Warenkorb

Rankhilfen für einjährige Kletterpflanzen aufstellen

Rankhilfen fuer einjaehrige Kletterpflanzen aufstellen

Die im April oder Anfang Mai ausgesäten einjährigen Kletterpflanzen wie Duftwicke, Kapuzinerkresse, Prunkwinde oder auch Feuerbohne benötigen stabile Rankgerüste oder Spaliere, an denen sie Halt finden können.

Anleitung

Hochbeet bepflanzen
  • Die Rankhilfen möglichst früh aufstellen bzw. installieren, damit die rasch wachsenden Pflanzen gleich von Beginn an hineinwachsen – und nicht bei einem nachträglichen „Einfädeln“ Schaden nehmen können.
  • Um die Wuchsrichtung der Pflanze zu beeinflussen oder sie gleichmäßig am Spalier zu verteilen, gegebenenfalls einzelne Ranken und Triebe zusätzlich mit Draht, Schnur oder Band befestigen.
  • Auf Balkon oder Terrasse können die raschwüchsigen einjährigen Pflanzen auch zu einem Sichtschutz – entlang von gespannten Drähten oder Schnüren – gezogen werden.

Hinweise zur Wahl der passenden Rankhilfe

Kletterpflanzen am Spalier
  • Es wird zwischen freistehenden und solchen für die Wandbefestigung unterschieden.
  • Freistehende Rankgerüste sind flexibel einsetzbar und können sowohl im Beet als auch in größeren Gefäßen verwendet werden, eben dort, wo die Pflanze wachsen soll. Sie werden im Herbst – wenn der erste Frost die Saison beendet hat – mitsamt der Pflanze abgeräumt und eignen sich damit besonders für die einjährigen, nicht winterharten Pflanzen.
  • Spaliere für die Wand werden fest installiert und sind damit vor allem für die dauerhaften Kletterpflanzen wie Waldrebe, Geißblatt oder Kletterrose sinnvoll – dienen aber natürlich ebenso gut einer jährlich wechselnden Bepflanzung von Einjährigen als Stütze.

Es wird benötigt:

Pflanzen: Saatgut oder Jungpflanzen von einjährigen Kletterpflanzen, zum Beispiel Wicken, Kapuzinerkresse, Prunkwinde oder Feuerbohne.
Werkzeug und Zubehör: passende Rankgerüste oder Spaliere (freistehend oder zur Wandbefestigung), Bindematerial, Befestigungsmaterial für Wandspaliere (Schrauben, Dübel oder Nägel), Werkzeug zur Befestigung von Wandspalieren (Bohrmaschine oder Hammer).

Rankhilfen. Überbordende Pflanzen halten und stützen

Rankgerüste und Spaliere für den Garten können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein und verschiedenste Formen haben – idealerweise zieren sie im Garten oder am Haus auch ohne Bewuchs. Bei den Rankhilfen aus unserem Sortiment finden sie auch geschmiedete Konstruktionen, die Kletterrosen und Kaskadenrosen einen stützenden Rahmen bieten, ihre Blütenpracht voll zu entfalten. Für rankendes Gemüse, Beerensträucher und blühende Stauden, Dahlien etwa oder Pfingstrosen, bieten wir viele weitere Stützen und Spaliere an. Sie lassen sich zum Teil auch in Töpfen und Kübeln verwenden. Rankhilfen

Blumensämereien. Bunte Vielfalt im Garten

Stockrosen und andere Malvengewächse

Wir haben ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Sämereien zusammengestellt: von Züchtern, die sich der Erhaltung der genetischen Vielfalt verschrieben und viele Sorten wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Mit unserer Auswahl auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen Levkojen, Zinnien, Bauerngartenblumen, historische Kapuzinerkressen – nebst eines Rezeptes – sowie besondere Mohngewächse, Stockrosen und Nachtdufter vor. Der blühende Reigen wird geschlossen von einer bunten Sammlung Samenkugeln mit heimischen Saatgutmischungen.
Blumensämereien