Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Riesling vom Vulkangestein 2012


Bestellnummer:  40400

Preis:  13,50 €

Grundpreis: 18,00 €/1l

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%.
0,75-l-Flasche.

Allgemeine Informationen

Terroir schmecken. Riesling vom Vulkangestein.

Das Weingut von Racknitz, der ehemalige Gutshof des Klosters Disibodenberg, liegt im mittleren Nahetal. Das Gut, auf dem seit dem 11. Jahrhundert ununterbrochen Weinbau betrieben wird, wird heute von Luise Freifrau von Racknitz-Adams und ihrem Mann Matthias Adams geführt. Im Weinberg verzichten die beiden auf „schnellen“ Kunstdünger und beeinflussen damit positiv Physiologie, Reife und Qualität der Trauben. Die Lese auf den steilen Hang- und Terrassenlagen geschieht von Hand. Die Moste vergären langsam auf natürlichen Umgebungshefen und gelangen so behutsam zur Reife. Das Terroir, aber auch der Jahrgang und die Handschrift der Winzer prägen den Geschmack dieser Weine mit fast vergessen geglaubtem Charakter.
Die Rieslingreben für diesen Wein wurzeln auf dem Vulkangestein der Lagen Schloßböckelheimer Königsfels, Niederhäuser Klamm und Traiser Rotenfels. Sie liefern einen von intensiver Frucht und komplexer Aromatik geprägten Wein von feiner Dichte und mit einer leichten Restsüße. In ihm finden sich leicht rauchige Anklänge ebenso wie Noten von Südfrüchten, etwa kandierten Orangenschalen.

Zutaten und Hinweise:

2012 Riesling vom Vulkangestein
Hinweis:
Enthält Sulfite.

Ursprung / Herkunft:
Deutschland

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut von Racknitz
Disibodenberger Hof 3
55571
Odernheim am Glan
Deutschland

Andere Produkte aus dieser Kategorie