Osterzeit

Kletterfigur Hase

Storch, Fuchs und sogar der Kuckuck, sie alle hätten es werden können, standen sie in einigen Regionen doch im Zentrum des österlichen (Kinder-) Glaubens. Warum sich ausgerechnet der Hase als österlicher Eierbringer durchgesetzt hat, läßt sich wohl heute nicht mehr beantworten; gesichert ist immerhin, daß der Hase schon in frühester Zeit, zum Beispiel bei den alten Römern, dank seiner Vermehrungs-
freudigkeit als Sinnbild der Fruchtbarkeit galt.

Andere wiederum erklären die Verbindung von Ostern und Hase kalendarisch, war doch der Hase in dem einen Mythenkreis das Symbol der Frühlingsgöttin Ostara, in dem anderen das Symbol des Mondes – und das Osterfest fällt immer auf den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühjahr.

 

Wo Fuchs und Hase ...

... gefertigt werden, ist auch heute noch ein Zentrum der Schnitzkunst. In Seiffen im sächsischen Erzgebirge stellt man diese Kletterfiguren her, zu DDR-Zeiten aus Kunststoff und seit der Wende wieder wie einst aus Holz. Das Besondere dieser Figuren: Sie sind in ausgeklügelter Technik an einem Polyesterfaden befestigt und können durch mehr-
maliges Auseinanderziehen der Schnur daran hochklettern.

Holzkugeln an den Enden verhindern, daß die Figur über das Ziel hinausklettert. Oben angekommen, kann sie einfach wieder heruntergezogen werden, um den Aufstieg erneut in Angriff zu nehmen.

Kletterfigur Fuchs

Kletterfigur Hase.

Aus Rotbuchenholz, Hainbuche, Birke und Ahorn. Brille Messingdraht. Weißes Kletterseil aus Polyester, Länge ca. 47,5 cm. Höhe 7 cm. Gewicht 5 g.

Kletterfigur Hase 8,90 Euro

 

Kletterfigur Fuchs.

Aus Rotbuchenholz, Hainbuche und Ahorn. Weißes Kletterseil aus Polyester, Länge ca. 47 cm. Höhe 6,5 cm. Gewicht 5 g.

Kletterfigur Fuchs 8,90 Euro

Kletterfigur Fuchs
Trenner
73244

Meister Lampe.

Aus den Kösener Werkstätten stammen diese beiden Exemplare, wo sie in Handarbeit nach naturgetreuen Entwürfen gefertigt werden und entsprechend alle charakteristischen Merkmalen der heimischen Feldhasen zeigen.

 

Kösener Hase.

Aus 42 Einzelteilen. Höhe 36 cm, Länge 42 cm. Gewicht 420 g.

 

Kösener Häschen.

Höhe 16 cm, Länge 18 cm. Gewicht 140 g.
Kösener Häschen 67,00 Euro

Trenner
Osterei Kiefernholz handgeschnitzt

Handgeschnitzes Osterei aus Kiefernholz.

Aus dem polnischen Teil der zu den Karpaten zählenden Hohen Tatra kommen diese handgeschnitzten Ostereier. Sie bestehen aus Kiefernholz, das der Holzschnitzer von der Gemeindeförsterei bezieht – die es gewinnt, indem sie in den Bergen Bäume mit Sturmschäden fällt.

Länge 6 cm, Ø 4 cm. Gewicht 25 g. Nur für den Innenbereich. Gelb, Grün, Orange oder Rot.

Osterei Kiefernholz handgeschnitzt 5,00 Euro

Trenner
Fahrtier flotter Hase

Fahrtier flotter Hase.

Als einer von wenigen beherrscht Christian Werner die über 200 Jahre alte Kunst, an der Drehbank aus einem feuchten Fichtenholzring, dem Reifen, Figuren zu drehen. Dabei werden mit verschiedenen Drehstählen präzise Rillen und Kerben in den Ring gedreht, so daß die Silhouette des Tieres entsteht.

Höhe 5 cm, Länge 9 cm, Breite 4 cm. Gewicht 30 g.

Fahrtier flotter Hase 15,00 Euro

Trenner
Bogler Vase Ei Blau


Gegossen, avantgardistisch. Bogler Vase Ei.

Künstlerisch eigenständig und expressiv sind diese eiförmigen Vasen, deren Entstehungszeit nicht bestimmbar ist. Die Originale werden aber wohl aus den 1950er Jahren stammen.

Sie werden aus Westerwälder Feinsteinzeug gegossen und anschließend mit Farbglasur (der Farbverlauf, insbesondere bei der blauen Vase, kann unterschiedlich ausfallen) gebrannt. Form und Farbgebung fordern heraus, minimalistisch mit wenigen Blumen oder Blättern ein kleines Stilleben zu gestalten.

Bogler Vase rot

Bogler Vase Ei Blau.

Aus Westerwälder Feinsteinzeug gegossen, innen und außen glasiert. Ein Steckigel erleichtert das Arrangieren von Blumen. Höhe 10 cm, Länge 13 cm, Breite 10 cm, Gewicht 380 g. Ohne Blumen.

Bogler Vase Ei Blau 40,00 Euro

 

Bogler Vase Ei rot.

Aus Westerwälder Feinsteinzeug gegossen, innen und außen glasiert. Ein Steckigel erleichtert das Arrangieren von Blumen. Höhe 10,5 cm, Länge 14,5 cm, Breite 10,5 cm, Gewicht 440 g. Ohne Blumen.

Bogler Vase Ei Rot 40,00 Euro

Trenner
Lauschaer Ostereier Farbglas

Lauschaer Glasostereier.

Die dünnwandigen Glaseier werden vor der Flamme frei geformt und mundgeblasen. Ihre Aufhängeösen gehen – nach einer Idee von Wilhelm Wagenfeld – aus dem Glas selbst hervor: Im abschließenden Fertigungsschritt zieht der Glasbläser aus dem letzten Glasfaden eine Öse heraus.

6 farbige, durchsichtige Glaseier. Länge ca. 6 cm, Ø ca. 3,5 cm. Gewicht ca. 10 g.

Lauschaer Ostereier Farbglas 23,50 Euro

 

Trenner
Slowakische Ostereier

Kunstvoll in Schale. Slowakische Ostereier.

Vier echte Hühnereier, ausge-
blasen und handgearbeitet mit traditionellen slawischen Verzierungen. Die rotgefärbten Eier sind in Kratztechnik dekoriert, die weißen Eier sind – ebenfalls in Handarbeit – mit Herz- und Lochmustern perforiert und mit Wachsornamenten bossiert.

Jeweils 2 verschiedene Muster. Länge ca. 5,5 cm, Ø ca. 4,5 cm.

Slowakische Ostereier (4 Stück) 25,00 Euro

Bodenvase Harzkristall Zylinder opalweiß

Slowakische Eier
und Harzkristall.

Die Zweige stehen in einer der schönsten Vasen, die sich denken (aber nie adäquat fotografieren) läßt: Sie stammt von der Firma Harzkristall aus Derenburg, ist ungewöhnlich schön von Gestalt und aus zwei Glassorten – echtem Farbglas und weißem Opalglas – mundgeblasen, von denen eine die andere „überfängt“.

Das Opalglas leuchtet dadurch ganz besonders intensiv. An den Zweigen (gewiß: sie können Schmuck vertragen) hängen unsere slowakischen Ostereier.


Schlichte, universell einsetzbare Bodenvase, in Überfangtechnik mundgeblasen. Höhe 47 cm, 18 cm Ø. Gewicht 5,5 kg. Lieferung ohne Zweige und Dekoration.

Bodenvase Harzkristall Zylinder Opalweiß 125,00 Euro

Trenner
Häschenspiel

Eine Rarität. Das Häschenspiel.

Ziel des um 1900 in Frankreich als „Question du Lapin“ bekannten Geduldspiels ist es, fünf Achtecke mit den eingestanzten Umrissen eines Pferdekopfes, einer Vase, einer Glockenblume, eines Katzenkopfes und einer Schildkröte so übereinanderzulegen, daß sich die Silhouette eines Hasen ergibt.

 

Fünf Schablonen aus gestanztem Karton. 7,5 x 7,5 cm. Mit Lösung.

Häschenspiel 9,50 Euro

Trenner
Das kleine Buch der Osterbräuche

Das kleine Buch der Osterbräuche.

In kurzen, pointierten Texten präsentiert dies wohlfeile Büchlein bekannte und in Vergessenheit geratene Osterbräuche sowie deren Herkunft. Neben der jährlichen Bestimmung für den Zeitpunkt des höchsten christlichen Festes und der Ableitung seines Namens wird erklärt, warum es früher im Ostergottesdienst besonders lustig zuging oder wie sich der Brauch, Eier zu färben und zu verstecken, entwickelt hat.

Das Buch stellt die Kollegen des Osterhasen vor, derer es bis Ende des 19. Jahrhunderts nicht wenige gab, und erläutert, was fliegende Glocken in Rom mit Palmeseln und dem Osterratschen verbindet. Der Rundblick auf die verschiedenen christlichen und heidnischen Bräuche wie das Osterrad, den Osterbrunnen oder das Osterfeuer greift auch Traditionen wie das Eierlaufen, Eierticken oder Eierrollen auf und endet mit dem wenig bekannten Osterritt in der Lausitz und den populären Osterprozessionen Italiens und Spaniens.

64 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen. 17 x 11 cm, Festeinband. Thorbecke Verlag 2010.

Das kleine Buch der Osterbräuche 8,90 Euro

Trenner
Hegauer Eierlikoer

Aller guten Dinge sind drei.

Puristischer könnte ein Eierlikör kaum sein: Eigelb, Zucker, Kirschdestillat. Mehr braucht es nicht, um eine Spirituose vielschichtigen Geschmackes zu schaffen, kurzum: einen echten Eierkirsch.

Dessen Hersteller Christoph Keller – mit seiner Stählemühle im Hegau mittlerweile und ohne Übertreibung berühmt – brennt sein Kirschwasser aus der Benjaminler-Kirsche, einer mittelbadischen Brennsorte, die an steilen Hanglagen bei Oberkirch im Hesselbacher Tal gedeiht.

Auch die Eier sind nicht weit hergeholt: Keller bezieht diese von den benachbarten Demeter-Höfen Tannenhof bei Eigeltingen und Brachenreuthe bei Überlingen. Aus acht Eigelben pro 350 ml, dem Kirschwasser und Zucker produziert Keller einen Trunk, der im Mund die hintergründigen Fruchtnoten der Kirsche, dezente Anklänge von Vanille und Marzipan und nicht zuletzt den vordergründigen Eidotter offenbart.

Alkoholgehalt 22 Vol.-%. 0,35-l-Flasche.

Hegauer Eierlikör 37,00 Euro

Grundpreis: 105,71 Euro/1l

Trenner
Gianduiotti Pasticceria Barbero

Piemonteser Haselnuß.

Gianduia nennt man Nougat auf der Grundlage von Haselnüssen, Zucker und Schokolade – eine traditionelle Darreichungsform sind die Gianduiotti. Unsere kommen aus derselben Pasticceria wie die obenstehenden Baci di Cherasco. Die Haselnüsse der Sorte „Tonda Gentile delle Langhe“ bezieht man stets vom selben Bauern.

Ihr Anteil an der Nougatmasse ist mit 31% so hoch wie eben möglich – ein höherer Haselnußanteil ließe sich nicht mehr zu einer homogenen Masse verarbeiten –, abgeschmeckt wird mit echter Vanille. 250-g-Beutel.

Gianduiotti Pasticceria Barbero 13,00 Euro

Grundpreis: 5,20 Euro/100g

Trenner
Baci di Cherasco

Piemonteser Haselnuß zum zweiten.

Wirklich bemerkenswert sind diese köstlichen Pralinen aus der piemontesischen Kleinstadt Cherasco. Die Grundlage sind auch hier die hocharomatischen Piemonteser Haselnüsse, die in holzbefeuerten Öfen geröstet, grob zerkleinert und mit ausgesuchter, mit etwas Vanille abgeschmeckter Zartbitterschokolade vermischt werden. Sie vereinen die Noten von Haselnüssen, Kakao und auch von ein wenig Kaffee. Die Pralinen kommen aus der 1881 gegründeten „Confetteria e Pasticceria Barbero“. 200-g-Beutel.

Baci di Cherasco 12,50 Euro

Grundpreis: 6,25 Euro/100g

Trenner
Gesänge von Licht und Leben

Gesänge von Licht und Leben.

In Fortführung der „Gesänge der Stille“ widmet sich Gregor Baumhof in diesem Buch der Fasten und Osterzeit. In der erprobten Weise stellt er einzelne Gesangsstücke musikalisch, inhaltlich und in ihrem geistlichen Sinn vor.

Zudem ist das Werk mit einer Klapptafel der Auferstehungsikone besonders aufwendig ausgestattet. Von Gregor Baumhof.

176 Seiten mit zahlreichen Notenbeispielen und CD, Laufzeit ca. 79 Minuten. 22 x 17,5 cm, Festeinband. Kösel 2010.

Gesänge von Licht und Leben 19,95 Euro

Trenner
Bonnat Nougateier

Nur in unseren Warenhäusern. Gefüllte Ostereier.

Was Bonnat hier macht, ist gewissermaßen eine optische Täuschung. Das vermeintlich hartgekochte Hühnerei ist in Wahrheit nämlich ein zunächst ausgeblasenes und sorgfältig gereinigtes, sodann mit einer dünnen Schicht Zartbitterschokolade ausgekleidetes und zu guter Letzt mit cremigem Haselnußnougat – bestehend aus Kakao, Kakaobutter, Zucker und Haselnüssen – randvoll gefülltes Osterei.

Da es sich somit zwar nicht um rohe Eier, was Transportbelange angeht, jedoch ähnlich heikle Ware handelt, bieten wir Ihnen die gefüllten Eier von Bonnat ausschließlich in unseren Warenhäusern an. Gewicht pro Ei ca. 60 g (€ 11,33 / 100 g). € 6,80

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.