Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Quelltöpfe Kokosfaser


Bestellnummer:  40520

Preis:  4,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

In ein flaches Gefäß mit Wasser gesetzt, quellen die „Tabletten“ zu einem substratgefüllten Pflanztopf auf; ein Netz aus Baumwollgaze hält sie in Form.

Kokossubstrat, Baumwollgaze. Höhe trocken ca. 8 mm, Höhe aufgequollen ca. 3 cm, Ø 4 cm. 20 Stück.

Allgemeine Informationen

Quelltöpfe für Jungpflanzen.

Im Erwerbsgartenbau werden sie vor allem bei der Stecklingsvermehrung eingesetzt; der bewurzelte Steckling kann mitsamt Quelltopf verpflanzt werden und hat beste Voraussetzungen für ein gutes Anwachsen. Quelltöpfe sind auch geeignet für die Einzelkornaussaat von großsamigen Pflanzen wie Gurke, Erbse oder Wicken.

Das Manufactum Gartenjahr.

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein an der Praxis und am Jahreslauf orientiertes digitales Nachschlagewerk. Gärtnerisch Tätige finden darin Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit, ganz unabhängig davon, ob sie seit Jahren einen großen Gemüsegarten bewirtschaften oder in diesem Frühjahr zum ersten Mal auf dem eigenen Balkon Tomaten anbauen. Nach Gartentyp – Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten, Balkon- und Zimmergarten – gegliedert werden Monat für Monat alle wichtigen Tätigkeiten als ein eigenes Thema in leicht verständlichen Anleitungen Schritt für Schritt beschrieben. Und im Laufe der Zeit wird die Sammlung von uns kontinuierlich erweitert und so zu einem umfassenden Kompendium ausgebaut. Das Manufactum Gartenjahr

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • M 16.04.2015 anonym

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Keimfähigkeit im Quelltopf

    Die Idee, toffreie und verrottbare Töpfchen zu produzieren ist toll --- bloß keimt und wächst es dadrin seeeehr schlecht! Ich hab´s dieses Jahr zum 2. Mal versucht, aber sowohl Blumen als auch Kräuter - und Gemüsesamen gingen kaum oder gar nicht auf! Schade!!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 21.04.2015 von Manufactum

      Der Hersteller erläuterte auf unsere Nachfrage, daß er bislang stets positive Rückmeldungen zu den Quelltöpfen, die auch von etlichen Gärtnereien zur Pflanzenaufzucht verwendet werden, erhalten hat. Er wies zudem darauf hin, daß die Quelltöpfe in einer Schale liegen sollten, damit man regelmäßig Wasser nachgießen kann und sie während der Keimphase feucht genug bleiben. Entscheidend bei jeder Pflanzenaufzucht ist selbstverständlich die Qualität des verwendeten Saatgutes.

Andere Produkte aus dieser Kategorie