Warenkorb
  • Die Spaghettini, eine dünnere Ausführung der Spaghetti, stammen wohl ursprünglich aus Neapel. Sie benötigen nur rund sieben Minuten Kochzeit und haben sich als elementare Zutat der italienischen Küche durchgesetzt. Besonders im Zusammenspiel mit leichteren Soßen haben sie sich bewährt.

    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
    zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

  • Für diese besonders dicken Spaghetti mit einem Durchmesser von 2,5 mm verwendet Cavalieri spezielle Hartweizensorten. Sie zu kochen erfordert etwas Übung und auch Geduld – 16 bis 18 Minuten dauert es je nach Erntejahr, bis die Nudeln al dente sind. Dann jedoch überzeugen sie durch ihr feines Aroma und ihre Konsistenz. Ganz schlicht, mit Butter, Pecorino und Pfeffer sind sie ein Genuß, der seinesgleichen sucht.

    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Dieses historische, an ein Wagenrad erinnernde Nudelformat zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: Durch die Streben und das Innenrad besitzt jede Nudel drei unterschiedliche Wandstärken, was zu einem abwechslungsreichen Biß und damit Mundgefühl führt. Der Hersteller vergleicht es trefflich mit frischem Weißbrot mit fester Kruste und saftigem Inneren.

    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • In Italien versteht man unter Maccheroni kurze, leicht gebogene Röhrennudeln, die angeblich seit der Antike bekannt und jedenfalls aus der süditalienischen Küche nicht wegzudenken sind. Dank ihrer Form sind sie die ideale Grundlage für Tomaten-, Gemüse- und Käsesoßen sowie Nudelaufläufe.
    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • 500-g-Packung

    Obgleich Spaghetti als etwas heikle Speise bezüglich der Einhaltung der Tischsitten gelten, sind sie wohl die bekannteste italienische Nudelform weltweit. Entsprechend vielfältig werden sie zubereitet: mit Tomaten- und Sahnesoßen, mit Knoblauch und Olivenöl, mit gebratenem Speck, mit Muscheln und vielem mehr.

    4,00  Grundpreis: 8,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Die hierzulande wenig bekannten Cavatellini sind typisch süditalienische Nudeln, die in Form und Größe kleinen Gnocchi ähneln. Eine traditionelle Zubereitung ist die Kombination mit kleinen weißen Bohnen, den Cannelini, und Muscheln, oft werden sie aber auch mit Tomatensoße, Ragout oder Gemüse serviert sowie als Einlage für Minestrone oder Bohnensuppen verwendet.
    500-g-Packung.

    4,00  Grundpreis: 8,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • 500-g-Packung

    Fusilli, benannt nach dem italienischen „fuso“ (= Spindel), sind Spiralnudeln. Sie sollen Mitte des 16. Jahrhunderts in der Toskana entstanden sein. Heute sind sie weit verbreitet, da sie dank ihrer Form Soßen besonders gut aufnehmen und sich auf diese Weise nicht nur für klassische Pastagerichte, sondern auch für Nudelsalate eignen.

    4,00  Grundpreis: 8,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • 500-g-Packung
    4,80  Grundpreis: 9,60 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Die röhrenförmigen Bucatini – eine Art dicke Spaghetti mit Loch in der Mitte – stammen vermutlich aus Sizilien, wo sie bereits im 12. Jahrhundert Erwähnung fanden. Heute verwendet man sie gern für Soßen auf Fleisch-, Eier-, Käse- oder Butterbasis, ebenso aber andererseits für solche auf Gemüsegrundlage.
    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Orecchiette sind das Symbol der Stadt Bari, sie werden jedoch in allen Teilen Apuliens verzehrt und gelten als eine Art apulische Nationalspeise. Traditionell kombiniert man sie mit in Streifen geschnittenen, mit Peperoncini und Knoblauch in Olivenöl gegarten Kohlblättern und Pecorino, sie nehmen jedoch generell Soßen und Gemüse-Fleisch-Ragouts gut auf. Die Form der teigigen Nudeln mutet fast handgemacht an.
    500-g-Packung.

    4,00  Grundpreis: 8,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Aus Neapel stammen die Paccheri, ein eher großkalibriges Röhrennudelformat (Ø 2 cm). Sie ähneln Cannelloni und werden meist mit stückigen Soßen, etwa einer Bolognese, kombiniert. Auch für Ofengerichte eignen sie sich bestens – dafür werden sie zunächst kurz vorgekocht und anschließend gefüllt.

    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • 500-g-Packung

    Die bandförmigen Tagliatelle sind die klassische Nudelsorte der Emilia-Romagna. Man serviert sie mit einer Vielzahl von Soßen, traditionell mit einer Fleischsoße „alla bolognese“ – wozu sich diese Vollkornvariante mit ihrem aromatischen Eigengeschmack besonders gut eignet.

    4,80  Grundpreis: 9,60 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • 500-g-Packung

    Cavalieri stellt diese Fusilli nach derselben Methode her wie seine normale Pasta aus Hartweizengrieß – und offenbart die Kunst, Vollkornnudeln mit Biß zu machen, die in ihrer Aromatik den kleinen, aber entscheidenden Schritt weitergehen. Als Vollkornprodukt sind die Nudeln sehr sättigend.

    4,80  Grundpreis: 9,60 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Noch im 19. Jahrhundert war die Pastaproduktion Italiens geteilt: Im Süden war das Klima für den Hartweizenanbau ideal, dort dominierte Hartweizengrießpasta. Im Norden, wo man traditionell üppiger speiste, herrschte Weichweizenpasta mit Eiern vor. Nur aus Hartweizen konnte man jedoch ungeriffelte Penne wie diese herstellen, die beim Kochen nicht zerfielen – sie sind also ein typisch süditalienisches Format. Heute ist Hartweizen in ganz Italien verfügbar, dennoch haben sich glatte Penne nicht durchgesetzt – vielleicht weil es etwas Geschick und Erfahrung verlangt, sie al dente zuzubereiten. Am außerordentlichen Wohlgeschmack und dem ausgezeichneten Mundgefühl, das bei unseren dank der durch die Bronzeform aufgerauhten Oberfläche besonders ausgeprägt ist, kann es jedenfalls nicht liegen.

    500-g-Packung.

    4,50  Grundpreis: 9,00 €/1kg

    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

Pasta mit Tradition. Von Cavalieri

Um gute Pasta herzustellen, bedarf es ausgesuchter Zutaten und handwerklicher Sorgfalt. Diese werden bei Cavalieri in Apulien hergestellt, ihre Basis sind unterschiedliche, nicht standardisierte Hartweizensorten, die in der Mehlmischung ihre besten Eigenschaften vereinen. Der je nach Nudelformat unterschiedlich zubereitete Teig wird langsam durch Bronzematrizen gepresst – das dauert seine Zeit, führt jedoch zu einer rauen Oberfläche, so dass die Nudeln sich besser mit der Sauce verbinden. Auf diese Weise die bestmögliche Pasta zu produzieren, dazu gehört jahrzehntelange Erfahrung – Erfahrung wie Cavalieri sie in reichem Maße besitzt. Cavalieri. Pasta