

Den Kunststoffen aus der Familie der Duroplaste (Bakelit und Melamin) scheint - anders als ihren thermoplastischen Nachfahren - eine »Tendenz zur Wohlgestalt« sozusagen schon innezuwohnen. Dies liege, so wurde gemutmaßt, an der »Erdenschwere« des nur in Formgußtechniken zu verarbeitenden Materials, mit der es sich sowohl gegen den gestalterischen Übermut der Designer als auch gegen eine verfahrenstechnische Verelendung durch Billigproduzenten zu wehren vermochte. Wie auch immer: Unsere These von der höheren ästhetischen Strebsamkeit der Duroplaste wird von diesem einfachen Küchengerät eindrucksvoll bestätigt. Es handelt sich um einen Rührkrug aus schwerem Melamin. Das 1935 entwickelte, dem Bakelit verwandte Melamin war wegen seiner enormen Festigkeit, hohen Wärmebeständigkeit und völligen Lebensmittelechtheit ein für Küchenutensilien viel verwendeter Kunststoff. Unsere Melaminwaren stammen von WACA in Schalksmühle, einem Betrieb, der sich seit 1921 der Duroplast-Verarbeitung verschrieben hat.

Hinweis:

Das Material ist nicht für die Mikrowelle geeignet.

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMMM 21.05.2009 anonym

    34 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    "Made in Germany" im besten Sinne!

    Egal ob Aufschlagen eines Eis oder Sahne schlagen, der Rührkrug erlaubt entspanntes Arbeiten, steht sicher und ist auch nach mehreren Jahren häufiger Benutzung fast spurenlos. Ganz im Gegenteil zu seinen "Verwandten" aus üblicher Massenproduktion, die in der Summe weniger Gebrauchsnutzen bieten und insgesamt teurer sind. "Made in Germany" im besten Sinne!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Passende Produkte